Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Kulturzelt Kassel präsentiert 2019 große Namen und spielt mit Kontrasten

am 03 April 2019 von Pressemeldung

Kulturzelt Kassel präsentiert 2019 große Namen und spielt mit Kontrasten
4.3 (86%) 10 votes

Namika

Auch Namika kommt zum Kulturzelt Kulturzelt 2019

Das neue Betreiber-Team des Kasseler Kulturzelts hat das Festival-Programm 2019 in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem städtischen Kulturdezernat und der Wintershall der Öffentlichkeit präsentiert.

Große Namen aus der Welt des Pop stehen gleichberechtigt neben Acts aus den Bereichen der Folk-, Welt und Jazz-Musik, die Kennern wie offenen Musik-Fans hochinteressante Konzertabende versprechen.

Mit der Neuausrichtung des Kulturzelts bleibt ein beliebtes Kasseler Kulturformat erhalten und der Sommer an der Fulda verspricht wieder musikalische Vielfalt.

Milliarden (Foto: Peter Kaaden)

Milliarden (Foto: Peter Kaaden) mit dabei beim Kulturzelt Kulturzelt 2019

Die neuen Betreiber zeigen sich überwältigt von der Unterstützung ihrer Partner, für die sie sich bei allen, darunter Kulturdezernentin Susanne Völker, dem Kulturamt und allen beteiligten städtischen Ämtern, den Sponsoren, der Crew und den Helfern, Dienstleistern und Familien sowie der lokalen Presse sehr herzlich bedanken.

Ein großes Feld aktueller Musik.

Mathias Jakob, Lutz Reimer, Jürgen Truß und Bernhard Weiß betonen, dass sich mit dem neuen Programm die Welt der Musik möglichst kontrastreich entfalten soll: „Hohe künstlerische Qualität ist unser Ausgangspunkt. Davon ausgehend setzen wir Schlaglichter, die ein großes Feld aktueller Musik beleuchten“, so Mathias Jakob – „von national oder international etablierten Größen wie dem Moka Efti Orchestra bis zu der viel versprechenden Newcomerin.“ Der Vorverkauf beginnt am 10.4.2019.

Von etablierten Größen bis zu versprechenden Newcomern.

Erstmalig wird eine Kulturzelt-Saisonkarte für Förderer und Freunde angeboten, die frei übertragbar ist und den einmaligen Eintritt zu jedem Konzert ermöglicht.

Bukahara

Bukahara freuen sich sicher schon auf’s Kulturzelt Kulturzelt 2019

Wie auch in den Vorjahren, liegt ein besonderer Fokus auf der breiten Szene der deutschsprachigen Acts. Die Poesie von Mine trifft auf den neonfarben-rauen Großstadt-Chanson von Milliarden und auf die angesagte Modern-Soul-Sängerin Namika (hier ein Interview der beliebten Sängerin). Mit Mayra Andrade von den Kapverden, Bukahara und theAngelcy wird Weltmusik facettenreich und in sehr unterschiedlichen Ansätzen präsentiert, die Fado, Música Popular Brasileira, Klezmer, Balkan-Sounds und elektronische Musik verbinden.

Regionale und international etablierte Künstler treffen aufeinander: Das hochtalentierte Kasseler Gitarren-Kollektiv Kapa Tult eröffnet z.B. das Konzert der Kosmopolitin Janne Schra. Mit Charles Cunningham kommt ein hochinteressanter Künstler mit Singer-Songwriter-Background in das Kulturzelt, der seinen Hintergrund mit Flamenco verschmelzen lässt.

 

Mit den Unter meinem Bett-Allstars und Bummelkasten können Groß und Klein ein gemeinsames Kulturzelt-Erlebnis gestalten.

Jazz, gespielt von jungen Künstlern und geliebt von einem breiten Publikum, sieht das Kulturzelt-Team derzeit unvermindert im Trend. Deshalb wurde der US-amerikanische Shootingstar Makaya Mccraven gewonnen, der mit seiner Mischung aus virtuosem Jazz und Instrumental-Hip Hop Kamasi Washington Konkurrenz macht. Hugh Coltman bringt mit seiner Dixie-Interpretation Traditionelles mit der Moderne zusammen.

Kulturzelt-Campus

Unter dem Label Kulturzelt-Campus möchten die Betreiber in Zukunft die Anbindung von Region und Kulturzelt weiter intensivieren. Langfristig sollen unter diesem Label Förderprogramme für Jugendliche entstehen, die sich bspw. für Musik-Journalismus und Tontechnik interessieren.

Im aktuellen Programm werden ein Konzert und ein Festival im Festival mit Künstlern aus der Region, wie z.B. der Boomhorns Brassband, unter dem Campus-Label präsentiert. Sowohl Kulturdezernentin Susanne Völker als auch Nina Klein, Projektleiterin für das Kulturzelt bei Wintershall, freuen sich auf die Kulturzeltsaison 2019.

„Für unsere Stadt ist es großartig, dass lokale Kulturakteure gemeinsam mit engagierten Unternehmen und der Stadt Kassel mit der heutigen Programmvorstellung eine Zukunftsperspektive für das Kulturzelt erarbeitet haben. Das war mit vielen Herausforderungen verbunden, doch nun kann der Kulturzelt-Sommer kommen. Dafür gilt allen Beteiligten herzlicher Dank.“, würdigt Susanne Völker die Neuausrichtung.

Das Kulturzelt muss auch weiterhin in Kassel bestehen!

Nina Klein ergänzt aus der Perspektive der Wintershall: „Seit mehr als 30 Jahren unterstützt Wintershall das Kulturzelt als Hauptsponsor. Wir haben in den letzten Jahren vieles möglich gemacht und für uns war klar: das Kulturzelt muss auch weiterhin in Kassel bestehen! Die Erwartungen an das neue Team sind natürlich hoch und wir freuen uns, das langjährige Sponsoring auch in der Saison 2019 fortzusetzen.“

Der Vorverkauf startet am 10. April 2019! Karten gibt es bei gestochen scharf, allen Vorverkaufsstellen der HNA oder direkt im Ticketshop auf der Website vom Kulturzelt 2019!

Kulturzelt Kassel 2019 – Das Gesamtprogramm

  • 19. Juli: Flo Mega
  • 20. Juli: Nouvelle Vague
  • 21. Juli: Horst Hansen Trio und Pulsar Trio
  • 23. Juli: Mayra Andrade
  • 24. Juli: Boomhorns Brassband
  • 25. Juli: Bukahara
  • 26. Juli: Hugh Coltman
  • 27. Juli: Janne Schra
  • 28. Juli: El Cachivache Quinteto
  • 30. Juli: Bears of Legend
  • 31. Juli: Mine
  • 01. August: Milliarden
  • 02. August: Isolation Berlin und Voodoo Jürgens
  • 03. August: Wallis Bird
  • 04. August: Lucille Crew
  • 06. August: Charlie Cunningham
  • 07. August: Makaya McCraven
  • 08. August: The Angelcy
  • 09. August: Giant Rooks
  • 10. August: Moka Efti Orchestra
  • 11. August: Unter meinem Bett
  • 13. August: Brass Against
  • 14. August: L’Aupaire
  • 15. August: „Secret Act“
  • 16. August: Thees Uhlmann
  • 17. August: Jungstötter
  • 20. August: Namika
  • 21. August: Sophie Hunger
  • 23. August: Die Goldenen Zitronen
  • 24. August: Campuskonzert 2
  • 25. August: Bummelkasten
  • 25. August: Heinz Strunk – Das Teemännchen
  • 27. August: Les Yeux d’la Tête
  • 28. August: De-Phazz
  • 30. August: Selig
  • 31. August: 17 Hippies

» Kulturzelt Kassel 2019 bei facebook

» Kulturzelt Kassel 2019 Website

» Kulturzelt Kassel im Ww-Terminator

» Kulturzelt Kassel 2019 Programm-Übersicht als PDF


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 04/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • SNF Cesar Maria 300dpi ©Frank Serr Showservice
  • Rohestheater im Pierrot Kostüm (© Rohestheater)
  • Markuz Walach: Indie Singer-Songwriter
  • Fil Bo Riva
  • kimberosepic3 Credit Anthony Hadjadj kf
  • sunset clouds 1149792 960 720
  • Schwimmbad BK 190709 019
  • r
  • Festivals 2019
  • Gretchens Antwort Nacht der Stimmen © Daniel Wetzel
  • Elektrizierender Punk von Shock Therapy bei Live am See
  • Antonio Hant Corallo Elephant Studio 6483
  • Modeselektor - Who Else? (Monkeytown)
  • Blütenfest Beverungen (Rückblick aus 2017) (c) Beverungen Marketing e.V.
  • Existenz
  • Wandern 2018 2 quer
  • Maieinsingen P1050776 1

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 04/2019

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

April 2019
M D M D F S S
« Mrz    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Monsters of Liedermaching
Events in Marburg: Der April im KFZ

Im KFZ geht wieder die Post ab! Und es ist wieder von allem was dabei. Etwas Party, etwas Comedy, ein...

Schließen