5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Die Freibad-Saison im Alsfelder Erlenbad hat begonnen! | (c) PR.Agentur Marlik UG
Die Freibad-Saison im Alsfelder Erlenbad hat begonnen! | (c) PR.Agentur Marlik UG

(Alsfeld) Es war wie ankündigt: Nebel schwebte über den Wasser, die Außentemperatur lag bei +6 Grad und dennoch kamen die ersten Stammgäste, die wie jedes Jahr so oft wie möglich die Gelegenheit nutzen, früh am Morgen ihre Bahnen im 50-Meter-Schwimmbecken im Alsfelder Erlenbad zu ziehen.

Vier, seit Jahren fleißige Frühschwimmerinnen, waren die ersten, die bei den doch frischen Temperaturen Montagfrüh um 7 Uhr sie mutig unter die Außenduschen stellten und dann langsam ins Wasser glitten, um eine halbe Stunde bis Stunde ihren Sport zu betreiben. „Das Wasser ist herrlich!“ jauchzten sie, als sie bis zur Nasenspitze im Wasser waren.

Alsfelder Erlenbad: 23 Grad im Schwimmbecken!

23 Grad hatte das Schwimmerbecken bereits an dem Morgen und wird es – egal bei welchem Wetter – die Saison über auch weiterhin haben. Begrüßt wurden die Schwimmer – bis 9 Uhr fanden noch mehr Gäste den Weg ins Bad – nicht nur freudestrahlend von den Mitarbeitern des Bades, sondern auch vom Förderverein „Badefreu(n)de“, der für die ersten Gäste der Freiluftsaison heißen Kaffee und ein wenig Gebäck bereit hielt.

Ab sofort hat das Alsfelder Freibad täglich durchgehend von 9 bis 20 Uhr geöffnet, montags, mittwochs und freitags sogar schon ab 7 Uhr für die Frühschwimmer.

Weitere Veranstaltungen in Alsfeld

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.