5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten

Schwarzkaffee_Pressefoto_1

Back to the essence! ist das Credo von Reincarnation of Funk – und vom kommenden Album. Ein rougher und fett bouncender Groove, der sofort rhythmisch mitreißt, Partystimmung verbreitet 

und garantiert den Repeatknopf auf so manchem Player stark beanspruchen wird.

Bass, der pure Energie und Freude verströmt, ein Gitarrenlick, das getrost als pure Funkessenz bezeichnet werden kann und Bläser- und Gesangslinien, die sich im Geist des Hörers festbrennen. Dazu gibt es jede Menge schräge Sounds und Freakalarm! Halleluja wir verkünden den Funk! heißt es im Song: Funk ist hier gottgegebenes Geschenk, Antwort auf alle Fragen, Botschaft von Groove und Freude! Die B-Seite der Single, Praise the Lord, verwebt R’n‘B und Gospel, als hätten Ray Charles und Beyoncé höchstpersönlich Pate gestanden.

Wie alle Stücke des neuen Albums live eingespielt, zeigt der Song, dass die Monsters of Funk mit allen musikalischen Wassern gewaschen sind. Frontfrau Maike Lindemann brilliert auf höchstem Niveau und zeigt ihr unglaubliches gesangliches Format.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.