Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

Am 19. September 2015 wird das Stadtmarketing Schwalmstadt in Zusammenarbeit mit dem Marteck den 6. Schwälmer Kofferzocker durchführen.

Es werden Fundstücke der Lufthansa, die im Vorfeld gekauft und versiegelt wurden, an das Publikum versteigert. Der gesamte Erlös der Aktion soll örtlichen Vereinen zugutekommen. Im vergangenen Jahr lag die Erlössumme bei 1000 Euro. Die Höhe des Betrages in diesem Jahr hängt natürlich maßgeblich von der Beteiligung auf dem Marktplatz am 19. September ab. Der Auktionator ist bestens gerüstet und wird wieder alles geben.

Alle gemeinnützigen heimischen Vereine aus der Schwalm sind herzlich dazu aufgerufen, sich um den Erlös des 6. Schwälmer Kofferzockers zu bewerben.

Die formlose Bewerbung ist zu richten an:

Stadtmarketing Schwalmstadt
Marktplatz 1
34613 Schwalmstadt
stadtmarketing@schwalmstadt.de
Bewerbungsschluss ist der 15. September 2015.

» 19.9., 6. Schwälmer Kofferzocker, Marktplatz, Schwalmstadt

» [ mehr Infos zum Stadtmarketing ]

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.