5/5 - (3 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Die Band Supatrict stellt sich vor.

Facettenreich präsentiert sich die Rockmusik der Band Supatrict aus Brakel. Das ausgewogene Bühnenprogramm beinhaltet Balladen mit sensiblen Texten bis hin zu knallharten Gitarrenriffs die dem Publikum ordentlich einheizen.

Über ihre neue Veröffentlichung schreiben sie: “Die Pop-Rock Attitüde der Band um den charismatischen Sängerhünen Rainer auf der brandneuen EP ‘Gegen die Uhr’ (Released seit 01.08.2012) ist ein Triumphzug. Hymnische Mitsingparts aus Köln, Hamburger Texte, die ein Lächeln aufs Gesicht zaubern, eine fulminante Live-Power die Berliner Indie-Schnauzbärte ausfallen lässt, Feeling, sodass Münchener P1-It-Girls vom Champagnerglas weg auf die Tanzfläche rennen.

Die ostwestfälischen Provinz Paderborn zwingt sich national zu bedienen, einen uniquen Poptail zum eigenen Style zu branden, Metropolen den Kult zu klauen und so sehr Berlin-Mitte zu sein, dass die Spex Berlin kauft und von Jaqueline in Ostwestfalia umtauft.

Die Gemeinsamkeiten von Supatrict, Jupiter Jones, Poisel & Revolverheld… Pop – Rock – Schock?

Die EP gibt es zum Download an allen bekannten Stellen und als Silberling bei der Band selbst.

» [ Die Band im Web ]

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.