Archive | Reviews

Shaun Baker 2018 01 (c) Shaun Baker

Shaun Baker: TOP 5 »Tracks die mich besonders bewegen«

am 24 August 2020 by Wildwechsel

Shaun Baker: TOP 5 »Tracks die mich besonders bewegen«

Shaun Baker: TOP 5 Chart »Tracks die mich besonders bewegen«

Hier mein persönlicher Chart der 5 Tracks die mich am meisten bewegen, in umgekehrter Reihenfolge:

weiter lesen

Applaus für Ansgar Schlei bei der Stunde der Orgel am 15.8. (c) Julia Leibundgut für Wildwechsel

So war die “Stunde der Orgel” am 15.8. in Marburg

am 18 August 2020 by Julia Leibundgut

So war die

Die imposante Schuke-Orgel erklingt jeden Samstagabend zur Stunde der Orgel in der Lutherischen Pfarrkirche Marburg | (c) Wikimedia Commons | Tilmann Spaeth

(Marburg)Ich glaube, die Stunde der Orgel hat die Stärke, dass sie den Menschen etwas Gutes geben kann.” beschreibt Ka Young Lee, die Organistin der Lutherischen Pfarrkirche St. Marien. Und sie hat recht, denn wie oft nimmt man sich schon eine Stunde Zeit, um einfach mal ruhig zu werden und zuzuhören? Eine Stunde Auftanken in schnelllebigen Zeiten.

Am 15.8.2020 konnte die traditionsreiche Reihe mit einem Konzert von Ansgar Schlei endlich wieder weitergehen. weiter lesen

Alanis Morissette - Such Pretty Forks In The Road (Photocredit Shelby Duncan)

Alanis Morissette – Such Pretty Forks In The Road (RCA / Sony Music)

am 02 August 2020 by Heiko Schwalm

Alanis Morissette: Textlich schwere Kost in meist klaviergetragenen Pop Rock Songs

Das neue Album: Alanis Morissette – Such Pretty Forks In The Road. Ganze acht Jahre hat man auf ein neues Album der großen Stimme Alanis Morissettes warten müssen. „Havoc And Bright Lights“ erschien 2012. Vermutlich lag es an der Baby Pause. Alanis Morissette ist mittlerweile dreifache Mutter. Vermutlich auch an der inneren Zerrissenheit, derer die Musikerin offen in vielen Interviews umgeht. weiter lesen

Jack Russell's Great White - Acoustic Bytes

Jack Russell’s Great White – Once Bitten Acoustic Bytes (Cleopatra / Membran)

am 01 August 2020 by Heiko Schwalm

Die Great White Version mit Original Sänger Jack Russel auf Akustikkurs.

Ende der 80er, der Hair Metal geht gerade durch die Decke. Allein das Jahr 1987 bescherte uns Alben wie „Hysteria“ von Def Leppard, Mötley Crües „Girls, Girls, Girls“ und natürlich „Appetite For Destruction“ aus dem Hause Guns’n’Roses, um nicht White Lions „Pride“ und Whitesnakes „1987“ zu vergessen. Eine Scheibe größer als die andere. weiter lesen

20200730_202348 - Kopie

So war »Gießen Unplugged« im Ulenspiegel Biergarten

am 31 Juli 2020 by Julia Leibundgut

So war »Gießen Unplugged« im Ulenspiegel Biergarten

So war »Gießen Unplugged« im Ulenspiegel Biergarten am 30.7.2020 im Ulenspiegel | (c) Julia Leibundgut für Wildwechsel

(Gießen) Was gibt es besseres, als gute Musik? In meinem Alltag bin ich ganz oft mit Stöpseln im Ohr unterwegs und genieße meine Lieblingssongs. Musik nimmt mich mit, sie löst Gefühle in mir aus und macht mich mal glücklich, mal traurig. Ich liebe es, neue Künstler*innen und Musikrichtungen zu entdecken und mich musikalisch weiterzubilden. Daher freute ich mich besonders auf den gestrigen Abend, als nach langer Zeit endlich wieder »Gießen Unplugged« im Ulenspiegel Biergarten stattfinden konnte. weiter lesen

Buchvorstellung Soziale Wiege in Hessen | (c) Foto: Thomas Steinforth, Stadt Marburg

»Das Marburger Land: Soziale Wiege in Hessen« – Blick auf die sozialen Organisationen in Marburg

am 28 Juli 2020 by Julia Leibundgut

»Das Marburger Land: Soziale Wiege in Hessen« - Blick auf die sozialen Organisationen in Marburg

»Das Marburger Land: Soziale Wiege in Hessen« | Gemeinsam stellten Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies (rechts) und die Herausgeber*innen Saskia Rößner und Rainer Dolle das Buch im Marburger Rathaus vor.  | (c) Foto: Thomas Steinforth, Stadt Marburg)

(Marburg) Soziale Arbeit macht glücklich. Wer sich sozial engagiert, profitiert auch selbst davon: eine Win-Win-Situation. Dieses Prinzip kennen und leben schon viele Marburger*innen. Sie engagieren sich in den 21 sozialen Organsationen der Stadt. Diesen Organsationen ist nun ein Buch gewidmet worden, es heißt: »Das Marburger Land: Soziale Wiege in Hessen«. weiter lesen

SSM_3

Ww TOP 10 der besten Musik-Dokus für Musikliebhaber und angehende Experten!

am 19 Juli 2020 by Matthias

Ww TOP 10 der besten Musik-Dokus für Musikliebhaber und angehende Experten!

Die TOP 10 der besten Musik-Dokus: In einer der interessantesten Musik-Dokumentationen “Searching For Sugar Man” geht Stephen Segerman auf die Suche nach seinem Lieblingsmusiker! | (c) cineworx

Beschäftigungsmöglichkeiten für zuhause, gefühlt Ausgabe 500.000. Eine der lohnenswertesten Beschäftigungsmöglichkeiten für Liebhaber ist es, sich Musik-Dokumentationen über die Lieblingskünstler (oder solche, die es noch werden sollen) anzuschauen! weiter lesen

The Pretenders 2020

The Pretenders – Hate For Sale (BMG)

am 13 Juli 2020 by Heiko Schwalm

The Pretenders - Hate For Sale (BMG)

The PretendersHate For Sale (BMG) | CD Cover

Die Pretenders Sängerin Chrissie Hynde zählt zu den ausdrucksstarken Frauen im Rock. Ihre Unangepasstheit, ähnlich der von Patti Smith, macht sie gerade deswegen so sympathisch. weiter lesen

Propaganda

Lars Bodes TOP 10: Die 10 besten Maxi-Singles der 80er

am 06 Juli 2020 by Wildwechsel

Lars Bodes  TOP 10: Die 10 besten Maxi-Singles der 80er

Lars Bodes TOP 10: Die 10 besten Maxi-Singles der 80er: Auch Propaganda sind mit dabei

Hier mein persönlicher Chart der besten 10 Singles der 80er.

Die Top 10 der besten 80s Maxi-Singles in Umgekehrter Reihenfolge

weiter lesen

Buchcover-Patti-Smith-Im-Jahr-des-Affen-quer

Patti Smith – Im Jahr des Affen (Kiepenheuer & Witsch)

am 18 Juni 2020 by Heiko Schwalm

Im chinesischen Horoskop war 2016 das Jahr des Affen. Die Musikerin, Dichterin & Fotografin Patti Smith schreibt über das für sie sehr bewegende Jahr. weiter lesen

Gestört aber GeiL 12.6.2020 Marburger Autokino (3)

So war Gestört aber GeiL in Marburg

am 13 Juni 2020 by Sarah Rafaila

So war Gestört aber GeiL in Marburg

Gestört aber GeiL in Marburg: Das DJ Duo aus Erfurt legte am 12.6.2020 im Marburger Autokino auf. Seit 2010 arbeiten die beiden DJs Spike*D und Nico Wendel zusammen. Ihren Durchbruch feierte das DJ Duo 2012 auf dem Musikfestival Sputnik Springbreak | (c) Sarah Rafaila für Wildwechsel

 

(Marburg). Handbremse anziehen, Fenster runter und das Radio voll aufdrehen! Der Marburger Messeplatz verwandelte sich am 12.6.2020 wieder zu einer riesen Party. Dieses Mal war das DJ Duo Gestört aber GeiL auf der Bühne. Hier verraten wir dir, was alles auf der Party abging und ob die Jungs von Gestört aber GeiL ihrem Namen alle Ehre gemacht haben.

weiter lesen

Marburg Calling Thumb

Marburg Calling – So lief der erste Event im Drive In Club in Marburg

am 14 Mai 2020 by Sarah Rafaila

Marburg Calling - So lief der erste Event im Drive In Club in Marburg

Das speziell “für” Corona entwickelte Multimedia-Party-Event »Marburg Calling« verwandelte den Messeplatz in eine Party. Das eigene Auto wurde zum Dancefloor und durch das Radio ertönte die Musik der DJs auf der Bühne | (c) Sarah Rafaila für Wildwechsel

(Marburg) Unter dem Motto »Marburg Calling« verwandelte sich der Messeplatz in Marburg zu einer Großraum Discothek. Wir verraten dir, was auf Hessens erstem Drive-In Club 2020 geschah.

weiter lesen

Bukahara-Canaries-in-a-Coalmine quer

BUKAHARA – Canaries In A Coalmine (BML Records)

am 05 Mai 2020 by Heiko Schwalm

BUKAHARA - Canaries In A Coalmine (BML Records)

Bukahara – Canaries In A Coalmine | CD Cover (BML Records)

Als Juwel der deutschen Popkultur werden Bukahara bezeichnet. Zurecht. Die Wahlkölner mit unterschiedlichen Nationalitäten passen in kein Genre. Aus Gypsy Sound, Folk, osteuropäische oder türkische Rhythmen bis zu Anleihen nordafrikanischer Musik fertigen die vier diesen ganz eigenen – überaus positiv – tanzbaren Sound. weiter lesen

Karsten Koehler - Torpedo 5 2018

Karsten Köhlers TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten

am 26 April 2020 by Wildwechsel

Karsten Köhlers TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten

Karsten Köhlers TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten – Hier ein Foto im  Torpedo 4-Style

Hier mein persönlicher Chart der emotionalsten 12 Songs, aller Zeiten, die ich kenne. Genau das Richtige, um auch den Letzten in die (Corona-) Depression zu zwingen.

Die Top 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten in Umgekehrter Reihenfolge

 

Platz 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten:

The Impossible Dream – Matt Monroe

Matt Monroe war nur kurzer Ruhm durch den Bond-Song »From Russia With Love« vergönnt. Stimmlich aber war immer auf der Höhe von Sinatra. Hier aus den Don-Quichote-Musical der Titelsong. Unglaublich schöne Melodie zu unerhörtem inneren menschlichem Leid.

Die Verfilmung mit Peter O-Toole ist ebenso herzergreifend. Schaut auf You-Tube das Finale an, wenn er zur Exekution geführt wird…

Hier kannst Du den Song direkt kaufen und anhören

 


Platz 11 der TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten:

In The We Small Hours Of The Morning – Frank Sinatra

Vom gleichnamigen Konzeptalbum von Frank Sinatra – Perfekt für Verliebte in den Morgenstunden. Die Scheibe auflegen und sehen, ob die Dame des Herzens auch dafür ein Ohr hat. Wenn nicht, wird es schwer für den echten Musikfan.

Es ist so, als würde sich der neue Partner als Bayernfan outen. Da will man doch auch nicht mehr, oder? Der Song ist aus einer Zeit, wo Sinatra noch richtige Musik gemacht hat und nicht Karaokemitgröhlmukke gemacht hat.

Hier kannst Du den Song direkt kaufen und anhören

 


Platz 10 der TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten:

Live On Mars – Davíd Bowie

Ich bin sicher, dass David Bowie mit diesem epochalem Werk sogar Queen zum 2 Jahre später erschienenem Bohmeian Rhapsodie inspiriert hatte. So komplexe Popmusik gab es vorher nur ganz selten. Das habe ich nirgends gelesen, ab beim Hören könnte man auf diesen Gedanken kommen.

Hier kannst Du den Song direkt kaufen und anhören

 


Platz 9 der TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten:

Let Me Live – Queen

Weil es aus der letzten Aufnahmeserie mit dem totkranken Freddy stammt und nochmal alle 3 singenden Mitglieder mit jeweils einer eigenen Strophe hat und auch John Deacon hier zum letzten Mal den Bass spielt. Die Kraft von Freddy reichte nicht mehr für den ganzen Song. Dennoch ausdrucksstark und kraftvoll gesungen.

Hier erkennt man aber auch, das Queen aus 4 großartigen Musikern und Sängern bestand. Mein persönliches Abschiedslied der originalen und einzigen Queen-Besetzung, die hier nochmal alle Register ziehen.

Hier kannst Du den Song direkt kaufen und anhören

 


Platz 8 der TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten:

The Long And Winding Road – The Beatles

… aber eigentlich ist es für mich ein Solo von Paul Mc Cartney. Noch als The Beatles veröffentlicht. Der Song ist aber bereits der Abgesang auf die Beatles. Sehr lustig in Scene gesetzt im Film “Yesterday”, wo der Hauptdarsteller den Komponistenwettbewerb gegen Ed Sheeran gewinnt mit diesem Song. Dieser zeigt aber Selbstironie und Große, als er zugibt, dass man gegen den Song nicht gewinnen kann.

Hier kannst Du den Song direkt kaufen und anhören

 


Platz 7 der TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten:

Beach Boys – God Only Knows

Von der seit über 50 Jahren von allen Musikjournalisten immer wieder zum besten Album aller Zeiten gewählten “Pet Sounds”. Es ist das Lieblingslied von Paul Mc Cartney. Brian Wilson kurz bevor für über eine Dekade in Drogen und Wahnsinn abdriftete nochmal die perfekte und traurige Ode an die Jugend.

Hier kannst Du den Song direkt kaufen und anhören

 


Platz 6 der emotionalsten Songs aller Zeiten:

Will You Still Love Me Tomorrow – Amy Winehouse

Hier in der Version von Amy Winehouse, die eigentlich immer gut war. Hier aus dem Soundtrack Bridget Jones in der Akustikgitarrenversion, noch nicht so perfekt produziert. Darum ist ihre Stimme umso großartiger, da sie nicht durch Studiosounds zu sehr verkleistert wurde. Die posthume Version mit modernerem Arrangement ist auch OK, aber diese hier ist emotionaler.

Hier kannst Du den Song direkt kaufen und anhören

 


Platz 5 der TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten:

A Love So Beautiful – Roy Orbison

Hier in der Version mit dem Royal Philharmonic Orchestra. Hier wird der von ihm und Jeff Lynne geschrieben Song durch das Orchester nochmal veredelt. Eine der letzten Aufnahmen von Roy Orbison, kurz bevor er starb. Wurde posthum veröffentlicht. Die Stimme eines Engels.

Hier kannst Du den Song direkt kaufen und anhören

 


Platz 4 der TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten:

Heaven Stood Still – Willy DeVille

Klavier und gestrichener Bass – Live in Berlin. Da weiß einer, wie man live Emotionen erzeugt. Im Kasseler Kulturzelt konnte man sich ca. 1 Jahr vor dem Tode von DeVille noch einmal von dessen Livepräsenz überzeugen. Dieser Titel war immer ein Höhepunkt eines jeden Konzertes. Deswegen hier auch die tolle Live-Version.

Hier kannst Du den Song direkt kaufen und anhören

 


Platz 3 der TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten:

The Weary Kind – Ray Bingham

Oscarprämiert aus dem Film »Crazy Heart« mit Jeff Bridges. Wenn es eine Durchhalteparole benötigt dann: »No Time For The Weary Kind« von Ray Bingham – frei übersetzt “Ist keine Zeit für Weicheier…”

Hier kannst Du den Soundtrack direkt kaufen und anhören

 


Platz 2 der TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten:

You Never Walk Alone – Elvis Presley

Der Song geht in jeder Version. Die Version vom King ist aber gesanglich der absolute Höhepunkt. Elvis führt den Song zurück zum Gospel. Den Gesang der Schwarzen konnte Elvis Presley schon als Jugendlicher lange vor seinem Erfolg, wie kaum ein anderer (Weißer). Der Song ist übrigens auch im Serienfinale von Ray Donovan ganz zum Schluss zu hören

Hier kannst Du den Song direkt kaufen und anhören

 


Platz 1 der TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten:

September When It Comes – Roseanne und Johnny Cash

Johnny Cash müsste eigentlich so wie Elvis mit 10 Songs vertreten sein, aber diese Gemeinschaftsproduktion seiner Tochter mit dem hörbar angeschlagenen Vater kurz vor dessen Tod toppt alles.

Hier kannst Du den Song direkt kaufen und anhören

 

 

 


Und wer in Karsten Köhlers Auswahl sind deine Favoriten?

Teilst Du Karstens Ranking oder hättest Du die Titel anders bewertet? Wähle Deine 3 Favoriten in der Liste und beeinflusse damit die Reihenfolge des Chart aktiv mit.


TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten

Ergebnis

Karsten Köhlers TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten Loading ...

 

Karsten Köhlers TOP 12:

Die komplette Video-Playliste der emotionalsten Songs aller Zeiten

 


Karsten Köhlers TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten

Karsten Köhler verriet uns seine TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten

Wer ist eigentlich dieser Karsten Köhler?

Der Kasseler Musiker Karsten Köhler, der uns hier sein TOP 12 der emotionalsten Songs aller Zeiten offenbart, hat sich grundsätzlich auf alles was im weitesten Sinne mit Rock & Roll zu tun hat, festgelegt.

Aber der reine klassische Rock‘n’ Roll erschöpft sich doch schnell in Wiederholungen und wirklich “Neues” kommt ja auch nicht hinzu.

Deswegen hört uns spielt Köhler am liebsten Rock & Roll, der sich angereichert durch Einflüsse aus dem Swing, aus Country, Gospel, Americana, Surf, Glam- oder dem Punkrock zeigt.

Mit diversen Bands, wie den Crazy Cats, den Silver Surfern, den Voodoo Rockets oder den Ace Of Spades hat er die letzten Dekaden im Großraum Kassel auf vielen Bühnen gespielt und auch ein paar Tonträger veröffentlicht.

Weitergeführt wird das mit der neue Formation Torpedo 4. Die 4 Torpedos stehen bereits am Start und hoffen auf eine gute Auftragslage, sobald Livemusik wieder gespielt werden kann.

 

Lust auf mehr Chart-Artikel?

Ihre Werbung hier?
Advertise Here

NEU! Ww-Fan-Abo!

Gute Arbeit braucht Support!
· Mit einem Ww-Fan-Abo kannst Du Wildwechsel ohne Werbebanner genießen und uns als Fan unterstützen.
· Registriere jetzt Dein Ww-Fan-Abo!


Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!

Jeder Kauf hilft uns!



Ww @ TWITCH

Watching
The Wildlife
    All streams are currently offline.
    Loading...

    Kino Trailer


    Ww-Impro-Interviews


    Ww-Live-Stream Interview-Konzerte


    Ww präsentiert: Live-Stream Konzerte



    Die neuesten Ww-Artikel


    Das Heft online lesen!

     

    » Hier klicken:
    Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!



    > Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

    Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

    Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

    ...oder noch mehr?




    Ww-Süd 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     

    Ww-Umfrage


    Wen haben wir in der Auflistung vergessen?

    Ergebnis

    Loading ... Loading ...

    Dein Ww-Cover!

    ★ Du willst auch auf Dein eigenes Ww-Cover haben? Nichts einfacheres als das. Folge einfach dem Link und scroll dann in dem Artikel bis zum Absatz: »Dein eigenes Ww-Titelcover«!

     

    Hall of Fame der Ww-Retter

    Michael Hensel
    Uwe Beine
    Stefan Heilemann
    Marc Buntrock
    Dirk + Diana Schneider
    Melanie Gielsdorf
    Gerhard Asa Busch
    Steffen Dittmar
    Heiko Böttcher
    Ralf + Petra Thiehoff
    Matthias Henkelmann
    Jan vom Dorp
    Eric Volmert
    Magdalena Volmert
    Kristin Klug
    Kerstin Thon
    PGTH-Uhu Bender
    Jens Dirlam
    Rolf Aey
    Melissa Thiehoff
    Alina Lachmuth
    Thomas Stellmach
    Wulf Schirbel
    Mike Gerhold
    Stefan Heczko
    Jennifer Ritter
    Robert Oberbeck
    Marion J. Nübel Kersten
    Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
    Marc Viehmann
    Tobias Radler
    Gudrun Messal
    Leah Schwalm
    Friedhelm Moebert
    Eric Volmert
    Galerie JPG
    Andi Seifert
    Stefanie Weigel
    Andi Seifert
    Gerda Schwalm
    Kai Schotter
    Ulf Gottschalk
    Michael Rätz
    Jürgen Jäckel
    Tatjana Lütkemeyer
    Freie Musikinitiative Schrecksbach
    Michael Stickeln
    Michael Stickeln

    » Plus 74 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

    Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

    → So kommst auch Du in die Hall of Fame!

     


    Wie werbe ich im Ww?

    Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
    Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
    Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.




    Ww-Nord 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     
    September 2020
    MDMDFSS
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031