Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

Eigentlich sollte jeder Tag ein „Tag der Erde“ sein! An unseren blauen Planet denken wir meistens bei den Dingen, die wir alltäglich tun, kaufen und konsumieren als Letztes. Um die Umwelt und die Natur wertzuschätzen und auch um das eigene Konsumverhalten mal ordentlich zu überdenken, wurde in den 70ern der Earth Day in den USA eingeführt. Mittlerweile wurde der 22.4. zu einem internationalen Feiertag unserer Erde auserkoren, der auch in Kassel bereits jährlich seit 25 Jahren an einem Sonntag im April gefeiert wird.

Tradition ist es, das Umwelt- und Kulturfest jedes Mal in einem anderen Kasseler Stadtteil zu veranstalten und dafür eine sonst stark verkehrsbelastete, viel befahrene Straße­ samt Parkplätzen für einen Tag zu sperren. Dieses Jahr findet der Tag der Erde, der vom Umwelthaus-Kassel e.V. mit der Unterstützung des Umwelt-und Gartenamtes organisiert wird, am 26.4. im Stadtteil Oberzwehren in der Altenbaunaerstraße statt.

Das „Umweltfest“ in Kassel gehört zu den größten und buntesten seiner Art bundesweit. Über 200 Stände von Organisationen und Gewerbetreibenden aus dem ökologischen, politischen, sozialen und kulturellen Bereich, informieren über alles, was unsere Planeten lebenswert erhält. Außerdem werden auch dieses Jahr wieder eine Menge Produkte wie alte Tomatensorten, Töpferwaren, Seifenkreationen, Käse und andere Leckereien angeboten. Passend zum Thema, sollte jeder Besucher bestenfalls zu Fuß, mit dem Fahrrad oder der Straßenbahn zur Festmeile reisen und das Auto mal für einen Tag stehenlassen!

» 26.4., Tag der Erde, Kassel Oberzwehren

» [ tag-der-erde.net ]

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.