★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Wegen Corona-Virus: Osterhasen-Stadtfest in Warburg abgesagt!

am 02 März 2020 von Matthias

Wegen Corona-Virus: Osterhasen-Stadtfest in Warburg abgesagt!

Wegen Corona-Virus: Osterhasen-Stadtfest in Warburg abgesagt! | Warburg – Heimat des Osterhasen wird das Motto des neuen Stadtfest für Warburg, leider erst ab 2021

(Warburg) Das für den 5. April 2020 geplante große Osterhasenfest auf dem Neustadt-Marktplatz wird abgesagt und um ein Jahr verschoben!

Wegen Corona-Virus: Osterhasen-Stadtfest in Warburg abgesagt – Osterhasenfest findet erst 2021 statt!

Diese Entscheidung trafen nach eingehenden Beratungen die Werbegemeinschaft »Warburger Hanse«, das Stadtmarketing der Hansestadt Warburg sowie das Unternehmen BraunsHeitmann. Anstoß für die Überlegungen war eine aktuelle Empfehlung des Bundesgesundheitsministeriums aufgrund der steigenden Zahl an Infektionen mit dem Coronavirus – auch in Nordrhein-Westfalen.

Nachdem Infektionsfälle in mehreren Bundesländern bestätigt wurden, hat das Bundesgesundheitsministerium dringend dazu geraten, das Erfordernis von Großveranstaltungen zu prüfen bzw. deren Absage zu erwägen. Die Bundesländer haben einen Krisenstab eingerichtet, der durch das Robert Koch-Institut sowie das Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird.

Wir möchten mit der Absage des Festes keine Panik verbreiten.

„Wir möchten mit der Absage des Festes keine Panik verbreiten“, betont Stefan Kremin, Geschäftsführer der Brauns-Heitmann GmbH & Co. KG, „wohl aber einen Beitrag zur Prävention leisten.“ Denn allgemeines Ziel im Kampf gegen das Virus sei es, laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, die Infektionsketten so schnell wie möglich zu unterbrechen.

„Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, sehen uns aber als Unternehmen und Mitveranstalter in der Verantwortung, eine mögliche Verbreitung des Virus zu verhindern“, steht Stefan Kremin zusammen mit allen Beteiligten hinter der Entscheidung.

Zu dem Stadtfest würden zahlreiche Besucher von nah und fern in Warburg erwartet, die Organisation läuft bereits seit 2019, und es sind Akteure über die Grenzen Warburgs hinaus eingebunden. Das Fest sollte ein Fest der Freude, des unbeschwerten Feierns und der Familien sein. „Die Vorstellung, dass dieses Fest von möglichen Krankheitsfällen überschattet wird“, so Stefan Kremin, „hat uns die Entscheidung einfacher gemacht – denn das darf einfach nicht passieren!“

Sicherheit und Gesundheit hätten oberste Priorität. Außerdem sei zu befürchten, dass viele Menschen aus Angst vor dem Virus das Fest nicht besuchen würden und das wäre für Besucher wie Veranstalter und Mitwirkende sehr traurig. Letztlich hängt das Gelingen so einer Veranstaltung davon ab, dass viele Gäste kommen und das Fest lebendig machen.

Ebenso wie viele Familien, die einen Besuch des Festes geplant haben, sind auch die Veranstalter enttäuscht. Als kleinen Trost haben sie aber bereits verraten: Das erste große Osterhasenfest in Warburg ist zwar für 2020 abgesagt, aber dennoch nur verschoben – die Premiere ist nun für 2021 geplant.

Hintergrundinformation: Um Warburg als »Heimat des Osterhasen« zu etablieren, wurde viel Geld investiert und ein großes Fest in der Innenstadt geplant. Am 05. April 2020 sollte auf dem Neustadt-Marktplatz in Warburg ein großes Osterhasen-Event stattfinden.

Unter dem Motto „Hansestadt Warburg – Heimat des Osterhasen“ plante die Brauns-Heitmann GmbH & Ko. KG zum ersten Mal gemeinsam mit der Hansestadt Warburg und der Warburger Hanse e.V. ein Familienfest mit zahlreichen Attraktionen.

Pressemitteilung: Absage wegen Coronavirus / Osterhasenfest findet erst 2021 statt

» Website Warburger Hanse e.V.
» Website Brauns-Heitmann GmbH & Co. KG
» Website der Stadt Warburg zu Hansestadt Warburg – Heimat des Osterhasen

 

» Alle Events in Warburg zeigen!

 

ALTMELDUNG VOM 18.2.2020:

Endlich einmal den Osterhasen zu treffen – das ist seit jeher ein Wunsch von Jung und Alt. Gemeinsam mit der Brauns-Heitmann GmbH & Co. KG und der Warburger Hanse e.V. plant die Hansestadt Warburg ein großes Osterhasen-Event, wo dieser lange gehegte Wunsch endlich in Erfüllung gehen kann.

Hansestadt Warburg – Heimat des Osterhasen

Das Motto soll „Hansestadt Warburg – Heimat des Osterhasen“ lauten und im Rahmen eines Familienfestes am 5. April 2020 in Warburg gefeiert werden. Der Meister selbst ist übrigens ebenfalls zugegen, genauer gesagt Maxi, der Osterhase von Heitmann.

Wie der Osterhase nach Warburg kam:

Auf der Website von Heitman Eierfarben erzählt der niedliche Hase, was ihn in die Hansestadt verschlagen hat und warum er sich in der Stadt, in der traditionell die Farben für Ostereier hergestellt werden, so zuhause fühlt.

Die herzerwärmende und liebenswerte Kindergeschichte war zunächst als Unterhaltung vorgesehen, aber wie es manchmal so ist: Maxi und seine Freunde eroberten rasch die Herzen von Kunden und Mitarbeitern gleichermaßen.

Der Warburger Osterhase: Vom „Kinderstar“ zum Markenbotschafter!

Und so ist Maxi mittlerweile nicht nur der Hauptdarsteller der kleinen Internet-Geschichte, sondern auch Markenbotschafter der Heitmann Eierfarben, Marktführer im Segment der Eierfarben. Und so entstand im heimischen Warburger Unternehmen die Idee, Maxis Geschichte auszuweiten, ihm mehr Profil zu geben und die Hansestadt zur Heimat des Osterhasen zu ernennen.

Dank Maxis Charisma und der offensichtlichen Möglichkeiten die in einem solchen Vorhaben steckten, ließen sich auch die Hansestadt Warburg und die Warburger Hanse begeistern und so steht das kommende Frühjahr in Warburg im Zeichen des Osterhasen.

Maxi-Rabatte und Ostereiersuche!

So wird Maxi am Diemellauf teilnehmen und in den Einzelhandelsgeschäften wird neben einer Ostereiersuche auch ein Maxi-Rabatt angeboten. Als absoluter Höhepunkt findet am 5. April ein großes Familienfest statt, wofür bereits Künstler eingeladen und Aktionen geplant werden.

Geplant und organisiert wird das Fest von Brauns-Heitmann, der Hansestadt Warburg und der Warburger Hanse. Ihnen zur Seite steht die Bielefelder Eventagentur Stratmann Event, die unter anderem für Veranstaltungen von Atze Schröder, Michael Mittermeier, Nico Santos oder das Soundpark Open Air mit Xavier Naidoo, Robin Schulz, den Toten Hosen und Santiano verantwortlich zeichnen.

» Website Warburger Hanse e.V.

» Website Brauns-Heitmann GmbH & Co. KG

» Website der Stadt Warburg zu Hansestadt Warburg – Heimat des Osterhasen

 

Kommende Veranstaltungen in Warburg


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Matthias

Freier Autor

  • Website: https://www.wildwechsel.de/author/matthias/

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Süd 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 


NEU! Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!



Die neuesten Ww-Artikel



Ww im Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!



Wildwechsel @ Youtube (beta)




> Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

Suchst Du Konzerte, Partys, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

...oder noch mehr?




Ww-Nord 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 

 

Wildwechsel-Kunden

Wildwechsel-Kunden

Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Ww Präsentiert:


Ww Interviews


April 2020
M D M D F S S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Discothek Red Apple in Ausbach feiert 50jähriges Jubiläum
Discothek Red Apple in Ausbach feiert 50jähriges Jubiläum

Die legendäre Disco Red Apple in Ausbach feiert am 28. März ihr 50jähriges Jubiläum!

Schließen