2/5 - (2 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Sondaschule_04
Sondaschule wieder beim T-Mania

 

Doch auch das zehnte T-Mania wird natürlich gefeiert. Alles begann 2004 mit einer etwas ausgeuferten Geburtstagsfeier. Ohne das sich die Festivalgründer das recht erklären konnten, 

stand auf einmal eine Bühne im Garten des Geburtstagskinds und drei Bands waren eingeladen.

Wer möchte, darf auf dem Festival-Gelände kostenlos zelten und wird, wie alle anderen Gäste auch, mit hausgemachten Waffeln, Cocktails und Currywurst-Pommes bewirtet.

Bereits zum 3. Mal sind Sondaschule zu Gast. Die Skapunks legen mit Posaunen und rotzfrechen Texten los. Gleich sieben Köpfe zählt man dann auf der Bühne, wenn die 1999 gegründete Oberhausener Band auftritt. Dabei sind sie besonders produktiv. Fürs aktuelle Album „Lass es uns tun“ haben sie 40 Songs geschrieben, 15 aufgenommen und die besten 12 haben es aufs Album geschafft, schreiben sie auf ihrer Seite.

Zuvor, am Freitag gibt es mit The Policeman eine Police-Tribute-Band. Außerdem gibt es Rockabilly mit Danny and the Wonderbras. Sie spielen nicht nur eigene Stücke, sondern versetzen den Zuhörer auch mit Stücken von Chuck Berry, Elvis Presley und Johnny Cash zurück in vergangene Zeiten.

Am Samstag gibt es außerdem Zelle B aus Bielefeld und Damn God Kids aus Paderborn, sie sorgen für den (Punk)Rock. Dem hymnischen Indierock hat sich die Band mit dem ungewöhnlichen Namen Kapelle Petra verschrieben.

Dann gibt es da noch die Lokalmatadoren von Volume On mit Alternative-Rock und deutschen Texten, und sowohl aus dem Sauerland als auch bereits zum zehnten Mal dabei: Vier Zurück.

Nicht zurück, sondern in die Kalifornische Wüste geht es mit Panic Blues, Stoner Rock. Shin Shin Keira bewegt sich dagegen zwischen Pop und Prog-Rock.

» 28. & 29. 6., T-Mania, Sportplatz, Beverungen-Dalhausen
» [Website des t-mania ]

Line-up:

Freitag:
Danny and the Wonderbras
The Policemen

Samstag:
Sondaschule
Kapelle Petra
Panic Blues
Damn Good Kids
Shin Shin Keira
Vier Zurück
Volume On
Zelle B


» 28. & 29. 6., T-Mania, Sportplatz, Beverungen-Dalhausen

» [ Mehr Infos ]

 

Merken

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.