Lesedauer: 3 Min.
Hanke Blendermann und Philipp Kasburg, die zwei von der Comedy-Band Reis Against The Spülmachine trainieren schon mal für ihren nächsten Lautstrom Live-Stream | (c) Foto: Jan Hüsing
Hanke Blendermann und Philipp Kasburg, die zwei von der Comedy-Band Reis Against The Spülmachine trainieren schon mal für ihren nächsten Lautstrom Live-Stream | (c) Foto: Jan Hüsing

Reis Against The Spülmachine sind die Gäste beim nächsten Live-Stream Konzert der Paderborner Agentur Lautstrom. Somit heißt es am kommenden Wochenende, 27.2.2021 ab 20:15 Uhr: »Reis Küche«. Die beiden Musik-Comedians Hanke Blendermann und Philipp Kasburg schalten sich aus einer Küche in Oldenburg zu. Dafür bringen die beiden Buben jede Menge Zutaten für eine unterhaltsame Live-Show mit: Hits aus ihren bisherigen Bühnenprogrammen, neue Songs und unbekannte Raritäten.

Dabei wird es viele interaktive Elemente geben, bei denen das geneigte Publikum den Verlauf des Abends bestimmen kann. Tickets hierfür gibt es in – auf Vertrauensbasis wählbaren – Kategorien zwischen 6,- und 100,- Euro.

Live-Stream mit Reis Against The Spülmachine:

Eigentlich wollte das Kulturbüro OWL die beiden am 12. Februar 2021 in der Paderhalle präsentieren. Bis zu 500 Zuschauer hatten die Veranstalter erwartet. Aufgrund des Lockdowns musste der Auftritt abgesagt werden. Bei ihrem ersten Paderborner Gastspiel im Cafe Röhren waren es im Herbst 2018 gerade einmal 20. Darunter waren der Paderborner Kulturmacher Carsten Hormes und Booker Olaf Menne, die das Potential der beiden schnell erkannten.

Reis Against The Spülmachine - Amorelie
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Der erfahrene Impresario Menne bucht seitdem die Tourneen der Künstler. Über 150 Auftritte konnte er ihnen mit seiner Agentur bereits vermitteln. Hormes holte sie u.a. 2019 im Rahmen von Libori auf die Bühne am Rathausplatz. Auch EinsLive brachte sie nach Paderborn: Bei der Hörsaal-Comedy trat das musikalische Duo gleich vier Mal im ausverkauften Audimax an der Uni auf.

Zuletzt sprangen Reis Against The Spülmachine für den erkrankten Wolf Maahn im Rahmen des Paderborner Kultursommers ein.

Die Show findet aufgrund des Lockdowns per Live-Stream am Wochenende statt. Bereits im Januar konnte Lautstrom das Publikum mit ihrer Online-Session überzeugen (Ww berichtete!).

Reis Against The Spülmachine freundlich | (c) Jan Huesing_quer
Können auch freundlich: Die Musik-Comedians Hanke Blendermann und Philipp Kasburg von Reis Against The Spülmachine freuen sich auf ihren Live-Stream am 27.2. 2021 | (c) Jan Huesing

Publikum entscheidet im Live-Stream mit!

Das Erfolgsrezept des kongenialen Musik-Duo Reis Against The Spülmachine ist einfach: Sie präsentieren bekannte Songs mit eigenen witzigen deutschen Texten. In ihren bislang zwei Bühnenprogrammen geht es Schlag auf Schlag: Sie verarbeiten jeweils etwa 40 Titel pro Abend. Mit Songs wie »Sellerie«, »In the Netto« und ihrem »Nudelmedley« konnten sie den NDR Comedycontest gewinnen.

Show und Bühnenprogramm werden sich klar unterscheiden!

In dem Live-Stream am Wochenende wollen sie neben bereits bekannten Titeln auch komplett neue Songs präsentieren, für die bislang kein Platz im Programm war. Außerdem werfen sie einen Blick auf ihre Vergangenheit. Beide Künstler waren vor Reis Against The Spülmachine bereits mit anderen Projekten auf Tour und haben jede Menge Geschichten erlebt. “Die Show wird sich klar von unserem Bühnenprogramm unterscheiden,” erklärt Hanke Blendermann.

Mathematische Funktionen tanzen!

So habe das Publikum den Verlauf des Abends zu vielen Teilen in der Hand. Und Blendermann schmunzelnd weiter: “Wir wollen unsere interaktiven Gäste immer wieder mit einbeziehen. Wir werden mit ihnen nicht nur reden und Wünsche erfüllen, sondern auch mathematische Funktionen tanzen und ein wenig Bier trinken.”

Philipp Kasburg ergänzt: “Hinzu kommen Dinge, die wir im Rahmen einer analogen Liveshow nicht anbieten können. Wir werden immer wieder zu unserer Agentur nach Paderborn schalten. Von dort wird u.a. bislang unveröffentlichtes Archivmaterial eingespielt”.

Bei guter Resonanz des Live-Streams am Wochenende soll die Show deshalb in Zukunft einmal monatlich stattfinden.

Tickets für den Live-Stream von Reis Against The Spülmachine sichern

Der Online-Zugang ist kostenpflichtig, dafür gibt es die Tickets in verschiedenen Preiskategorien, die frei wählbar sind. Kasburg erklärt: “Wir vertrauen unseren Zuschauer*innen. Wir wissen, dass viele gerade knapp bei Kasse sind.

Bei anderen wirkt sich die Corona-Krise kaum aus. Sie haben Möglichkeiten, Künstler*innen zu unterstützen. Wir hoffen, dass sie das tun und nicht die günstigste Preiskategorie wählen werden.”

Die Show kann entweder als Live-Stream (passiver Modus) oder via Zoom (interaktiver Modus) erlebt werden. Tickets gibt es über die Homepage der Band: www.reisagainstthespuelmachine.de und über www.lautstrom.de

Tickets:

  • Die Karten gibt es entweder zum Streamen (unbegrenzt) oder für eine interaktive Teilnahme (max. 100).
  • Preiskategorien (frei wählbar – auf Vertrauensbasis):
    ermäßigt: 6,- Euro* (für Ticketinhaber einer verlegten Show und Leute mit wenig Geld)
    12,- Euro* (Normalpreis für eine Person)
    30,- Euro* (Familienticket – für mehrere Personen)
    100,- Euro* (Gönnerticket – ewiger Dank ist euch sicher!)
  • Tickets für den Livestream gibt es hier. (*Die Ticketpreise verstehen sich exklusive Gebühren.)

Die wichtigsten Links aus dem Artikel:

Von Kira Reinecke

Ich bin Kira Reinecke, 24 Jahre alt. Nach meinem Abitur im Jahr 2015 begann ich eine Ausbildung zur Bankkauffrau, die ich im Januar 2018 erfolgreich abschloss. Bis Oktober 2018 arbeitete ich anschließend als Referentin im Marketing und als Assistentin der Direktion Vorstandsstab. Seit Oktober 2018 studiere ich Medienwissenschaften an der Universität Paderborn. Aktuell bin ich beim Wildwechsel als Online-Redakteurin tätig.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.