5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Die Therapeuten
Die Therapeuten

Das Konzept: „Viel Musik für wenig Geld“. Der Ort: Bad Wünnenberg, Schützenhalle. Der Name: Woodstock. Nein, Quatsch: Wünnstock.
Das Festival findet zwei Mal im Jahr statt: Einmal Indoor, einmal Outdoor. In dieser Winterausgabe gibt es Centor aus Wünnenberg, die Rock’n’Roll auf ihre Flaggen geschrieben haben. Old-School-Punk spielen Dukes of the Mist aus Paderborn.

Hate Force One spielen Death Metal. Hauptact in diesem Jahr sind die Therapeuten aus Marsberg, die nicht nur Rock covern, sondern auch vor Heino nicht zurückschrecken (und damit auf Platz 46 in den Malle-Charts landen). Spaß ist dabei natürlich Pflicht und ist nicht selbst mitzubringen. Am 9.11. in der Schützenhalle Wünnenberg!

» 9.11. 2013, Wünnstock, Schützenhalle, Bad Wünnenberg

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.