4.5/5 - (57 votes)

Andere Welt, Festival, Kassel, Milky Chance, Anja Schneider, Extrawelt, Negroman, Rock, Pop, Folk, Rap, Electronica, Techno, House, Camping, Clamping
Andere Welt, Festival, Kassel, Milky Chance, Anja Schneider, Extrawelt, Negroman, Rock, Pop, Folk, Rap, Electronica, Techno, House, Camping, Clamping

(Kassel) Auf Gut Kragenhof in der Fulda-Schleife bei Kassel soll Mitte August ein neues Festival stattfinden, wie die HNA berichtet. »Andere Welt« soll es heißen und ein illustres Lineup beinhalten, auf dem unter anderem die Pop-Folk-Band Milky Chance und das Electronica-Duo Extrawelt stehen soll.

Initiiert sei das ganze laut Bericht von Patrick Schorn. Eigentlich Schauspieler und Filmproduzent, habe Schorn im Spätsommer 2020 auf der Fulda-Schleife bei Kassel verweilt und an einem Film über die Otto-Muehl-Sekte “Aktionsanalytische Organisation” mitgewirkt.

Vollends begeistert habe er “alles vergessen, was ich im Alltag zu erledigen hatte”, wie sich Schorn in der HNA zitieren lässt. “Man ist unglaublich raus aus allem. Es ist wie eine andere Welt”, so Schorn weiter im Bericht.

Es ist wie eine andere Welt.

Festival-Organisator Patrick Schorn über die Location des Festivals

Anja Schneider – Ibiza-Live-Set für DJ Mag (Video):

Und damit wären wir auch schon bei der Namensfindung angelangt. Denn selten war die Redensart “nomen est omen” so treffend wie bei dem neuen Festival bei Kassel, das also folgerichtig »Andere Welt« heißen soll.

Auf dem Lineup sollen verschiedene namhafte Künstler stehen, darunter die DJane und Produzentin Anja Schneider (Inhaberin Sous Music Records, Moderatorin “Club Room” bei Radio Eins, früher Resident-DJane im legendären Berliner Club Watergate) die Lokalhelden von Milky Chance (Pop-Folk) oder die Electronica-Stars Extrawelt.

Andere Welt: Das soll der Name und das Motto des neuen Festivals sein, das auf Gut Kragenhof in der Fulda-Schleife bei Kassel stattfinden soll.
Andere Welt: Das soll der Name und das Motto des neuen Festivals sein, das auf Gut Kragenhof in der Fulda-Schleife bei Kassel stattfinden soll.

»Andere Welt«: Negroman vs. “Patriarchat”!

Ebenfalls mit dabei sein soll der Rapper Negroman, über dessen Debütalbum “Cuck” ByteFM schreibt, es arbeite sich “thematisch an patriarchalen Strukturen und heteronormativen Männlichkeitsklischees ab” (Quelle) und der sich bei allgood.de mit dem Satz “Der Kampf gilt dem Patriarchat und dem alten weißen Mann, dessen Söhne wir entführen müssen.” zitieren lässt (Quelle).

5 Tage in die andere Welt!

Patrick Schorn

Anders als bei anderen Festivals dieser Größenordnung und mit solch namhaften Künstlerinnen gebe es nur Dauerkarten. Die Besucher sollen dazu angehalten sein, “fünf Tage in die andere Welt abzutauchen”. Patrick Schorn rechne mit bis zu 1000 Gästen, die zum Zelten kämen.

Darüber hinaus sollen exklusivere Glamping-Zelte gebucht werden können. Glamping ist übrigens ein Portmanteau aus “glamour” und “camping” und wird, laut Wikipedia (Quelle), als “Variante des Naturtourismus angesehen, bei dem auf Komfort nicht verzichtet werden muss.”

Hier ein kleiner Einblick in das Line-Up des Festivals:

DJs:

Auch internationale Acts sind beim Andere Welt-Festival vertreten, so wie beispielsweise der Amsterdamer DJ Job Jobse.

Die neuesten Ww-Artikel über »Das ist los in Kassel«!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.