Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Kafka Tamura am 19.3.2015 in Kassel
Kafka Tamura am 19.3.2015 in Kassel

Nach dem  Riesenerfolg von Milky Chance erblickt nun ein weiterer Künstler aus dem Hause der Kasseler Lichtdicht Records das Licht der Musikwelt.

Wer bei Kafka Tamura an etwas Japanisches denkt, liegt nicht ganz falsch, denn ihren Namen hat das Trio von der Hauptfigur aus Haruki Murakamis Roman „Kafka am Strand“. Auch die Gründung der Band lief nicht ganz gewöhnlich ab, denn die beiden deutschen Musiker Patrick Bongers und Gabriel Häuser stolperten dank Internet via Soundcloud über die besondere Stimme der jungen Britin Emma Dawkins. Ein paar Mails später wurden auch schon gemeinsame Musikpläne geschmiedet und der erste Song „Somewhere Else“ veröffentlicht, dessen Video nach kurzer Zeit schon mehrere Tausend Klicks hatte. Im Februar 2015 kam Kafka Tamura als Support für Milky Chance auf seiner Europatour auf den Geschmack und geht nun ab März selber auf große „No Hope Tour 2015“ in Deutschland, am 19.3.2015 sind sie in der Goldgrube Kassel zu sehen.

» 19.3.2015, Kafka Tamura, Goldgrube in Kassel

» [ Kafka Tamura Homepage ]

Von Romina Lo Vecchio

Freie Autorin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.