5/5 - (3 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Ground control to Tonenburg...
Ground control to Tonenburg…

Die Band Space Oddity um Leader Jakob Hansonis, hauptberuflich Gitarrist bei Grönemeyer, zollt dem Maestro am 20. Januar auf der Höxteraner Tonenburg Tribut.

Begleitet und mit Erzählungen von realen Erlebnissen mit dem „Man who fell to earth“ angereichert wird der Abend von niemand geringerem als Alan Bangs. Bangs präsentierte den WDR Rockpalast und ist sicher noch manchen von uns in guter Erinnerung an verbotene nächtliche Rockpalast-Sessions.

» 20. Januar 2017, Space Oddity, Tonenburg Tribut, Höxter

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.