5/5 - (4 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Musikerin am Keyboard
Musikerin am Keyboard

Musiker aus der Region müssen jetzt nicht mehr ewig lange Anfahrten machen oder Demotapes in Homerecording-Kellern aufnehmen. Für jede Menge Professionalität sorgt jetzt Jürgen Mutz aus Warburg mit seinem hochmodernen, top ausgestatteten Studio.

Jürgen Mutz
Jürgen Mutz

Seit 1997 hauptberuflicher Musiker, hat Mutz auf freien Gewerbeflächen, die er bereits vorher für Bandproben und ähnliches genutzt hatte, ein brandneues State-of-the-art-Tonstudio eingerichtet.

Das Studio wurde komplett als “Raum im Raum” – Konstruktion geplant und gebaut. Dies gewährleistet einen guten Schallschutz von außen nach innen und umgekehrt. Für die Musiker, die gerade nicht aufnehmen, steht außerdem eine Lounge zur Verfügung, in der man TV schauen oder zocken kann.

Das Tonstudio Warburg steht für glasklare Audioqualität. Mikrophone von Sennheiser, Shure oder Neumann sowie Preamps von RME, Focusrite und Presonus stehen auch in bekannten Studios für beste Qualität. Mitbenutzbares Equipment sind zum Beispiel ein Sonor Drumset oder ein Nord Stage 2 Keyboard.

Im Aufnahmeraum befinden sich 4 unabhängige Kopfhöhrerverstärker. Jeder kann mit einem unabhängigen Monitorsound beschickt werden. So erhält jeder Musiker “seinen” Sound, um sich wohlzufühlen.

Jürgen Mutz ist seit 1997 professioneller Musiker. Als Livemusiker und Bandleader in diversen Tanz- und Galabands hat er bis heute mehr als 2.500 Auftritte absolviert. Dabei hat er viele Titel neu arrangiert und an den sich stets wandelnden Publikumsgeschmack angepasst. Auch einige eigene Titel hat er bereits geschrieben, dabei unter anderem für ein Kindermusical, moderne Songs für die Gemeindearbeit und einige Auftragsarbeiten.

» [ Website des Tonstudio Warburg ]

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.