5/5 - (3 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Das WM-Finale 2014 im Theaterstübchen Kassel!
Das WM-Finale 2014 im Theaterstübchen Kassel!

Deutschland gegen Argentinien – das WM-Finale 2014 im Theaterstübchen in Kassel war ein voller Erfolg. Dabei konnten die Gäste im Außenbereichen auf zwei HD-Leinwänden das Spiel verfolgen und im unteren Bereich sogar auf 2 großen HD-Beamern und drei Flatscreens in fast jeder Blickrichtung.

Das Theaterstübchen war bis auf den letzen Platz besetzt und die Stimmung war ausgelassen-euphorisch. Nach Mario Götzes Traumtor in der 113. Minute gab es auf den Plätzen kein Halten mehr und der eine oder andere bekam vor Freude gleich eine Bierdusche ab.

Nach Abfiff des Spiels und damit dem 4. WM Titel nach 24 Jahren sprangen die Gäste auf und stimmten das Siegerlied “So sehen Sieger aus” an und erneut gab es Bierduschen, die nach diesem Sieg des Teams um Bundestrainer Joachim Löws niemanden wirklich störten.

Der Betreiber des Theaterstübchens, Markus Knierim, kündigte vor dem WM-Finale 2014 an, dass bei einem Titelgewinn Deutschlands es eine Lokalrunde Sekt geben wird. Dieses Versprechen löste er ein und der Sekt floss in Strömen. Noch lange nach Ende des Spiels feierten die Gäste den 4. Stern Deutschlands im Theaterstübchen.

» Das Theaterstübchen im Web

Veranstaltungen in Kassel

» Alle Events in Kassel zeigen!

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.