Archive | Winterberg

Winterberg ist NRW-Wanderbahnhof des Jahres 2018. Die Auszeichnung wurde durch NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst übergeben. Auf dem Bild: Manuel Andrack, Winfried Borkmann, Thomas Ressel, Hendrik Wüst, Mathias Engelhart, Helga Köster-Saure, Karl-Ulrich Saure, Patrick Feldmann, Werner Eickler, Matthias Kerkhoff (von links) Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/126213 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/KCM/EMANUELBLOEDT"

Winterberg ist NRW-Wanderbahnhof des Jahres 2018

am 01 Oktober 2018 by Lukas Nickel

Winterberg ist NRW-Wanderbahnhof des Jahres 2018
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Winterberg ist NRW-Wanderbahnhof des Jahres 2018

Freude bei der Übergabe der Auszeichnung wurde durch NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst. Auf dem Bild v.l.: Manuel Andrack, Winfried Borkmann, Thomas Ressel, Hendrik Wüst, Mathias Engelhart, Helga Köster-Saure, Karl-Ulrich Saure, Patrick Feldmann, Werner Eickler, Matthias Kerkhoff. (Foto obs/KCM/EMANUELBLOEDT)

Der Bahnhof Winterberg darf sich seit heute offiziell mit dem Titel "NRW-Wanderbahnhof des Jahres 2018" schmücken. Damit ist er der achte Sieger des Wettbewerbs der Gemeinschaftskampagne "Busse & Bahnen NRW". NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst war persönlich vor Ort, um die begehrte Plakette an den Winterberger Bürgermeister Werner Eickler zu übergeben. weiter lesen

Gehen den gemeinsamen Weg in die Zukunft: Bobbahn-Geschäftsführer Dr. Klaus Drahten, Winfried Stork (Bob- und Schlittenverband für Deutschland), Martin Schnorbus (Stadt Winterberg), HSK-Landrat Dr. Karl Schneider und Veltins-Marketingdirektor Herbert Sollich (v.l.) stellten in Winterberg das Namingright der VELTINS-EisArena vor.

Winterberger Bob- und Rodelbahn heißt in Zukunft VELTINS-EisArena

am 21 Oktober 2015 by Wildwechsel

Winterberger Bob- und Rodelbahn heißt in Zukunft VELTINS-EisArena
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Gehen den gemeinsamen Weg in die Zukunft: Bobbahn-Geschäftsführer Dr. Klaus Drahten, Winfried Stork (Bob- und Schlittenverband für Deutschland), Martin Schnorbus (Stadt Winterberg), HSK-Landrat Dr. Karl Schneider und Veltins-Marketingdirektor Herbert Sollich (v.l.) stellten in Winterberg das Namingright der VELTINS-EisArena vor.

Gehen den gemeinsamen Weg in die Zukunft: Bobbahn-Geschäftsführer Dr. Klaus Drahten, Winfried Stork (Bob- und Schlittenverband für Deutschland), Martin Schnorbus (Stadt Winterberg), HSK-Landrat Dr. Karl Schneider und Veltins-Marketingdirektor Herbert Sollich (v.l.) stellten in Winterberg das Namingright der VELTINS-EisArena vor.

Die Winterberger Bob- und Rodelbahn heißt künftig VELTINS-EisArena! Damit übernehmen die Sauerländer Traditionsbrauer mit sofortiger Wirkung die Namensrechte für die gesamte Sportanlage, die sich bereits seit den 1970er-Jahren internationaler Wertschätzung erfreut. weiter lesen

Musiskommer Winterberg - Alphornsolisten

Rock-, Pop und Oldies vs. Alphornmusik am 17. Mai in Winterberg

am 08 Mai 2015 by Wildwechsel

Rock-, Pop und Oldies vs. Alphornmusik am 17. Mai in Winterberg
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Musiskommer Winterberg - Alphornsolisten

Musiskommer Winterberg - Alphornsolisten

"Mars“ ist eine Rock-, Pop, und Oldieband hervorgegangen aus der Schulband der Realschule Bestwig.

weiter lesen

Musiksommer Winterberg 2015 klein

Musiksommer Winterberg - 35 Konzerte mit heimischen und regionalen Musikgruppen

am 07 Mai 2015 by Joshua Hiller

Musiksommer Winterberg - 35 Konzerte mit heimischen und regionalen Musikgruppen
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Musiksommer Winterberg  - 35 Konzerte mit heimischen und regionalen Musikgruppen

Die kostenlose Veranstaltungsreihe „Musiksommer im Park“ und „Klangmeile Innenstadt“ geht in die 4. Runde. Rund 35 Konzerte mit heimischen und regionalen Musikgruppen erwarten die Besucher ab dem 3. Mai an der Musikmuschel im Kur-Vital und Aktivpark Winterberg und auf dem Marktplatz „Untere Pforte“ im Herzen von Winterberg. weiter lesen

Pressefoto

KuKuK! präsentiert „Neurosen und andere Blumen“ mit Eva Eiselt

am 10 April 2015 by Wildwechsel

KuKuK! präsentiert „Neurosen und andere Blumen“ mit Eva Eiselt
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

KuKuK! präsentiert „Neurosen und andere Blumen“ mit Eva EiseltIn ihrem dritten Kabarettsolo begeistert die Kölner Ausnahmekünstlerin Eva Eiselt nicht nur wie gewohnt mit erfrischendem Witz, messerscharf pointierten Texten und bis zur absoluten Kenntlichkeit entlarvenden Typendarstellungen.  weiter lesen

Pressefoto

Fahrdienst startet erneut zur KuKuK!–Veranstaltung

am 10 April 2015 by Wildwechsel

Fahrdienst startet erneut zur KuKuK!–Veranstaltung
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Fahrdienst startet erneut zur KuKuK!–VeranstaltungMit dem Kultur-Fahrdienst direkt zu den Highlights, die Sie schon immer sehen wollten. Eine preiswerte Mobilitätshilfe gibt es wieder in Winterberg für Kulturfreunde, die den Wunsch haben aktiv am Kulturleben teilzunehmen. weiter lesen

Kein Nightgroove in Frankenberg - Absage für den 9. Mai

am 29 Januar 2015 by Maria Blömeke

Kein Nightgroove in Frankenberg - Absage für den 9. Mai
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Das für den 9. Mai 2015 in Frankenberg geplante Kneipenfestival "Nightgroove" musste abgesagt werden. weiter lesen

Club der Köche Hochsauerland-Winterberg lädt zur Prozession ein

am 05 August 2014 by Wildwechsel

Club der Köche Hochsauerland-Winterberg lädt zur Prozession ein
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Club der Köche Hochsauerland/Winterberg lädt zur Prozession ein

Club der Köche Hochsauerland/Winterberg lädt zur Prozession ein

Der Schutzpatron der Köche ruft zum Laurentiustag nach Neuastenberg. Die Laurentius Messe findet am Sonntag, den 10. August 2014 in der St. Laurentius Kirche Neuastenberg mit anschließender Prozession statt. Der Club der Köche Hochsauerland nimmt an dem traditionellen Gottesdienst und der Prozession zu Ehren des Heiligen St. Laurentius teil. Der 10. August ist der Todestag vom heiligen Laurentius, dem Schutzpatron der Köche. weiter lesen

Waldhornklänge und Volksmusik im Winterberger Kur- und Vitalpark

am 20 Juli 2014 by Wildwechsel

Waldhornklänge und Volksmusik im Winterberger Kur- und Vitalpark
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Volksmusikerin Heidi Hedtmann

Volksmusikerin Heidi Hedtmann

Der frische Klang von Parforce-Hörnern schallt am Sonntag, den 20. Juli durch den Winterberger Kur- und Vitalpark: Das Waldhorncorps Sundern gibt einen musikalischen Vorgeschmack auf die Jagdsaison. Die 15 Ensemblemitglieder präsentieren ab 11 Uhr Jagdsignale und jagdliche Stücke als wichtigen Teil des Brauchtums, aber auch Volkslieder. weiter lesen

KuKuK! startet mit neuem Kulturabo 2013

KuKuK! startet mit neuem Kulturabo 2013

am 08 März 2013 by Wildwechsel

KuKuK! startet mit neuem Kulturabo 2013
5 (100%) 1 vote

KuKuK! startet mit neuem Kulturabo 2013

KuKuK! - Gesang, Lesungen, Belustigung, Theater und Musik genießen in Winterberg

Großartige Künstler, hervorragende Auftritte, begeisterte Besucher - das Kulturprogramm der vergangenen Jahre war in Winterberg stets abwechslungsreich und spannend. Für das Jahr 2013 weiter lesen

Kunst-Kultur-Kontakte der Ferienwelt Winterberg präsentiert Salsa Workshop

Kunst-Kultur-Kontakte der Ferienwelt Winterberg präsentiert Salsa Workshop

am 21 Juni 2012 by Wildwechsel

Kunst-Kultur-Kontakte der Ferienwelt Winterberg präsentiert Salsa Workshop
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Kunst-Kultur-Kontakte der Ferienwelt Winterberg präsentiert Salsa Workshop

Salsa-Workshop in Winterberg (2011)

Im Hapimag Winterberg erleben, was die große, weite Salsa-Welt zu bieten hat. Für die Freunde flotter Salsa-Klänge hat KuKuK! erneut weiter lesen

Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 10/2018




Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 




Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww Interviews


Ww-Süd 10/2018

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

Die neuesten Ww-Artikel

Top 10 (24 Std.)


Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  


Ww@Facebook