5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Currywurst
Currywurst (Bild: wikipedia/ rebekka1990)

Am kommenden Samstag nimmt der Brakeler Bratwurst-Rebell an der deutschen Meisterschaft in Leifferde teil. Doch dann das: gleich zwei Teammitglieder müssen passen.

Daher wendet sich der Imbiss an die scharfen Wildwechsel-Fans. Da werden sich doch sicher ein paar Scoville-Millionäre finden lassen?

Für die Anreise der Schärfe-Bewerber ist natürlich von Brakel aus gesorgt. Hartgesottene Feuerzungen und Capsaicin-Könige können sich in dem Imbiss bewerben (Telefon 0 52 72 – 40 99 00), am besten aber schnell, denn der Wettbewerb ist schon am kommenden Samstag (14.9.).

Das neue Teammitglied sollte mindestens 10 Mio. Scoville vertragen und, wie Inhaberin Silke Geisberg betont, „sich nicht zu fein sein, im Fernsehen eine Träne zu verdrücken„. Denn auch die Sender SAT 1 und Kabel 1 haben sich angemeldet.

Wir würden uns natürlich auch freuen, wenn noch ein paar Leute zum Anfeuern mitkommen!„, sagt Geisberg abschließend. Abfahrt ist um 10.00 Uhr in Brakel, das Event beginnt um 16 Uhr und geht bis ca. 20 Uhr.

» Bewerbung: 0 52 72 – 40 99 00

» [ Der Bratwurst-Rebell im Web ]

 

 

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.