Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
DIVERSE- Don't give up your Culture
DIVERSE- Don’t give up your Culture

Bisher hat Moll Selekta Alben von jeweils einem Künstler veröffentlicht: Alton Ellis, Joseph Cotton, Mike Brooks u.a. Jetzt stellen die Fachleute für Reggae eine Compilation vor, die den Rootsreggae zwischen 1972 und 1984 im Fokus hat. Dabei werden nicht die üblichen Hits von Bob Marley & Co. zusammengesammelt, sondern auch wenig gehörte Perlen hervorgeholt. Hier beeindruckt insbesondere Flick Wilson, der einem gleich drei Mal mit seinem interessanten Falsett begegnet.

Auf Größen wird allerdings nicht verzichtet. Linval Thompson, The Mighty Diamonds, Horace Andy und Johnny Clarke sind ebenfalls vertreten. Aufgenommen wurde u.a. bei King Tubby und im Channel One Studio. Die Rahmenbedingungen für satten Rootsreggae konnten also nicht besser sein. Empfehlenswert! (kf)

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.