4/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Tierpark Sababurg
Tierpark Sababurg

Im Herbst wird das Licht weniger, denn die Tage werden kürzer. Das stimmt natürlich nicht, denn es werden Kerzen und Laternen angezündet und alles wird heimelig. Lampenlicht und Feuerschein faszinieren die Menschen. So auch im Tierpark Sababurg, wo am 12. und 13.10. und am 19.& 20. Dort werden Laternen gebastelt und es gibt Dämmerungsführungen, bei denen die Kinder mit den Pflegern die Tiere ins Bett bringen. Musik gibt es dazu von Norbert Senges und seinen Sonnenfliegern. Lagerfeuer und Feuerschow sind natürlich auch von der Partie!

» 12. und 13.10. und am 19. und 20.10.,Tierpark Sababurg

» [ Website vom Tierpark Sababurg  ]

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.