Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Dead like Swensea

Im Krachgarten in Frankenberg ist am 26.5. Hardcoreshow. Hierzu sind gleich vier Bands eingeladen. Zum einen Blackstone, welche dank ihrem Faible als Partybusher – auf jeder Geburtstagsparty auftauchen, sämtlichen Alkohol vernichten, dem Geburtstagskind auf die Schuhe kotzen und schwupps wieder verschwinden – berühmt und berüchtigt sind. Musikalisch kann man sie mit La Dispute, Modern Life Is War und Touché Amoré vergleichen. Desweiteren ist noch die Münchner Melodic Hardcore-Band Pathways dabei, die schon Größen wie Caliban, Texas In July und A Traitor Like Judas supported haben. Dritte Band, die mit am Start ist, ist die Bayerwalder Vereinigung Dead like Swansea, bestehend aus 6 Mitgliedern, und last but not least die Band In Circles, eine fünfköpfige Hardcore und Punk Band.

» 26.05.2012, Krachgarten, Frankenberg

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.