Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Prince – Piano & A Microphone 1983 (Warner) Promi Kritik von Michel Birbaek

am 29 Oktober 2018 von Heiko Schwalm

Prince – Piano & A Microphone 1983 (Warner) Promi Kritik von Michel Birbaek
5 (100%) 3 votes

 

CD Cover Prince - Piano & A Microphone 1983

CD Cover Prince – Piano & A Microphone 1983

Prince „Piano & A Microphone 1983.“

Warner Music

Wer Hardcore-Prince-Fam ist, der kennt von einigen Songs auf diesem etwas kurz geratenden Album wahrscheinlich interessantere Versionen, was nicht verwunderlich ist, da The Purple One sagenhaft experimentell war. In seinem Geheimnisumwitternden Safe, sollen von einzelnen Songs mehr als 100 unterschiedliche Visionen vorliegen. Doch um die beste Version geht es nicht auf diesem Album. Auch wenn Prince die Aufnahmen von „Piano And A Microphone 1983“ wahrscheinlich nicht ohne Grund unveröffentlicht gelassen hat, so ist das Album eine einzigartige Perle. Man erlebt auditiv das, wovon Millionen Menschen weltweit geträumt haben: Mit Prince in einen kleinen Raum sitzen und dabei sein, wenn er Musik kreiert. Es ist die Atmosphäre, die das Album so besonders macht und natürlich das fantastische „Merry don’t you weep“, in dem Prince seine einzigartige Stimme voll raus lässt und mit der ganzen Bandbreite seiner Phrasierungen spielt. Das Album wird nicht mein Lieblingsalbum, aber es ist ein weiteres Album von der musikalischen Liebe meines Lebens, und auch auf diesem hört und fühlt man wieder, dass da ein ganz Besonderer unter uns weilte.

5 von 5 Sternen.

Eine Promi Kritik von Schriftsteller Michel Birbæk

Michel Birbaek

Michel Birbaek / Foto Credit: Thomas Rabsch

Aktuell erschienen: Der weltweit einzige Prince-Fan-Roman: „Das schönste Mädchen der Welt“ (Blanvalet Verlag)

Ww Review gibt es hier. KLICK

 


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • COLDPLAY – Live In Buenos Aires  (Warner)29. Dezember 2018 COLDPLAY – Live In Buenos Aires (Warner) Die Tour zum Album „A Head Full Of Dreams“ darf man getrost als gigantisch bezeichnen. Über fünfeinhalb Millionen Menschen haben die Band aus Großbritannien live erlebt. Die […]
  • JASON MRAZ – Know (Warner)19. September 2018 JASON MRAZ – Know (Warner) Sein letztes Album hieß „Yes“. Jason Mraz konnte nicht widerstehen, das Folgewerk No zu benennen, aber bitte nicht zu negativ klingend. Daher „Know“. Denn negativ klingen seine Songs […]
  • Michel Birbæk – Das schönste Mädchen der Welt, Roman (Blanvalet Verlag)24. Oktober 2018 Michel Birbæk – Das schönste Mädchen der Welt, Roman (Blanvalet Verlag) Michel Birbæk - Das schönste Mädchen der Welt, Roman Er schreibt wieder! Hach wie schön! Der Tod von Prince hat Romanautor Birbæk wieder dazu bewogenen einen Roman zu schreiben: Der […]
  • Défilé Channel printemps/été 2010 prêt-à-porter21. April 2016 Prince ist tot: Musik-Pionier stirbt mit nur 57 Jahren Der legendäre Musiker Prince ist tot. Ein Sprecher des Sängers bestätigte gegenüber der Nachrichtenagentur Associated Press (AP), dass er im Alter von 57 Jahren verstorben sei.  Prince […]
  • Prince - Piano & A Microphone 1983 (Warner) Promi Kritik von Michel Birbaek5. März 2018 GLEN HANSARD – Between Two Shores (Anti) Glen Hansard ist das was man einen Troubadour nennt. Das breite Publikum wurde auf ihn in der Hauptrolle von „Once“ aufmerksam. Dort spielt er einen Straßenmusiker der von einer […]
  • THE COURETTES – We are The Courettes (Sounds of Subterrania)10. April 2018 THE COURETTES – We are The Courettes (Sounds of Subterrania) Wie es klingt, wenn Sängerin/Gitarristin Flavia Couri von den Autoramas und Martin Couri - seines Zeichens Schlagzeuger der Columbian Neckties - ein gemeinsames Kind bekommen, kann nicht […]



Heiko Schwalm Heiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

  • Website:

 

 

  1. Das Prince-Album. Eine Meinung. – Michel Birbæk schrieb:
    November 12th, 2018 um 08:47

    […] Purple link […]

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 01/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • Zeigler über den Sinn des Fußball
  • Bryan Adams - The Leighton-Pope Organisation quer
  • Jörg C. Kathe
  • Völkerball kommt nach Kassel! Die Coverband hat den Rammstein-Look.
  • Yoga im Park - Besucher des Gräflichen Park Grand Ressort erleben Erholung und Entspannung. ©Gräflicher Park-HHamann
  • Philipp Köster und Jens Kirschneck
  • Harriet Lewis solo by Manfred Pollert quer
  • Berhane Berhane wird beim Comedy Night Club einer der vier Comedians sein.
  • Annalena Baerbock und Robert Habeck sind die Parteivorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Auch Habeck zog sich aus den sozialen Medien zurück. Foto: © Dominik Butzmann
  • Ice Cube - Everythang's Corrupt (Lench Mob/Interscope)
  • Die Grenzgänger
  • Das Duo Turkeev begeisterte das Publikum bei der COnnected Tournee 2019 in Kassel.
  • Guru Josh war ein bekannter DJ.
  • Mario Jassmann ist nach 17 Profikämpfen ungeschlagen.
  • Sascha Korf

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 01/2019

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Januar 2019
M D M D F S S
« Dez    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Rea Garvey
Neuer Act für den Hessentag: Rae Garvey 2019 in Bad Hersfeld!

Rae Garvey, seines Zeichens irischer Pop-Rock Künstler und Voice of Germany Juror, wurde offiziell für den Hessentag 2019 bestätigt! Damit...

Schließen