2/5 - (2 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten

Yeah – Nummer 5! Treue Leser dieser Kolumne wissen, dass es nicht die erste Rezension ist, die ich zu dieser Reihe schreibe. Und ehrlich – langweilig wird es deswegen trotzdem nicht! Nur wenige House-Sampler bestechen zum einen durch solch eine Vielzahl von hochklassigen Tracks und zum anderen durch solch eine liebevolle und durchdachte Anordnung.

Auf der neuen “House Sounds Vol. 5“ findet ihr, gebannt auf 3 Silberlingen mit 60 Songs, das gesamte internationale “Who is Who” der momentan angesagtesten TOP DJs und Produzenten…das Ganze garniert mit zuvor unveröffentlichten Tracks. Als zusätzliches Schmankerl findet ihr auf CD 3 einen „House-Sounds DJ-Mix“ von Micha Moor. Dieser Name bürgt zweifelsohne für Qualität – und das hört man auch! Solltet ihr beim Musik-Dealer eures Vertrauens die Suche nach einem guten Sampler beschleunigen wollen: Zugreifen!

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.