Events finden! | Praktikum | Kontakt | Werde Ww-Pate! | »Laut gegen Nazis!«
Danke an: Ww-Retter: Michael Hensel + Ww-Retter: Warburger Likörmanufaktur + Ww-Retter: Imkerei & Honigmanufaktur Victor Hernández + Ww-Retter: Warburger Brauerei + Ww-Retter: Bad Moon + Ww-Retter: Magnus + Ww-Retter: Christian Bergmann + Ww-Retter: Shaun Baker + Ww-Retter: Uwe Beine + Ww-Retter: Nadine Fingerhut + Ww-Retter: Stefan Heilemann + Ww-Retter: Marc Buntrock + Ww-Retter: Dirk + Ww-Retter: Diana Schneider + Ww-Retter: Gerhard Asa Busch + Ww-Retter: Steffen Dittmar + Ww-Retter: Matthias Henkelmann + Ww-Retter: Heiko Böttcher + Ww-Retter: Ralf + Ww-Retter: Petra Thiehoff + Ww-Retter: Jan vom Dorp + Ww-Retter: Magdalena Volmert + Ww-Retter: Kristin Klug + Ww-Retter: Kerstin Thon + Ww-Retter: PGTH-Uhu Bender + Ww-Retter: Jens Dirlam + Ww-Retter: Rolf Aey + Ww-Retter: Melissa Thiehoff + Ww-Retter: Alina Lachmuth + Ww-Retter: Thomas Stellmach + Ww-Retter: Wulf Schirbel + Ww-Retter: Mike Gerhold + Ww-Retter: Stefan Heczko + Ww-Retter: Jennifer Ritter + Ww-Retter: Robert Oberbeck + Ww-Retter: Marion J. Nübel Kersten + Ww-Retter: Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V. + Ww-Retter: Marc Viehmann + Ww-Retter: Tobias Radler + Ww-Retter: Gudrun Messal + Ww-Retter: Leah Schwalm + Ww-Retter: Friedhelm Moebert + Ww-Retter: Eric Volmert + Ww-Retter: Galerie JPG + Ww-Retter: Andi Seifert + Ww-Retter: Stefanie Weigel + Ww-Retter: Andi Seifert + Ww-Retter: Gerda Schwalm + Ww-Retter: Kai Schotter + Ww-Retter: Ulf Gottschalk + Ww-Retter: Jürgen Jäckel + Ww-Retter: Michael Rätz + Ww-Retter: Melanie Gielsdorf + Ww-Retter: Melanie Gielsdorf + Ww-Retter: Maximillian Fleck + Ww-Retter: Tatjana Lütkemeyer + Ww-Retter: Freie Musik Initiative Schreckspark + Ww-Retter: Michael Stickeln + Ww-Retter: Tobias Scherf + Ww-Retter: Heike Lange + Ww-Retter: Andrea Böhm + Ww-Retter: Johannes Bialas + Mobile FussBodenKosmetikerin Inh. Sabrina Gleim Gebäuderreinigung + Moimy + Dany Suttor + Plus 73 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

Michael Mittermeier im Interview: Mit Michi auf Safari

am 09 Oktober 2011 von Wildwechsel

Michael Mittermeier im Interview: Mit Michi auf Safari

Michael Mittermeier | (c) Olaf-Heine MediaPool

Nach “Zapped“ und “Paranoid“ erkundet Bayern-Export Michael Mittermeier nun erfolgreich den Dschungel. Im Ww-Interview erzählt uns der Komiker von seinem Survival-Instinkt, warum er gerne mal seine eigene Frau wäre und was ihn zur Zeit so richtig nervt.

Wildwechsel: Michael, Dein neues Programm heißt Safari. Warum nicht Daktarie?

Michael Mittermeier: Daktarie würde es sehr einschränken, weil alle glauben würden, ich mach wieder ein Fernsehprogramm. Außerdem muss man auch mal die Übersetzung der beiden Wörter nehmen. Das sind beides Suaheli-Wörter.

Daktarie heißt Doktor und Safari Reise. Und ein Programm Doktor zu nennen, dafür kenn ich einfach zu wenig Arztserien! Vor ein paar Jahren warst du in New York und hattest dort Auftritte auf Kleinkunstbühnen. Wurdest du mit Gegenständen beworfen?

Das Publikum in New York ist schon sehr tough. Aber ich bin auch ein tougher Comedian. Mich kriegst du nicht klein. Wenn ich auf der Bühne bin, habe ich meinen Survival-Instinkt ausgefahren, da bin ich wie Rambo in Rambo I.

Das braucht man bestimmt auch.

Wenn du in New York bist auf alle Fälle. Ich hab einen Comedian gesehen, der saß weinend in der Ecke. Ich hab mir vor 22 Jahren geschworen, mich kriegt niemand von der Bühne bevor ich mir nicht meinen Respekt geholt oder die Leute unterhalten habe.

Gibt es eigentlich Gags, die du bereust, gemacht zu haben?

Bereuen direkt nicht. Ich merke schon vorher, was ich bereuen würde. Ich gehe nicht unter ein gewisses Niveau und bin auch keiner dieser Hardcore-Comedians. So was langweilt mich.
Du wurdest bei einem U2-Konzert von Bono auf die Bühne geholt und durftest ein paar Töne auf der Gitarre spielen. Das war ja, glaube ich, der Moment als du entschieden hast, dass du Komiker werden willst…

Ja, nicht so ganz. Das hat irgendeiner mal so lapidar formuliert. Die Entscheidung was zu machen war schon vorher da. Was wichtig war an dem Tag war, dass es keine Alternative mehr gab. Ich muss mir auch viele Comedians im Fernsehen anschauen wo ich denke, “Ach du Sch…“, die gehen da nur hoch um Geld zu verdienen. Das war nie mein Begehr, aber dass es so geklappt hat, das ist schon toll.
Jetzt machen wir es einmal so: Ich fange einen Satz an, du beendest ihn: Mich nervt…
…ohne alles abzusegnen was Frau Ypsilanti gemacht hat, aber wenn man sie wegen Wortbruch abwählt und Roland Koch wieder Ministerpräsident wird, ganz ehrlich, dann versteh ich die Welt nicht mehr.

Wenn ich einen Tag jemand anderes sein könnte…

…ganz schwierige Frage. Meine Frau. Einfach mal fühlen, wie sich die Brüste anfühlen, wenn man selber hinlangt. Auf der anderen Seite wäre ich gern ein Politiker, der was zu sagen hat und an einem Tag alles durchboxen kann, was geht. Ich wäre auch gerne Bono. Der braucht ja nur einen Ton auf der Gitarre spielen und die Leute fallen um.

Ich kann nicht…

…handwerken. Und mit “nicht“ meine ich nicht. Nichts, Null, Niente. Auch wenn ich Mac Guyver liebe, aber ein Bild in die Wand machen ist nicht meine Welt.


Der Ww braucht Deine Hilfe! Erfahre hier wie Du Ww-Retter werden kannst!

Das könnte Dich auch interessieren:




Dies ist nur ein Gravatar Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: https://www.wildwechsel.de

 

     

    1. Tobias Mann | Wildwechsel schrieb:
      Dezember 7th, 2011 um 21:47

      […] Produktion »Nightwash« oder auch auf YouTube, wo ihm die User in ihren Kommentaren den Witz eines Michael Mittermeiers oder den Biss eines Ingo Appelt bescheinigen. […]

    Kommentieren


    Veranstaltungen heute, morgen, am Wochenende finden! | Praktikum | Kontakt
    Ihre Werbung hier?
    Advertise Here

    Jeder Kauf hilft uns!


    NEU! Ww-Fan-Abo!

    Nadine Fingerhut empfielt den Ww! Ww soll bleiben!
    ♥ Werde Ww-Pate und unterstütze uns mit 99 Cent!
    Klick Dich jetzt zum Ww-Fan-Abo!


    Die Ww-APP!

    Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!


    Kino Trailer


    Ausflugziele trotz Corona: Burgen & Schlösser in Nordhessen!


    Ww-Live-Stream Interview-Konzerte




    Die neuesten Ww-Artikel


    Das Heft online lesen!

     

    » Hier klicken:
    Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!



    > Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

    Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

    Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

    ...oder noch mehr?




    Ww-Umfrage


    Was sind die besten Flirt-Orte? - (3 Antworten sind möglich)

    Ergebnis

    Loading ... Loading ...

    Dein Ww-Cover!

    ★ Du willst auch auf Dein eigenes Ww-Cover haben? Nichts einfacheres als das. Folge einfach dem Link und scroll dann in dem Artikel bis zum Absatz: »Dein eigenes Ww-Titelcover«!

     

    Hall of Fame der Ww-Retter

    Uwe Beine
    Stefan Heilemann
    Marc Buntrock
    Dirk + Diana Schneider
    Magnus
    Nadine Fingerhut
    Shaun Baker
    Christian Bergmann
    Bettyford
    Bad Moon
    Warburger Brauerei
    Imkerei & Honigmanufaktur Victor Hernández
    Galerie JPG
    Gerhard Asa Busch
    Steffen Dittmar
    Heiko Böttcher
    Ralf + Petra Thiehoff
    Matthias Henkelmann
    Jan vom Dorp
    Eric Volmert
    Magdalena Volmert
    Kristin Klug
    Kerstin Thon
    PGTH-Uhu Bender
    Jens Dirlam
    Rolf Aey
    Melissa Thiehoff
    Alina Lachmuth
    Thomas Stellmach
    Wulf Schirbel
    Mike Gerhold
    Stefan Heczko
    Jennifer Ritter
    Michael Hensel
    Robert Oberbeck
    Marion J. Nübel Kersten
    Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
    Marc Viehmann
    Tobias Radler
    Gudrun Messal
    Leah Schwalm
    Friedhelm Moebert
    Eric Volmert
    Galerie JPG
    Andi Seifert
    Stefanie Weigel
    Andi Seifert
    Gerda Schwalm
    Kai Schotter
    Ulf Gottschalk
    Michael Rätz
    Jürgen Jäckel
    Tatjana Lütkemeyer
    Freie Musikinitiative Schrecksbach
    Michael Stickeln
    Tobias Scherf
    Andrea Böhm
    Heike Lange
    Johannes Bialas
    Michael Stickeln
    Mobile FussBodenKosmetikerin Inh. Sabrina Gleim Gebäuderreinigung
    Moimy
    Dany Suttor

    » Plus 76 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

    Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

    → So kommst auch Du in die Hall of Fame!

     


    Wie werbe ich im Ww?

    Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
    Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
    Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.



    Ww Interviews


    Ww-Nord 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     

    Ww-Süd 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     
    Januar 2020
    MDMDFSS
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031