4.8/5 - (5 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
U2 - Songs Of Experience (Universal)
U2 – Songs Of Experience (Universal)

Das unfreiwillige Geschenk über iTunes zum Vorgänger Album, Panama Papers, Nostalgie Tour. Nie war es einfacher über U2 zu lästern.

Nach dem eher durchwachsenen „Songs Of Innocence“ folgt nun das „Schwesteralbum“. An eine Großtat wie „The Joshua Tree“ kommt natürlich ihr 14. Album nicht ran, aber eine Steigerung zum Vorgänger ist es allemal. Etliche eingängige Songs, mit „Summer Of Love“ oder „The Showman “ geht es sogar regelrecht leichtfüßig zu Werke. „Get Out Of Your Own Way“ oder „Red Flag Day“ könnten echte Live Knaller werden.

Auch wenn manches nicht den gewohnten U2 Standard zeigt, so sind es erneut die ruhigen Stücke die so begeistern: „The Little Things…“ mit dieser wundervollen Edge Gitarre, der atmosphärische Opener oder das Schlussstück „13 (There Is A Light)“, welches sich mit „Song For Someone“ – Teaser mit „Innocence“ verbindet.

4 von 5 Sternen

Von Heiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.