5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: 4 Minuten
Der Comedian David Werker wird bald auch bei »2. Komische Nacht Fulda«, dem beliebten Comedy-Marathon, zu sehen sein | (c) PR Komische Nacht
Der Comedian David Werker wird bald auch bei »2. Komische Nacht Fulda«, dem beliebten Comedy-Marathon, zu sehen sein | (c) PR Komische Nacht

(Fulda) Es wird komisch, es wird lustig, es wird unterhaltsam! Eines der erfolgreichsten Live-Comedy-Formate (Ww berichtete hier, hier, hier und hier) Deutschlands lädt ein. Der Comedy-Marathon »Komische Nacht«, wird Ende März nach Fulda zurückkehren. Fünf Comedians wollen euch zum Lachen bringen bis der Arzt kommt: David Werker, Der Storb, Don Clarke, Jens Heinrich Claassen und Liza Kos.

»2. Komische Nacht Fulda«: Viele Künstler, schneller Wechsel

Das Konzept: In ausgewählten Locations der besuchten Städte erleben die Zuschauer einen witzigen und – wie das Motto schon sagt – komischen Abend. Außerdem treten immer mehrere verschiedene Comedians, Kabarettisten, Zauberer etc. auf, sodass der Abend abwechslungsreich und kurzweilig bleibt (hier ein offizieller Trailer zur Veranstaltungsreihe).

»Comedy-Marathon«: Die Comedians wandern

Das besondere an der »Komische(n) Nacht« ist, dass sie auch einen Querschnitt durch die aktuelle Comedyszene in Deutschland zeigt. An jeder Location treten an einem Abend fünf Künstler jeweils ca. 20 Minuten auf.

Das bedeutet also: Nicht die Besucher, sondern die Comedians wandern von Lokal zu Lokal. Der Gast kauft sich einfach eine Eintrittskarte für sein Lieblingslokal und sieht dort alle Performances.

Dieser erfolgreiche Comedy-Marathon wird bereits seit mehreren Jahren ausgetragen und war zu Gast in über 40 deutschen Städten. Dazu zählen unter anderem Oldenburg, Hannover, Wolfsburg, Münster sowie Frankfurt.

YouTube Video eines Auftritts von Comedian David Werker. Auch beim Comedy-Marathon »2. Komische Nacht Fulda« Ende März wird er einige Witze im Gepäck haben.

»2. Komische Nacht Fulda«: Künstler des Comedy-Marathon

David Werker – Aus den Jahren gekommener Altstudent?

David Werker, der meist in einer roten Trainingsjacke auftritt macht den Start bei »2. Komische Nacht Fulda«. Er bezeichnet sich selbst als “Deutschlands ehemaliger Dauerstudent Nummer 1”. Nun hat er entdeckt, dass er Erwachsenenvorlieben teilt und fragt sich ob er damit auch seriös geworden ist.

Im Fernsehen war der 36-jährige Duisburger bei Sendungen wie »Quatsch Comedy Club«, »NightWash«, »TV total« sowie »Leute, Leute!« zu Gast. Im Rundfunk hat er die Radiokolumne »Werkerpedia« sowie das »Radioreferat« auf 1live gesendet.

Comedian Der Storb - (c) PR Komische Nacht
Comedian Der Storb – (c) PR Komische Nacht

Der Storb – Comedy geht auf jeder Plattform

Der Storb, mit bürgerlichem Namen Daniel Storb, ist Comedian, Podcaster und Radiomoderator. Früher trat der 36-jährige in Musicals auf. 2013 kam Storb dann zum Radiosender bigFM und moderierte bis 2015 die »Morningshow«. Danach arbeitete er als Moderator seiner Sendung »Die Storb-Show«, wo er seinen Gesprächspartnern Telefonstreiche spielte. Im Fernsehen trat er bei »NightWash« auf.

In Stuttgart richtet er übrigens auch zusammen mit Andreas Weber in die gemeinsame Stand-up-Show »Kessel Comedy« aus. Seit 2018 ist er mit seinem Solo-Programm »Radioaktiv« auf Deutschland-Tour.

Auch Comedian Don Clarke wird beim Comedy-Marathon »2. Komische Nacht Fulda« sicherlich unter den Fans begehrt sein | (c) PR Komische Nacht
Auch Comedian Don Clarke wird beim Comedy-Marathon »2. Komische Nacht Fulda« sicherlich unter den Fans begehrt sein | (c) PR Komische Nacht

Don Clarke – Der britische Comedy-Veteran

Der gebürtige Brite Don Clarke kam mit Mitte zwanzig als Maler nach Deutschland. Als er feststellte, dass keine Maler mehr benötigt wurden, gab er sich spontan als Maurer aus. Seine Comedy-Karriere begann 1995 in seiner damaligen WG als er ein Comedy-Set vorspielte.

Daraufhin folgten Auftritte in anderen WGs und bei Straßenfesten. Seit 1997 tourt er und macht mit seinem britischen Humor immer noch gern Witze über die Eigenheiten der deutschen Sprache. Der Gewinner zahlreicher Comedypreise spielte schon über 1000 Shows. Sein neues Soloprogramm heißt »SEXUNDSECHZIG«.

Der Witzemacher Jens Heinrich Claassen setzt darauf, dass beim Comedy-Marathon »2. Komische Nacht Fulda« das Gelächter klar messbar sein wird | (c) PR Komische Nacht
Der Witzemacher Jens Heinrich Claassen setzt darauf, dass beim Comedy-Marathon »2. Komische Nacht Fulda« das Gelächter klar messbar sein wird | (c) PR Komische Nacht

Jens Heinrich Claassen – Der erfolgreiche Quereinsteiger

Jens Heinrich Claassen fing während des Abiturs an Straßenmusik zu machen, arbeitete danach aber erstmal bei einem Touristikunternehmen. Seine Kollegen ermutigten ihn dann zur Teilnahme an einem Kabarett-Workshop. Er spielte schon mehr als 50 Auftritte auf den Schiffen der AIDA und war in den TV-Shows »NightWash« und »Quatsch Comedy Club« zu sehen.

Das Gelächter wird klar messbar sein!

Jens Heinrich Claassen – Witzemacher

Claassen gewann außerdem die »Goldene Lachmöwe« und den »NDR Comedy Contest 2014«. Der 45-jährige berichtet vom Problem, eine Partnerin zu finden, über das Thema Übergewicht und über die Wirkung der Zahl Pi auf Frauen.

„Westfale zu sein ist ja nicht unbedingt ein Garant dafür, viel mit Humor am Hut zu haben“ scherzt Claassen.

Comedian Liza Kos | (c) PR Komische Nacht
Last but not least: Comedy-Musikerin Liza Kos wird für den lustigen Schwung beim Comedy-Marathon »2. Komische Nacht Fulda« auch noch Musik mitbringen | (c) PR Komische Nacht

Liza Kos – Musik und Witz als doppeltes Talent

Die fünfte im Bunde für die »2. Komische Nacht Fulda« ist Liza Kos. Die Komikerin, Kabarettistin und Songwriterin russischer Herkunft tourte von 2011 bis 2015 als Musik-Comedian. Ab 2015 trat sie dann mit ihrem ersten Comedy Soloprogramm »Was glaub‘ ich, wer ich bin?!« auf. Seit dem folgten für die 40-jährige Aachenerin TV-Auftritte bei »NightWash« und »Ladies Night«.

Seit 2016 moderiert sie ihre eigene Live-Comedy-Show »KurArt – Comedy & Kabarett«. Die Gewinnerin des Kabarettpreises »KIEP 2020« erzählt in ihrem Comedy-Programm vor allem über ihre Integration in Deutschland.

Die Locations: Hier darf gelacht werden!

Die Locations in Fulda in denen der Comedy-Marathon stattfindet sind: Die Alte Schule, das Bäder Park Hotel Eventlocation „Afrika“, Doppeldecker, das Hotel Esperanto und der Kulturkeller.

Wichtige Links zu Thema:

Weitere Veranstaltungen in Fulda

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.