Archive | Schwalm-Eder

Das Lesetheaterstück wird in der Burgruine aufgeführt

Vom grimmschen Tod und Teufel – Burg Wallenstein 2018

am 13 Mai 2018 by Annika Palm

Vom grimmschen Tod und Teufel - Burg Wallenstein 2018

Das Lesetheaterstück zu den Gebrüdern Grimm wird in der Burgruine Wallenstein aufgeführt. Foto: Paavo Blafield

Die Burg Wallenstein liegt mitten im sogenannten „Rotkäppchenland“. weiter lesen

Twilight Zone bei der 16. Kirmes in Obervorschütz

16. Kirmes in Obervorschütz: Real statt Digital

am 05 Februar 2018 by Wildwechsel

16. Kirmes in Obervorschütz: Real statt Digital

Twilight Zone bei der 16. Kirmes in Obervorschütz

In Zeiten, in denen das digitale Leben immer weiter überwiegt und man kaum noch aktiven, realen Kontakt zu anderen hat, ist es besonders schön beinanderzusitzen und geile Mukke zu hören! Das können Sie bei der 16. Kirmes in Obervorschütz! weiter lesen

Selig kommen zum Burg Herzberg Festival 2018

Selig kommen zum Burg Herzberg Festival 2018

am 04 Februar 2018 by Heiko Schwalm

Selig kommen zum Burg Herzberg Festival 2018

Selig kommen zum Burg Herzberg Festival 2018

2018 wird das Jubiläumsfestival am Herzberg: 50 Jahre Herzberg Festival. Nun sind die ersten Bandgeheimnisse gelüftet. Selig kommen zum Burg Herzberg Festival 2018 –  damit wird eine der besten deutschen Rockbands überhaupt auftreten. weiter lesen

KSK goes Instagram!

KSK goes Instagram!

am 16 Januar 2018 by Wildwechsel

KSK goes Instagram!

KSK goes Instagram!

2018 ist auch für die Kreissparkasse Schwalm-Eder ein Jahr voller Überraschungen, denn: KSK goes Instagram! Mit dem Vorsatz, „Neues Jahr, neues Glück“, wird fröhlich ins neue Jahr gerutscht. weiter lesen

My Cold Embrace

Schwalm Metal Open Air 2017 in Neukirchen

am 12 August 2017 by Wildwechsel

Schwalm Metal Open Air 2017 in Neukirchen

Auch My Cold Embrace kommen zum Schwalm Metal

Am 25. August findet im Neukirchener Sägewerk wieder das Schwalm Metal Open Air statt. Nicht nur, dass der Eintritt frei sein wird – der Veranstalter, Thilo Schneider, hat auch dafür gesorgt, dass die Zuschauer von allen Seiten mit den Bands headbangen können. weiter lesen

Annamaria Ebel, Vorsitzende der Burschenschaft

289. Ziegenhainer Salatkirmes – die Schwalm, mehr als nur ein Fluss

am 01 Juni 2017 by Matthias

289. Ziegenhainer Salatkirmes - die Schwalm, mehr als nur ein Fluss

Eines der Showhighlights der Ziegenhainer Salatkirmes: Die Pur-Coverband Abenteuerland

Die Ziegenhainer Salatkirmes kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Seit 1728 wird sie alljährlich 14 Tage nach Pfingsten im Zentrum des Schwälmer Landes gefeiert. Sie geht auf den Versuch des Landgrafen Karl zurück, die Schwälmer Bauern für den Anbau der Kartoffel zu gewinnen. Er lud sie zu Kartoffeln, Salat und Bier nach Ziegenhain ein, um sie von der Genießbarkeit dieser Frucht zu überzeugen. Wenn auch die Bauern von Kartoffeln noch nicht überzeugt waren, schmeckte ihnen der Salat doch ausgezeichnet. Schließlich ließen sie sich auch für den Kartoffelanbau gewinnen. Zur Erinnerung an das fröhliche Salatessen im Jahre 1728 feiert man seit 289 Jahren die Ziegenhainer Salatkirmes, die schon seit vielen Jahren eines der größten Heimat- und Trachtenfeste in Hessen ist.  weiter lesen

Carsten_Stahl2

Eröffnung Camp Stahl in Wasenberg: Gesunde Geister, gesunde Körper

am 16 Januar 2017 by Matthias

Eröffnung Camp Stahl in Wasenberg: Gesunde Geister, gesunde KörperDas Naturalsportzentrum in Wasenberg wird am 21. Januar um ein Programm erweitert. Das Camp Stahl, dessen Namensgeber Carsten Stahl selbst zur Eröffnung erscheinen wird, soll Jugendlichen dabei helfen, Werte wie Respekt und Toleranz nicht nur zu lernen, sondern auch zu leben. 

weiter lesen

Segway-Time im Rotkäppchenland

Segway Time im Rotkäppchenland

am 22 April 2016 by Matthias

Segway Time im Rotkäppchenland

Segway-Time im Rotkäppchenland

Eigentlich ist Segwayfahren nichts Neues. Diese kleine wendigen, zweirädrigen Fahrzeuge haben viele schon in Großstädten oder bei Events gesehen. Jetzt sind sie auch im Rotkäppchenland anzutreffen! Es ist ein besonderes Freizeitvergnügen, das das touristische Angebot im Rotkäppchenlandes bereichert. Die Touren finden an festen Terminen statt, sind somit für jedermann planbar. Der Termin ist fest, der Veranstaltungsort wechselt: Immer freitags um 16.00 Uhr ist irgendwo Segway Time im Rotkäppchenland.

Ein Urlaubsgast im Rotkäppchenland sucht sich den Termin aus, der in seinen Urlaub fällt und fährt eben ein paar Kilometer zu dem Veranstaltungsort. Da viele Touristen als An- und Abreisetag den Samstag wählen, ist eine Segway Tour am Freitag vielleicht das Highlight im Urlaub, bevor es wieder nach Hause geht. Für die Bewohner des Rotkäppchenlandes ist eine Segway Tour am Freitag ein toller Start ins Wochenende. Die erste Tour in 2016 wird am 22.April, die letzte am 16. September angeboten.

Jeder Ort im Rotkäppchenland hat seinen besonderen Charme, seine eigene Geschichte und seine individuellen Besonderheiten. Jeder Tour wird daher anders sein! Die Teilnehmer können unter unterschiedlichen Thementouren wählen. Die erste Tour geht am 22.4. über den Truppenübungsplatz Scgwarzenborn und verspricht ein ganz besonderes Erlebnis zu werden, da man diese Naturlandschaft im Knüll sonst nicht sehen kann. Bei der Tour am 29.4. geht es rund um den Seepark Kirchheim und am 6.5. vom Künstlerdorf Willingshausen zum Storchendorf Loshausen. Alle Tourdaten unter www.rotkaeppchenland.de

Um einen Segway im öffentlichen Straßenverkehr zu bewegen, müssen die Teilnehmer einen gültigen Führerschein, mindestens eine Mofaprüfbescheinigung, besitzen. Ein Teilnehmerticket kostet 49,00 €. Veranstalter der Segway Touren ist die Fa. Segemotions, die Buchung erfolgt über den Tourismusservice Rotkäppchenland.

v.l.n.r.: stehend: Vorstand Werner Braun, Betriebsratsvorsitzender Christian Frick, 14 Auszubildende, Vorstandsvorsitzender Helmut Euler sitzend: Bereichsleiter Unternehmensentwicklung/Personal Gerhard Ursprung, Personaltrainerin Katrin Frick

Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen: VR Bank HessenLand gratuliert dem besten Jahrgang aller Zeiten

am 18 April 2016 by Matthias

Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen: VR Bank HessenLand gratuliert dem besten Jahrgang aller Zeiten

v.l.n.r.: stehend: Vorstand Werner Braun, Betriebsratsvorsitzender Christian Frick, 14 Auszubildende, Vorstandsvorsitzender Helmut Euler
sitzend: Bereichsleiter Unternehmensentwicklung/Personal Gerhard Ursprung, Personaltrainerin Katrin Frick

Alsfeld. Geschafft: 14 junge Menschen aus der Region haben mit der Winterprüfung 2015/2016 ihre Ausbildung zum Bankkaufmann beziehungsweise zur Bankkauffrau erfolgreich abgeschlossen. Die Vorstände, Helmut Euler und Werner Braun, der Bereichsleiter Unternehmensentwicklung/Personal, Gerhard Ursprung, Personaltrainerin, Katrin Frick, sowie Christian Frick als Vertreter des Betriebsrates gratulierten am 28. Januar in einer Feierstunde zum Abschluss der Ausbildung und überreichten die Zeugnisse sowie ein kleines Präsent.  weiter lesen

Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Süd 11/2019

     
 
 
Zum Archiv
 


Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Nord 11/2019

     
 
 
Zum Archiv
 

 

Wer wirbt im Wildwechsel

Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

Ww Präsentiert:


Ww Interviews

November 2019
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031