5/5 - (5 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Abschlusspräsentation von 2015 (Foto: Bernd Schölzchen)
Abschlusspräsentation von 2015 (Foto: Bernd Schölzchen)

Für junge, kreative Köpfe ist der Kreativwettbewerb der Kasseler Musiktage in der Stadt und der Region längst zu einer Institution geworden. In diesem Jahr lautete das Motto „Staunst du?“, zu dem eine überzeugende Bühnenperformance mit Musik, Tanz, Theater und Multimedia gefragt war. 

Eine Fach-Jury hat unter neun Bewerbern über die strahlenden Gewinner entschieden, die sich die Preise im Wert von insgesamt 7.000 Euro teilen. Das große Plus: eine Aufführung auf der Bühne im Opernhaus, wo die Gewinner noch einmal in großem Rahmen ihre Beiträge aufführen (Moderation: Katja Tschirwitz). Auch die Siegerfotos des Instagram-Wettbewerbs sind an diesem Abend zu sehen. Für das Publikum bleibt es spannend bis zum Schluss, immerhin soll am Ende der hochdotierte Publikumspreis an die kreativste Gruppe vergeben werden!

» 5. Juli 2016, Kür des Gewinners des Kreativwettbewerbes der Kasseler Musiktage, Opernhaus, Kassel

» [ Website der Kasseler Musiktage ]

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.