Lesedauer: < 1 Min.
THE ROLLING STONES
THE ROLLING STONES

Die Stones waren in ihrer Jahrzehnte andauernde Karriere immer wieder für Überraschungen gut. So auch Mitte der Neunziger. Nach ihrer gigantischen „Voodoo Lounge Tour“ ging es im Anschluss „Back To The Roots“ . Mit „Stripped“ erschien 1995 ein Album mit halbakustischen Versionen einiger ihrer großen Hits.

Dazu gab es drei Livekonzerte: Amsterdam, London und Paris. Mit „Totally Stripped“ öffnen die Stones nun die Archive. Verschiedenen Versionen machen den Stones Fan glücklich: Von der CD/DVD Version, bis zur 5 Disc Deluxe Box, wo alle drei Konzerte vollständig dokumentiert sind. Aber schon die „kleine Version“ macht Spaß.

Die DVD zeigen Jagger, Richards und Co bei den Proben, wo sie den Blues regelrecht zelebrieren, bis zur Bühne, wo allen gezeigt wird, wie Rock’n’Roll sich anzuhören hat. 14 Songs der Live CD sind fast vollständig so bisher nicht veröffentlicht. Lohnenswert!

» The Rolling Stones, Totally Stripped

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.