Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Das Geheimnis des weißen Bandes

Auf testamentarische Anordnung von Dr. Watson mussten die Aufzeichnungen zu diesem Fall wegen Ihrer politischen Brisanz 100 Jahre unter Veschluss bleiben, bevor sie der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden konnten. Sherlock Holmes ermittelt unterstützt durch Dr. Watson in zwei Mordfällen, gerät dabei selbst unter Mordverdacht und Anklage. Letztlich enttarnt er eine kriminelle Geheimorganisaion, deren Einfluss bis in Regierung und Königshaus reicht. Ein brillianter Roman im Stil des frühen 20. Jahrhunderts. Extrem gut.

» Insel- Verlag, 350 S., 19,95 Euro

Von Markus Bauer

Freier Autor und Fotograf bei Wildwechsel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.