5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: 2 Minuten
Auch ohne Präsenz-Publikum kann Comedy Spaß machen! Das Kulturzentrum KFZ Marburg streamt am 25. März live aus dem Fast Forward Theatre die Flux-Impro-Comedy-Show »ImproPeller«. | (c) Rossi Photography
Auch ohne Präsenz-Publikum kann Comedy Spaß machen! Das Kulturzentrum KFZ Marburg streamt am 25. März live aus dem Fast Forward Theatre die Flux-Impro-Comedy-Show »ImproPeller«. | (c) Rossi Photography

(Marburg) Das Marburger Fast Forward Theatre ist am 25. März mit ihrer Flux-Impro-Comedy-Show »ImproPeller«  zurück. Wie der Name verspricht, erwarten Dich Improvisationen, verpackt mit Humor. Auch musikalische sowie filmische Einschübe sind eingeplant.

Mit von der Partie sind diesmal die Schauspieler Martin Esters, Tom Gerritz und Sabine HolzloehnerAlexander Reuss ist für die passende Musik zuständig.

Die Veranstaltung beginnt um 20.15 und endet um 23.00 Uhr. Die Veranstaltung wird kostenlos per Live-Stream auf der Facebook-Seite sowie auf dem YouTube-Kanal des Kulturzentrums KFZ Marburg übertragen.

Die Flux-Impro-Comedy-Show »ImproPeller«

Die Improvisations-Veranstaltung »ImproPeller« ist eine Studio-Live-Online-Show. Sie wurde ausschließlich aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie konzipiert. Daher findet die Show meist in Form einer Live-Übertragung statt.

Je nach Infektions-Geschehen ist auch ein Live-Publikum vor Ort möglich. Das Wort „Flux“ steht hierbei für Fluxeug.

Das Fast Forward Theatre über die Veranstaltung »ImproPeller« :

Das Fast Forward Theatre präsentiert im »ImproPeller« eine wilde Welt von Comedy-Szenen, Improvisationen, musikalischen Einsprengseln und improvisiert verfremdeter Personality-Stories wechselnder Gäste.

Leere Stühle, fehlendes Präsenz-Publikum. Doch auch auch während der aktuellen Corona-Pandemie lässt sich das Fast Forward Theatre nicht unterkriegen. Die Flux-Impro-Comedy-Show »ImproPeller« sorgt auch hinter den Bildschirmen für großes Gelächter. | (c) Ulli Paege auf Pixabay
Leere Stühle, fehlendes Präsenz-Publikum. Doch auch auch während der aktuellen Corona-Pandemie lässt sich das Marburger Fast Forward Theatre nicht unterkriegen. Die Flux-Impro-Comedy-Show »ImproPeller« sorgt auch hinter den Bildschirmen für großes Gelächter.| (c) Ulli Paege auf Pixabay

Was bedeutet Improvisations-Theater?

Vielfältig und abwechslungsreich. So lässt sich ein Improvisations-Theater am besten beschreiben:

Von Comedy-Kurzszenen über improvisierte Krimis, klassische Dramen, thematisch angebundene Kongress-Unterhaltung bis hin zu modernen künstlerischen Konzepten ist alles möglich.

Das Fast Forward Theatre

Das Marburger Fast Forward Theatre bemüht sich auch während der aktuellen Corona-Pandemie um ein abwechslungsreiches Improvisations-Programm. Beliebt sind hier regelmäßige Episoden der Gefängnis-Soap »Ohne Bewährung« oder des »Improvisierten Shakespeare« . All diese stellen Improvisations-Szenen dar:

Impro-Szenen, in denen wir die Nachrichten des Tages bzw. der Woche auf durchaus ungewöhnliche Art beleuchten, und ein Gute-Nacht-Märchen, das derart originalgetreu improvisiert ist, dass es niemand mehr erkennt.

Das Improvisations-Theater wurde im Jahr 2003 gegründet. Für die Leitung des Theaters ist Martin Esters zuständig.  Der Stammsitz ist in Marburg an der Lahn. Aber auch um die Universitätsstadt herum organisiert das Theater öffentlichen Auftritte.

Hier ein Überblick über alle derzeit öffentlichen Programme des Fast Forward Theatres.

Zudem haben wir Dir ein Video eines früheren Auftritts der Impro-Show »ImproPeller« bereitgestellt:

 

Die wichtigsten Links aus dem Artikel

 

Weitere Veranstaltungen in Marburg

Was ist los in Marburg – Ausgehtipps für Marburg – trotz Corona!

Von Lorin Azizi

Liebe Leser*innen, ich bin Lorin, 21 Jahre alt und studiere zur Zeit das Fach Medienwissenschaften an der Philipps-Universität-Marburg. Das Verfassen von Artikeln hat mich schon immer sehr stark interessiert. Aus diesem Grund bin ich seit März 2021 als festes Mitglied beim Wildwechsel dabei. Ich hoffe ihr habt genauso viel Spaß dabei meine Beiträge anzuschauen, wie ich beim Schreiben.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.