Events finden! | Praktikum | Kontakt | Werde Ww-Pate! | »Laut gegen Nazis!«
Danke an: Ww-Retter: Michael Hensel + Ww-Retter: Warburger Likörmanufaktur + Ww-Retter: Imkerei & Honigmanufaktur Victor Hernández + Ww-Retter: Warburger Brauerei + Ww-Retter: Bad Moon + Ww-Retter: Magnus + Ww-Retter: Christian Bergmann + Ww-Retter: Shaun Baker + Ww-Retter: Uwe Beine + Ww-Retter: Nadine Fingerhut + Ww-Retter: Stefan Heilemann + Ww-Retter: Marc Buntrock + Ww-Retter: Dirk + Ww-Retter: Diana Schneider + Ww-Retter: Gerhard Asa Busch + Ww-Retter: Steffen Dittmar + Ww-Retter: Matthias Henkelmann + Ww-Retter: Heiko Böttcher + Ww-Retter: Ralf + Ww-Retter: Petra Thiehoff + Ww-Retter: Jan vom Dorp + Ww-Retter: Magdalena Volmert + Ww-Retter: Kristin Klug + Ww-Retter: Kerstin Thon + Ww-Retter: PGTH-Uhu Bender + Ww-Retter: Jens Dirlam + Ww-Retter: Rolf Aey + Ww-Retter: Melissa Thiehoff + Ww-Retter: Alina Lachmuth + Ww-Retter: Thomas Stellmach + Ww-Retter: Wulf Schirbel + Ww-Retter: Mike Gerhold + Ww-Retter: Stefan Heczko + Ww-Retter: Jennifer Ritter + Ww-Retter: Robert Oberbeck + Ww-Retter: Marion J. Nübel Kersten + Ww-Retter: Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V. + Ww-Retter: Marc Viehmann + Ww-Retter: Tobias Radler + Ww-Retter: Gudrun Messal + Ww-Retter: Leah Schwalm + Ww-Retter: Friedhelm Moebert + Ww-Retter: Eric Volmert + Ww-Retter: Galerie JPG + Ww-Retter: Andi Seifert + Ww-Retter: Stefanie Weigel + Ww-Retter: Andi Seifert + Ww-Retter: Gerda Schwalm + Ww-Retter: Kai Schotter + Ww-Retter: Ulf Gottschalk + Ww-Retter: Jürgen Jäckel + Ww-Retter: Michael Rätz + Ww-Retter: Melanie Gielsdorf + Ww-Retter: Melanie Gielsdorf + Ww-Retter: Maximillian Fleck + Ww-Retter: Tatjana Lütkemeyer + Ww-Retter: Freie Musik Initiative Schreckspark + Ww-Retter: Michael Stickeln + Ww-Retter: Tobias Scherf + Ww-Retter: Heike Lange + Ww-Retter: Andrea Böhm + Ww-Retter: Johannes Bialas + Mobile FussBodenKosmetikerin Inh. Sabrina Gleim Gebäuderreinigung + Moimy + Plus 73 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

Was ist los in Marburg – Ausgehtipps für Marburg – trotz Corona!

am 29 September 2020 von Julia Leibundgut

Was ist los in Marburg - Ausgehtipps für Marburg - trotz Corona!

Was ist los in Marburg? Auch während der Corona-Pandemie  haben wir für Dich Ausgehtipps für Marburg – So findest Du Deine Veranstaltungen in Marburg

Das ist heute los in Marburg:

Immer diese Verwechslungen. Kennt ihr das? Als Magazin, das in Warburg ansässig ist, werden wir ständig gefragt, wie es denn so ist in einer jungen, hippen Universitätsstadt. Gemeint ist natürlich das schöne Marburg. Früher hat man sogar noch Wert darauf gelegt, die genaue Ortsbezeichnung amtlich in der offiziellen Stadtbezeichnung festzumachen, so hieß Marburg bis 1974 offiziell Marburg an der Lahn, bzw. Marburg a.d. Lahn und anschließend bis Ende 1976 Marburg (Lahn) genannt.

Mit 76.521 Einwohnern – etwas mehr, als in die Allianz Arena in München passen – ist die Universitätsstadt die achtgrößte Stadt Hessens, mit coolen Veranstaltungen, lohnenswerten Live-Streams, witzigen Partys und anderen Freizeit-Angeboten: Regelmäßig verraten wir wann und wo wieder Partys oder Konzerte in Marburg stattfinden und welche Marburger Stadtfeste es hoffentlich bald wieder  gibt.

Übrigens, nicht nur die Stadt unseres Ww-Headquarters wird regelmäßig mit Marburg verwechselt: Es gibt auch noch Marburg an der Drau… was ein Gau. Reimt sich, dichtet auch, ihr wisst schon. Der Einfachheit halber könnt ihr dazu aber einfach Maribor sagen, die Heimatstadt eines der besten und berühmtesten slowenischen Fußballers, Zlatko Zahovic.

Was ist los in Marburg: Mehr Ausgehtipps für Marburg!

» Bitte haltet Euch an die gesetzlichen Regelungen für Events in Marburg:

Dienstag 27. Oktober 2020

Beirut, No Show Tonight

19:30 Marburg Großes Tasch  Typ: Theater


Dienstag 27. Oktober 2020

Daniel Erdmann’s Velvet Revolution

20:30 Marburg KFZ  Typ: Konzert » Jazz


Donnerstag 29. Oktober 2020

Führung Altstadt

15:00 Marburg Altstadt Marburg  Typ: Stadtführung





Bass passt!

29.10.2020 | Konzert in Marburg | Der Stil von Bastardo bewegt sich vom Heavy- über den Stonerrock bis hin zum harten Bluesrock. Bastardo rocken seit 2002 und entwickeln ihren Sound á la Motörhead, Monster Magnet und Kyuss beständig weiteren, ohne dabei den eigenen Stil aus den Augen zu verlieren. Wegen der Einzigartigkeit der Songs und deren Sound lässt sich die Art der Musik nur schwer in eine Schublade stecken. Mitreißende Gitarrenriffs, ein fetter/drückender Bass, rollende/groovende Drums und eine markante Stimme, sind die Eckpfeiler ihrer Musik? kurz gesagt der typische ?BASTARDO-Sound?. Live merkt man, die Jungs haben mächtig Spaß an dem was sie da tun und auch der letzte Tanzmuffel wird zumindest mit dem Kopf mitnicken müssen. www.bastardorock.com

» Webseite von KFZ in Marburg

Donnerstag 29. Oktober 2020

Bastardo

20:00 Marburg KFZ  Typ: Konzert » Heavy Stoner Blues Rock






Freitag 30. Oktober 2020

Führung Altstadt

15:00 Marburg Altstadt Marburg  Typ: Stadtführung


Alle Event-Tipps für Marburg zeigen!

Was ist los im KFZ in Marburg:

Seit 1977 bereichert das KFZ Marburg das kulturelle Leben in der Universitätsstadt an der Lahn. Provisorisch und aus einer politisch-aktiven Bewegung heraus angefangen, ist das KFZ als soziokulturelles Zentrum heute eine etablierte Kulturinstitution mitten im Herzen der Stadt.

Das KFZ gehört auch zu den “Warriors”, die den coronabedingten Berufsverboten entgegen standen. Nachdem es lange Zeit Streams gab, nehmen jetzt langsam auch die Events im KFZ wieder Fahrt auf. Sehr viele Events sollen auch 2021 stattfinden, wie zum Beispiel Turbostaat und Willy Astor!

Was ist los in Marburg - Ausgehtipps für Marburg - trotz Corona!

Sind schon unterwegs zu ihrem Auftritt  am 16. Oktober 2020 im KFZ Marburg: Hans Well & Wellbappn

Dienstag 27. Oktober 2020

Daniel Erdmann’s Velvet Revolution

 20:30 Marburg KFZ  Typ: Konzert » Jazz


Bass passt!

29.10.2020 | Konzert in Marburg | Der Stil von Bastardo bewegt sich vom Heavy- über den Stonerrock bis hin zum harten Bluesrock. Bastardo rocken seit 2002 und entwickeln ihren Sound á la Motörhead, Monster Magnet und Kyuss beständig weiteren, ohne dabei den eigenen Stil aus den Augen zu verlieren. Wegen der Einzigartigkeit der Songs und deren Sound lässt sich die Art der Musik nur schwer in eine Schublade stecken. Mitreißende Gitarrenriffs, ein fetter/drückender Bass, rollende/groovende Drums und eine markante Stimme, sind die Eckpfeiler ihrer Musik? kurz gesagt der typische ?BASTARDO-Sound?. Live merkt man, die Jungs haben mächtig Spaß an dem was sie da tun und auch der letzte Tanzmuffel wird zumindest mit dem Kopf mitnicken müssen. www.bastardorock.com

» Webseite von KFZ in Marburg

Donnerstag 29. Oktober 2020

Bastardo

 20:00 Marburg KFZ  Typ: Konzert » Heavy Stoner Blues Rock


Montag 02. November 2020

Schwule Theke

 20:00 Marburg KFZ  Typ: Party


» Alle Events im KFZ Marburg zeigen!

Was ist los in der Waggonhalle Marburg:

Lange war nicht klar, was mit den Events in der Waggonhalle Marburg passieren würde. Mittlerweile haben die Macher allerdings Klarheit in die Sache gebracht: Nahezu alle Events konnten “gerettet” werden und sind für die Zeiträume Ende 2020-Frühjahr 2021 neu terminiert worden. Mehr erfährst Du unter www.wildwechsel.de/waggonhalle-marburg-ersatztermine-stehen-fest/

Was ist los in Marburg - Ausgehtipps für Marburg - trotz Corona!

Das ist los in Marburg: Dietrich Faber: ist am 24.102020 zu Gast im Kulturzentrum Waggonhalle Marburg

» Website der Waggonhalle

» Alle Events in der Waggonhalle zeigen!

Was ist los im Q in Marburg:

Ein riesen Stück Normalität für Marburg! Im Q finden seit dem 3.7.2020 wieder Konzerte statt. Im Club wurden explizit Bereiche definiert, wo maximal 10 Personen aus ebenso vielen Haushalten ohne Abstandsregel beisammen sitzen dürfen.

Zwischen jedem dieser Bereiche sollen 1,5 Meter Abstand sein. Wer lieber alleine sitzen möchte oder mit jemandem außerhalb der genannten Bereiche möge sich bitte vorher im Q anmelden. Die Plätze werden dann vielleicht nicht ganz so exklusiv sein, aber keine Sorge – im Q ist ausreichend Platz vorhanden, versprechen die Q-Macher.

Was ist los in Marburg - Ausgehtipps für Marburg - trotz Corona!

Was ist los in Marburg? Z.B.: Marla und David Celia freuen sich offensichtlich schon auf ihr Konzert im Q in Marburg

Der Eintritt wird “nach Selbsteinschätzung” bezahlt. “Bitte bringt genug Geld für den Hut mit, damit man den Künstlerinnen auch mit wenigeren Besucherinnen eine hohe Wertschätzung geben können. 10,-€ plus X wäre schön -aber nicht Bedingung. Bei der Ankunft und während des Aufenthaltes im Q bewegt, müsst ihr einen Mund/Nasenschutz tragen; sitzend an den Plätzen nicht.” O-Ton Q Pressemitteilung.

» Website vom Q

Freitag 30. Oktober 2020

Saitenblick

 21:00 Marburg Q Marburg  Typ: Konzert


Samstag 31. Oktober 2020

Cynthia & Friends

 21:00 Marburg Q Marburg  Typ: Konzert


Mittwoch 11. November 2020

Antoinette & Holzmann

 21:00 Marburg Q Marburg  Typ: Konzert


Mittwoch 18. November 2020

Echo Me

 21:00 Marburg Q Marburg  Typ: Konzert


» Alle Events im Q Marburg zeigen!

Die bekanntesten Event Locations in Marburg:

Audimax der Uni Marburg:

Das zentrale Hörsaalgebäude der Uni Marburg in der Biegenstraße. Der Audimax der Uni liegt  zentral mitten in der Marburger Innenstadt. Hier finden regelmäßig interessante Vorträge bekannter Wissenschaftler*innen statt. | → Website der Uni Marburg

Cineplex Marburg:

Auf dem Programm des Cineplex stehen aktuelle Kinofilme. Von Action-Blockbustern bis Kinder-Animationsfilmen. Mitten in der Innenstadt (Biegenstraße) verfügt das Kino über sieben Säle mit moderner Ausstattung. Jeden Dienstagabend findet außerdem die Sneak Preview statt. | → Website des Cineplex Marburg

Bierwerk:

Noch keine Beschreibung. | → Website des Bierwerk

Samstag 31. Oktober 2020

Halloween im Bierwerk

 19:00 Marburg Bierwerk Marburg  Typ: Kneipen-Fest


Mittwoch 11. November 2020

11.11 im Bierwerk

 18:00 Marburg Bierwerk Marburg  Typ: Kneipen-Fest


Spock:

Noch keine Beschreibung. | → Website des Spock

Freitag 30. Oktober 2020

Medicine Man

 ??:?? | Marburg Spock Marburg  Typ: Tanz » Funk


Samstag 31. Oktober 2020

Selective Service

 ??:?? | Marburg Spock Marburg  Typ: Tanz » Techno


Tunnel:

Noch keine Beschreibung. | → Website des Tunnel

Montag 02. November 2020

FilmeFilmeFilme #17

 18:00 Marburg Tunnel  Typ: Quiz » Diverse


Havana 8:

(Vorerst Geschlossen) | → Website des Havana 8

Quodlibet:

(lat.: was beliebt) Seit Anfang der 80er Jahre gibt es das Quodlibet. Heute als “Freie” – also nicht an eine Brauerei gebundene Bierkneipe, wird dort, abseits industrieller Massenprodukte,  ein breites Angebot an ausgesuchten und wohlschmeckenden Bieren & Weinen präsentiert. | → Website des Quodlibet

Knubbel:

Seit über 30 Jahren ein beliebter Marburger Nachtclub in der Schwanallee. Das Knubbel veranstaltet regelmäßig Partys, Live-Konzerte und Kulturveranstaltungen für alle Altersgruppen ab 18 Jahren. Das Knubbel kann für private Veranstaltungen gemietet werden. Berühmt ist auch der Indoor Nachtflohmarkt, jeden letzten Mittwoch im Monat. |  → Website Knubbel 

Freilichtbühne Marburg:

Open-Air inmitten des wunderschönen Schlossparks. In den Sommermonaten kann man hier vielfältige Veranstaltungen, wie Open-Air-Kino, Theater und Konzerte, besuchen. Die Freilichtbühne gehört einfach zum Marburger Sommer und ein Besuch lohnt sich!

Hessisches Landestheater Marburg:

Anspruchsvolles und vielfältiges Theater für Jung und Alt. Der Spielplan des HLTM bietet Klassiker, zeitgenössische Stücke, Musiktheater, Roman-Adaptionen, Kindertheater und mehr. Mit einem festen Ensemble werden vier Spielstätten bespielt. Hauptspielstätten sind das Erwin-Piscator-Haus und das Theater am Schwanenhof. | → Website vom Hessisches Landestheater Marburg

Holzwurm Marburg:

Gemütliche Kneipe im Marburger Südviertel. Im Skihütten-Charakter eingerichtet. Hier kann gegessen, getrunken und geraucht werden. Fußballfans aufgepasst! Es werden regelmäßig Fußballspiele live übertragen. | → Der Holzwurm auf Facebook

Kulturscheune Marburg:

Die zum Hofgut Dagobertshausen gehörende Location kann für Tagungen und Feiern gemietet werden. Die Kulturscheune kommt im Fachwerk-Charme daher, dazu gehört auch eine große Grünanlage. Die Location bietet verschiedene Eventpakete und Catering. | → Website Kulturscheune Marburg

Marburger Filmkunsttheater:

Die traditionsreichen Filmkunsttheater Palette, Kammer und Atelier am Steinweg, mussten 2018 leider schließen. Das Programm ist ins Capitol in der Biegenstraße umgezogen.

Mehrgenerationenhaus Marburg:

Ein Begegnungsort der Generationen in der Marburger Oberstadt. Hier gibt es jede Menge offene Angebote vom Kunstkurs, über den Elternworkshop bis zu Sportangeboten. Der Schwerpunkt liegt auf der Begegnung und dem aktiven Miteinander der Generationen. | →Website Mehrgenerationenhaus Marburg

Q Marburg:

Das Q ist Kulturort, Café, Bar und Club in einem. Es bietet Konzerte, Kunst und Kultur, zum größten Teil von Bürger*innen aus der Umgebung selbst initiiert. Der alternative Kulturort befindet sich in der ehemaligen Brauerei Bopp am Pilgrimstein und in der Alten Mensa in der Reitgasse. | → Website Q Marburg

Freitag 30. Oktober 2020

Saitenblick

 21:00 Marburg Q Marburg  Typ: Konzert


Samstag 31. Oktober 2020

Cynthia & Friends

 21:00 Marburg Q Marburg  Typ: Konzert


Was ist los in Marburg - Ausgehtipps für Marburg - trotz Corona!

Blick auf das Marburger Schloss und den anschließenden Schlosspark | (c) Wikimedia Commons

Schlosspark Marburg:

Wunderschöne und beliebte Parkanlage mitten in der Marburger Oberstadt. Dazu gehören der artenreiche Rosengarten, das Schlosscafé mit Außenterrasse und die Freilichtbühne Schlosspark-Bühne, auf der im Sommer viele Großveranstaltungen stattfinden. Vom Theater bis zum Rockfestival, von Oper bis Open-Air-Kino, von der “Nacht der Stimmen” bis zum beliebten Stadtfest “3 Tage Marburg”.

KFZ Marburg:

Seit 1977 etablierte Kulturinstitution in Marburg. Hier sind Lokalberühmtheiten neben Weltstars auf der Bühne zu sehen. Das Programm ist sehr facettenreich und erstreckt sich über Kabarett, Jazz, Metall, Poetry Slam, Kleinkünstler, Partys und mehr. Zu finden im Erwin-Piscator-Haus. | → Website KFZ Marburg

Dienstag 27. Oktober 2020

Daniel Erdmann’s Velvet Revolution

 20:30 Marburg KFZ  Typ: Konzert » Jazz


Waggonhalle Marburg:

Im Kulturzentrum Waggonhalle finden regelmäßig hausinterne Produktionen, sowie Gastspiele aus der nationalen und internationalen Kulturszene statt. Dazu kommt eine abwechslungsreiche Mischung aus Tanz, Varieté, Kabaratt, Konzerten, Lesungen und mehr. Jeden letzten Samstag im Monat findet außerdem ein großer Flohmarkt statt. | → Website Waggonhalle Marburg

Capitol-Center:

Das traditionsreiche Capitol in der Biegenstraße besticht mit seinem wunderbaren Retro-Charme. Hier laufen aktuelle Kinofilme und auch kleinere Produktionen, die im Cineplex nicht laufen.  Außerdem wird  hier nun das Programm der ehemaligen Marburger Filmkunsttheater am Steinweg gezeigt. | → Website Capitol-Center

Compass:

Das Jugendhaus in der Deutschhausstraße gehört zur evangelischen Jugend Marburg. Hier gibt es eine offene Jugendarbeit, wie das Compass Culture Cafe, Events, Freizeiten und Ferien-Aktivitäten. Außerdem wird ein Ort für Musik und zum Üben und Auftreten für Schülerbands geboten. | → Website Compass

Spiegelslustturm:

Ein Ausgeh-Tipp in Marburg plus Veranstaltungsort: Der Kaiser-Wilhelm-Turm aka Spiegelslustturm Marburg | → Website vom Spiegelslust-Turm aka Kaiser-Wilhelm-Turm und viele mehr!

Was ist los in Marburg - Ausgehtipps für Marburg - trotz Corona!

Was ist los in Marburg? Ausgeh-Tipp in Marburg plus Veranstaltungsort: Der Kaiser-Wilhelm-Turm aka Spiegelslustturm Marburg (c) Philip von Geyr auf Pixabay

 

Artikel zum Thema: »Was ist los in Marburg«

» Mehr über »Was ist los in Marburg« lesen!

 

Facebook über “Was ist los in Marburg”?

Auf Facebook gibt es zahlreicher Fan-Seiten und Gruppen die sich mit den Themen Ausgehen, Kultur, Events & Veranstaltungen in Marburg beschäftigen. Hier eine kleine Empfehlungs-Liste von uns:

 

Instagram über “Was ist los in Marburg”?

Auf Instagram gibt es zahlreicher Fan-Seiten und Gruppen die sich mit den Themen Ausgehen, Kultur, Events & Veranstaltungen in Marburg beschäftigen. Hier eine kleine Empfehlungs-Liste von uns:

 

Was ist los in Marburg - Ausgehtipps für Marburg - trotz Corona!

Was ist los in Marburg: Die wichtigsten Volks- und Stadtfeste in Marburg

Die wichtigsten Volks- und Stadtfeste in Marburg

3 Tage Marburg

Seit 1998 gibt es dieses Stadtfest in Marburg. Immer am zweiten Juli-Wochenende gibt es während dieses Volksfestes zahlreiche Bühnen, Marktstände, Attraktionen, einem verkaufsoffenen Sonntag und einem Höhenfeuerwerk zu bestaunen. Der Marbuch-Verlag ist unter Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Marburg der Veranstalter. → Website 3 Tage MarburgWw-Berichte zu diesem Marburger Stadtfest | der nächste Termin

AStA Ersti Party

Jedes Semester gibt es am ersten Freitag nach Vorlesungsbeginn etwas an der Universität zu feiern: die Erstsemester Party. Hörsaalgebäude der Universität gibt es Livemusik, Essen und Getränke. Ausgerichtet wird die Party vom Allgemeinen Studierenden Ausschuss (AStA-Marburg). → Website AStA Marburg | Ww-Berichte zu diesem Marburger Stadtfest | der nächste Termin

Elisabethmarkt Marburg

Immer am zweiten Oktober-Wochenende findet der Elisabethmarkt in der Marburger Innenstadt statt. Das größte Marburger Stadtfest im Herbst hat einiges zu bieten: zahlreiche Markstände, Musik, Innenstadtkirmes und ein verkaufsoffener Sonntag. → Ww-Berichte zu diesem Marburger Stadtfest | der nächste Termin

Ketzerbachfest Marburg

Das Ketzerbachfest findet traditionell alle 5 Jahre statt – hier wird die im Jahr 1859 vorgenommene Überwölbung des Ketzerbachs gefeiert. 2014 war das 155. Jubiläum. Aber auch in den Jahren zwischendurch wird in der Ketzerbach gern gefeiert! → Facebook-Seite des Veranstalters des KetzerbachfestWw-Berichte zu diesem Marburger Stadtfest | der nächste Termin

Maieinsingen Marburg

Beim Maieinsingen begrüßen die Marburger jedes Jahr am 30. April begrüßen die Marburger auf dem Marktplatz vor dem Rathaus musikalisch die Ankunft des Wonnemonats Mai. Dazu ist bei Musik, Imbiss und Getränken stets für gute Laune gesorgt. → Ww-Berichte zu diesem Marburger Stadtfest | der nächste Termin

Marburg b(u)y Night

Während der Marburger b(u)y Night erstrahlen seit 2006 jedes Jahr viele Plätze, Gebäude und Sehenswürdigkeiten in einem bunten Glanz zahlreicher Licht- und Videoinstallationen. So werden an jedem letzten Freitag des Novembers mehrere zehntausend Besucher in die Stadt gelockt. Darüber hinaus haben viele Geschäfte in Wehrda und der Innenstadt an diesem Tag bis Mitternacht geöffnet. → Website Marburg b(u)y NightWw-Berichte zu diesem Marburger Stadtfest | der nächste Termin

Marburger Frühling

Den »Marburger Frühling« gibt es seit einigen Jahren, es ist also noch ein realativ Junges Marburger Stadtfest. An einem Wochenende zwischen März und Anfang April wird Marburg so zu einer bunten Blumenstadt mit verkaufsoffenem Sonntag. Zahlreiche Kleinkünstler (Akrobaten, Komiker, Musiker usw.) verwandeln Marburg an diesem Tag in eine riesige Bühne. → Ww-Berichte zu diesem Marburger Stadtfest | der nächste Termin

Marburger Hafenfest

Natürlich hat die am Oberlauf der Lahn gelegene Stadt Marburg keinen eigenen Hafen, es sei denn man bezeichnet die kleine Bootsanlegestelle als solchen. Trotzdem hindert das die Marburger nicht daran ihr eigenes kleines Hafenfest zu feiern. Bei Musik, Tanz, Imbiss und Getränken geht es hier immer recht lustig zu. →  Ww-Berichte zu diesem Marburger Stadtfest | der nächste Termin

Marktfrühschoppen

Bereits 1903 wurde der Marktfrühschoppen von Studenten als Zeichen der Verbundenheit mit den Marburger Bürgern veranstaltet.

Doch in der Vergangenheit war er nicht ganz unumstritten, da viele teilnehmenden Gruppierungen als extrem rechts eingestuft wurden und es immer wieder zu lauten Protesten und Ausschreitungen kam.

Aufgrund der öffentlichen Diskussionen distanzierten sich die Betreiber des Marktfrühschoppens erstmals im Juli 2014 deutlich von rechtsradikalen Burschenschaften und erklärten, man „verbitte sich die repräsentative Teilnahme von Verbindungen und Gruppen, die sich nicht klar von den diskriminierenden Positionen im Dachverband der Deutschen Burschenschaft distanzieren.“ Man wolle dafür sorgen, „dass Burschenschaften am äußersten rechten Rand die Veranstaltung nicht länger als Bühne nutzen.“ (Quelle: Wikipedia)

Für das Jahr 2015 wurde der Frühschoppen abgesagt. Und es scheint das endgültige Ende des Traditionsfestes zu sein, denn der Marktfrühschoppenverein hat sich aufgelöst.. → Website MarktfrühschoppenWw-Berichte zu diesem Marburger Stadtfest

Mittelaltermarkt

Jedes Jahr etwa Ende August findet ein Mittelaltermarkt am Landgrafenschloss statt. Bei althergebrachten Spezialitäten zeigen Ritter, Gaukler, Spielleute und mittelalterliche Handwerker ihre Künste und laden zum fröhlichen Beisammensein zu diesem Stadtfest ein. Nach dem es 2017 und 2018 nicht stattfand, kehrte das Mittelalter 2019 mit dem Marburger Mittelaltermarkt Feyerey & Mercatus nach Marburg zurück. → Website Mittelaltermarkt Feyerey & Mercatus  | Ww-Bericht zu diesem Marburger Stadtfest | der nächste Termin

Was ist los in Marburg - Ausgehtipps für Marburg - trotz Corona!

Das ist los in Marburg: Graffiti-Kunst in Marburg | Foto von Henryk Niestrój auf Pixabay

Nacht der Kunst Marburg

Jedes Jahr veranstaltet der Marburger Kunstverein ein nächtliches Spektakel, bei dem sich Marburger Museen, private Ateliers, Galerien und Kunstforen an verschiedenen Orten in Marburg präsentieren und Mitmachprojekte, Vorträge, Lesungen, Livemusik, Filme und vieles mehr anbieten. Der Eintritt für diese Stadtfest in Marburg ist an diesem Abend in den verschiedenen Ausstellungshäusern frei. → Website Nacht der KunstWw-Berichte zu diesem Marburger Stadtfest | der nächste Termin

Oberhessenschau

Bei dieser Verkaufs- und Informationsausstellung, die alle 2 Jahre in Marburg stattfindet, stellen verschiedene regionale und überregionale Anbieter aus verschiedenen Branchen wie z.B. Wohnen, Bauen, Automobil, Handwerk, Dienstleistung, Gesundheit, Freizeit, Familie, Sport, Nahrungs und Genussmittel ihre Produkte aus. Aufgrund von Corona konnte die Oberhessenschau 2020 nicht stattfinden. → Website OberhessenschauWw-Berichte zu diesem Marburger Stadtfest | der nächste Termin

Oktoberfest Wehrda

Seit vielen Jahren findet rund um das Einkaufszentrum in Wehrda ein kleines Oktoberfest statt. An einem Wochenende Ende September oder Anfang Oktober gibt es in den Geschäften viele Sonderaktionen und Angebote sowie Musik, ein Festzelt, Weißwürste, Bier, Schausteller und vieles mehr. → Website Oktoberfest WehrdaWw-Berichte zu diesem Marburger Stadtfest | der nächste Termin

Uni Sommerfest

Seit 1977 gibt es das Sommerfest der Universität, das im eigentlichen Sinn kein Marburger Stadtfest, passt aber trotzdem in diese Reihe. Im Mai jeden Jahres findet es statt, sofern die Kassen der Uni gut gefüllt sind. Nachdem es 2007 und 2010 – 2013 ausfiel, wurde es ab 2014 wieder veranstaltet.

In guten Zeiten besuchten mehr als 10.000 Personen dieses Fest. Nachdem das Fest in den Jahren 2007, 2010, 2011, 2012 und 2013 ausfiel, wurde das Uni Sommerfest 2014 endlich wieder ausgerichtet. Im Gegensatz zu früher fand das Fest 2015 und 2017 aber am Landgrafenschloss und nicht mehr in der Biegenstraße rund um das Hörsaalgebäude statt. Findet eventuell in den folgenden Jahren nur noch alle 2 Jahre statt.

Weidenhäuser Grabenfest

Das mit Abstand größte Stadtfest in Weidenhausen ist das alle 5 Jahre stattfindende Grabenfest. Bei diesem Fest wird die Urbarmachung des Umlandes und der Zuspruch des Landes an die Weidenhäuser gefeiert. → Website Weidenhäuser GrabenfestWw-Berichte zu diesem Marburger Stadtfest | der nächste Termin

Weidenhäuser Höfefest

Es gibt viele kleine Innen- und Hinterhöfe in Weidenhausen. Normalerweise sind diese natürlich verschlossen und für Besucher nicht zugänglich. Das sieht einmal im Jahr aber anders aus: am Höfefest können diese Höfe besucht werden. Dazu gibt es Essen, Getränke und gute Musik. → Website Weidenhäuser HöfefestWw-Berichte zu diesem Marburger Stadtfest | der nächste Termin

Weihnachtsmärkte in Marburg

Es gibt gleich zwei Weihnachtsmärkte in Marburg. Der eine auf dem Marktplatz der Marburger Oberstadt und der andere rund um die Elisabethkirche. Bei leckerem Glühwein, Spekulatius oder Würstchen lässt es sich auf beiden gut aushalten! → Website Weihnachtsmarkt Marburger Oberstadt, Website Weihnachtsmarkt Rund um die Elisabethkirche  | Die Weihnachtsmärkte in der Region

Was ist los in Marburg - Ausgehtipps für Marburg - trotz Corona!

Das Marburger Schloss – ein beliebtes Ausflugsziel in Marburg | (c) M-S-Night auf Pixabay

 

Events in Marburg kostenlos bewerben!

 

Weitere Tipps zum Thema Ausgehen in Marburg

 

Ausgeh-Tipps für “Was ist los in Marburg?” für Dich von uns!

» Regelmäßig bieten wir Dir hier einen aktuellen Überblick über die Veranstaltungen in Marburg.

» Wenn Du es ausführlicher magst – hier findest Du regelmäßig informative und interessante Artikel aus der Ww-Redaktion über Events  in Marburg.

 

Veranstaltungskalender Stadt Marburg

» Auch die Stadt Marburg hat einen eigenen Veranstaltungskalender. Wenn Du bis hier her immer noch nicht fündig geworden bist, versuchst dort mal: Veranstaltungskalender der Stadt Marburg

 

Alle Event-Tipps für Marburg zeigen!

 


Der Ww braucht Deine Hilfe! Erfahre hier wie Du Ww-Retter werden kannst!

Das könnte Dich auch interessieren:




Dies ist nur ein Gravatar Julia Leibundgut

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen heute, morgen, am Wochenende finden! | Praktikum | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Jeder Kauf hilft uns!


NEU! Ww-Fan-Abo!

Nadine Fingerhut empfielt den Ww! Ww soll bleiben!
♥ Werde Ww-Pate und unterstütze uns mit 99 Cent!
Klick Dich jetzt zum Ww-Fan-Abo!


Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!


Ww @ TWITCH

Watching
The Wildlife
    All streams are currently offline.
    Loading...

    Kino Trailer


    Ww-Impro-Interviews


    Ww-Live-Stream Interview-Konzerte


    Ww präsentiert: Live-Stream Konzerte



    Die neuesten Ww-Artikel


    Das Heft online lesen!

     

    » Hier klicken:
    Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!



    > Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

    Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

    Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

    ...oder noch mehr?




    Ww-Umfrage


    Was ist dein beliebtestes Gummibärchen?

    Ergebnis

    Loading ... Loading ...

     

    Hall of Fame der Ww-Retter

    Uwe Beine
    Stefan Heilemann
    Marc Buntrock
    Dirk + Diana Schneider
    Magnus
    Nadine Fingerhut
    Shaun Baker
    Christian Bergmann
    Bettyford
    Bad Moon
    Warburger Brauerei
    Imkerei & Honigmanufaktur Victor Hernández
    Galerie JPG
    Gerhard Asa Busch
    Steffen Dittmar
    Heiko Böttcher
    Ralf + Petra Thiehoff
    Matthias Henkelmann
    Jan vom Dorp
    Eric Volmert
    Magdalena Volmert
    Kristin Klug
    Kerstin Thon
    PGTH-Uhu Bender
    Jens Dirlam
    Rolf Aey
    Melissa Thiehoff
    Alina Lachmuth
    Thomas Stellmach
    Wulf Schirbel
    Mike Gerhold
    Stefan Heczko
    Jennifer Ritter
    Michael Hensel
    Robert Oberbeck
    Marion J. Nübel Kersten
    Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
    Marc Viehmann
    Tobias Radler
    Gudrun Messal
    Leah Schwalm
    Friedhelm Moebert
    Eric Volmert
    Galerie JPG
    Andi Seifert
    Stefanie Weigel
    Andi Seifert
    Gerda Schwalm
    Kai Schotter
    Ulf Gottschalk
    Michael Rätz
    Jürgen Jäckel
    Tatjana Lütkemeyer
    Freie Musikinitiative Schrecksbach
    Michael Stickeln
    Tobias Scherf
    Andrea Böhm
    Heike Lange
    Johannes Bialas
    Michael Stickeln
    Mobile FussBodenKosmetikerin Inh. Sabrina Gleim Gebäuderreinigung

    Moimy

    » Plus 74 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

    Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

    → So kommst auch Du in die Hall of Fame!

     





    Ww-Nord 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     

    Ww-Süd 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv