Lesedauer: < 1 Minuten

Oslo wird von einer Serie grausamer Morde heimgesucht. Der Serienmordexperte Harry Hole merkt schnell, dass der Täter sehr intelligent vorgeht. Die Suche führt aus dem afrikanische Ruanda über eine einsame Wanderhütte im Hochgebirge Norwegens – bis er dem Killer plötzlich gegenübersteht.

Im achten Harry Hole-Fall lässt Jo Nesbø erneut den Leser mit dem eigenbrötlerischen Ermittler mitfiebern und trotz mehreren Nebenschauplätzen echte Skandinavien-Krimi-Spannung aufkommen. (hs)

» Ullstein, 704 S., 21,95 Euro

Von Heiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.