Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Sebastian Pufpaff
Sebastian Pufpaff

Eine kleine Stadt in der Nähe von Kassel – doch das hält Espenau nicht davon ab, bereits zum 10. Mal seine Kulturtage zu veranstalten. Jazzmusik, Lesungen, Lieder auf Nordhessisch und vieles mehr gibt es zwischen dem 18.8. und dem 21.9.

Zum Beispiel liest am 24.8. Claudia Schreiber aus ihrem Roman „Süß wie Schattenmorellen“. Sie stammt aus Grebenstein und hat somit fast ein Heimspiel. 2005 gelang ihr mit dem Bestseller „Emmas Glück“ der Durchbruch. Außerdem kommt der Kabarettist Sebastian Pufpaff am 6.9. und Faulhammer bringen inhaltlich sowie in nordhessischer Mundart die Heimat näher, um nur einige Beispiele zu nennen.

»18.8.-21.9. 2013, Espenauer Kulturtage, Espenau

» www.espenauerkulturtage.de

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.