5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Modeselektor - Who Else? (Monkeytown)
Modeselektor – Who Else? (Monkeytown)

Genau, wer auch sonst. Irgendwer musste ja wieder mit Stilbrüchen kommen und Modeselektor, bestehend aus Sebastian Szary und Gernot Bronser, waren da eigentlich auch die offensichtliche Wahl, wenn man drüber nachdenkt.

Außerhalb ihres eigenen Schaffens vor allem durch stilbrüchige Zusammenarbeiten mit Radiohead-Chef Thom Yorke bekannt geworden, nehmen sie sich für dieses Jahr die Rolle des Klassenspalters an und schneiden sich diese perfekt auf den Leib.

Das fängt schon beim Albumcover an, das Reminiszenzen an längst vergangene 90er-Jahre-Warehouse-Raves heraufbeschwört.

Die Musik auf “Who Else?” erinnert zwar nicht daran, ist aber im gleichen Sinne absolut unangenehm: Eine solche sperrige, frickelnde, springende, knarzende Platte, im Jahre 2019, von Modeselektor? Allerdings. Einer muss es ja machen, und who else, wenn nicht Szary und Bronser?

Geiles Ding, weil unerwartet und erfrischend unzeitgemäß. Anspieltipps: Alles!

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.