4.7/5 - (3 votes)

  Lesedauer: 4 Minuten
Der Bergpark Wilhelmshöhe ist weltweit einmalig und eine der Hauptsehenswürdigkeiten Kassels. In diesem September soll der Bergpark in eine "märchenhafte Traumlandschaft" verwandelt werden. | (c) Kassel Marketing
Der Bergpark Wilhelmshöhe ist weltweit einmalig und eine der Hauptsehenswürdigkeiten Kassels. In diesem September soll der Bergpark in eine “märchenhafte Traumlandschaft” verwandelt werden. | (c) Kassel Marketing

(Kassel) In diesem Jahr wird der historische Bergpark Wilhelmshöhe zu einer Traumlandschaft! Denn der Park wird dieses Jahr um ein neues spektakuläres Event-Format erweitert. Und zwar um das Event BergparkLeuchten. Bei diesem Event arrangieren internationale KünstlerInnen verschiedene Lichtkunst, die das Kulturdenkmal neu strahlen lassen. So soll der Bergpark in eine “märchenhafte Traumlandschaft” verwandelt werden.

Jetzt wird der Bergpark Wilhelmshöhe um ein weiteres spektakuläres Event erweitert! Denn zu den beliebten jährlichen Wasserspielen kommt nun das BergparkLeuchten hinzu. Bei diesem Event sorgen internationale KünstlerInnen für zahlreiche Lichtkunst Installationen im Bergpark Wilhelmshöhe. Besucher dürfen sich beim BergparkLeuchten auf beleuchtete Wasserläufe, großflächige Animationen und bewegte Lichtprojektionen freuen. Diese sollen den Park in eine Traumlandschaft verwandeln.

Die »Teufelsbrücke« im Bergpark Kassel befindet sich oberhalb des Schlosses Wilhelmshöhe und ist die vierte Station der jährlichen Wasserspiele. Unter der Brücke stürzt das Wasser 10 Meter tiefer in den sog. "Höllenteich". Hier wird der Wasserfall kunstvoll beleuchtet. So gibt es durch die Wasserspiele im Juni schon einen Einblick in das BergparkLeuchten.
Die »Teufelsbrücke« im Bergpark Kassel befindet sich oberhalb des Schlosses Wilhelmshöhe und ist die vierte Station der jährlichen Wasserspiele. Unter der Brücke stürzt das Wasser 10 Meter tiefer in den sog. “Höllenteich”. Hier wird der Wasserfall kunstvoll beleuchtet. So gibt es durch die Wasserspiele im Juni schon einen Einblick in das BergparkLeuchten.

Ende September verwandelt sich Europas größter Bergpark dann zum ersten Mal für drei Tage in eine illuminierte Traumlandschaft mit faszinierenden Lichtkunst-Installationen und Video-Projektionen.

Homepage BergparkLeuchten

Lichtkunst beim BergparkLeuchten im Bergpark

Beim BergparkLeuchten wird es für die Besucher verschiedene Lichtkunst zu sehen geben. Darunter auch die bereits beliebten beleuchteten Wasserläufe. Ansonsten sorgen internationale KünstlerInnen für spektakuläre Lichtkunst auf dem Wasser und an Land.

Die Kaskaden sind die 2. Station der Wasserspiele des Bergparks Wilhelmshöhe in Kassel. Dabei fließt das Wasser über die mehr als 500 Stufen vom Riesenkopfbecken hinunter bis in das Neptunbassin. Diese Inszenierung wird auch als "barocke Wasserspiele" bezeichnet. | (c) Kassel Marketing GmbH
Die Kaskaden sind die 2. Station der Wasserspiele des Bergparks Wilhelmshöhe in Kassel. Dabei fließt das Wasser über die mehr als 500 Stufen vom Riesenkopfbecken hinunter bis in das Neptunbassin. Diese Inszenierung wird auch als “barocke Wasserspiele” bezeichnet. | (c) Kassel Marketing GmbH

Bei dem Event werden großflächige Animationen auf den Fontänen-Teich projektiert. Zudem gibt es 3D‐Videoprojektion auf das Schloss Wilhelmshöhe, sowie bewegte Lichtprojektion am Herkules. Neben dieser Lichtkunst, dürfen sich die Besucher auch auf ein vielfältiges Rahmen-Programm freuen.

So kann die Lichtkunst kann vom 29.09 bis 01.10.2022, jeweils von 18 bis 23 Uhr bewundert werden. Das Spektakel findet im historischen Bergpark Wilhelmshöhe statt und kann kostenlos besucht werden. Veranstalter des Events ist die Documenta Stadt Kassel.

Der Apollo-Tempel in Kassels Bergpark Wilhelmshöhe ist eines der zahlreichen Beispiele für das friedliche Zusammenspiel aus europäischer Gartenkunst und barocker Architektur.
Der Apollo-Tempel in Kassels Bergpark Wilhelmshöhe ist eines der zahlreichen Beispiele für das friedliche Zusammenspiel aus europäischer Gartenkunst und barocker Architektur.

Eine historische Location

Der altehrwürdige Bergpark Wilhelmshöhe zählt zu den größten Attraktionen in Kassel. Wie zuvor erwähnt, werden dort seit über 300 Jahren Wasserspiele (Ww berichtete) veranstaltet. Einen näheren Einblick in dieses jährliche Event haben wir bereits in einem Artikel gegeben.

Die mhk erklärt in einem YouTube-Video, wie die historischen Wasserspiele funktionieren.

Der meisterhaft angelegte englische Garten befindet sich am Hang des Habichtswaldes. Der Bergpark Wilhelmshöhe erstreckt sich dabei über sagenhafte 560 Hektar (ca. 800 Fußball-Felder). Damit ist er der größte Bergpark Europas und seit 2013 sogar UNESCO-Weltkulturerbe.

Und diesen Titel hat sich der meisterhaft gestaltete Bergpark auch mehr als verdient. Denn die historische Anlage verbindet gleich zwei Epochen miteinander. Und nun holt die Lichtkunst des BergparkLeuchtens den Park in die Neuste Zeit.

Im Bergpark Wilhelmshöhe treffen barocke Architektur und meisterhaft angelegte europäische Gartenkunst aufeinander. Somit verbindet die historische Anlage bereits zwei Epochen miteinander und wird in diesem Jahr sogar um eine erweitert. Denn beim BergparkLeuchten wird die historische Anlage durch die modernen Lichtinstallationen in die Neuste Zeit geholt wird.

Dieser Übergang wird besonders durch das Finale des Events deutlich. Denn das BergparkLeuchten endet mit den bekannten Wasserspielen. Wie gesagt handelt es sich dabei um ein 300 Jahre altes Event. Dieses wird nun durch Lichtkunst in eine moderne Installation verwandelt. Die beleuchteten Wasserspiele können bereits im Juni bewundert werden und geben einen kleinen Vorgeschmack auf das neue Event.

BergparkLeuchten: Wann, wie und wo?

Das BergparkLeuchten findet zwei Tage in Folge im Bergpark Wilhelmshöhe statt. Die Lichtkunst lässt sich vom 29. September bis 1. Oktober 2022, jeweils von 18 bis 23 Uhr bewundern. Der Einritt zu diesem innovativen Event ist kostenlos. Veranstalter des Events ist die Documenta Stadt Kassel. Die Location ist leicht über den ÖPNV zugänglich. Außerdem sind Parkplätze direkt am Veranstaltungsort vorhanden.


Donnerstag 29. September 2022
»BergparkLeuchten«

18:00 Uhr Kassel, Bergpark Wilhelmshöhe
Typ: Stadtfest/Volksfest

Wichtige Links zum Thema

Weitere Events in Kassel


Donnerstag 26. Mai 2022
»Der Garten Eden«
Alfred Heinrichs

15:00 Uhr Kassel, Frau Tanz
Typ: Party » House



Donnerstag 26. Mai 2022
»Die Grimmwelt von A-Z«

15:00 Uhr Kassel, Grimmwelt Kassel
Typ: Führung



Donnerstag 26. Mai 2022
»After Work Party«

16:00 Uhr Kassel, Joe's Garage Kassel
Typ: Happy Hour



Donnerstag 26. Mai 2022
» Homecoming #1«
Alter Kaffee

19:00 Uhr Kassel, Franz Ulrich
Typ: Konzert » Pop
Jetzt: Ticket kaufen



Donnerstag 26. Mai 2022
»Königin von Deutschland«

20:00 Uhr Kassel, Komödie
Typ: Theater


Von Eickhoff

Hallihallo! Mein Name ist E. Eickhoff, ich studiere derzeit an der Universität Kassel Soziologie und Kunstwissenschaft. Ich absolviere derzeit mein Pflichtpraktikum in der Online-Redaktion von Wildwechsel.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.