★ Live-Streams ★ | Interviews | Praktikum | Kontakt | Werde Ww-Retter!

Harald Grosskopf – Synthesist (Bureau B)

am 18 Mai 2020 von Hannes Stutz

Anlässlich des 40. Jubiläums dieses Klassikers der deutschen elektronischen Musik legt das Hamburger Label Bureau B jenen nun als besondere Edition neu auf, mit ausführlichen Linernotes und zusätzlichen Neuinterpretation von aktuellen Künstlern aus ihrem Roster wie Kreidler, Camera, Pyrolator, Tellavision oder Love-Songs.

Aber eins nach dem anderen: nachdem sich Harald Grosskopf in den ausgehenden 60ern zunächst kurzzeitig als Session-Drummer für die noch unbekannten Scorpions verdingt, wechselt er zu den unwesentlich bekannteren Wallenstein, über die er in Kontakt zu Pilz/Ohr-Plattenboss Rolf-Ulrich Kaiser und dessen Kosmische Kuriere kommt, bei denen er wiederum in nächtelangen LSD-Sessions u.a. mit seinem späteren Weggefährten Manuel Göttsching experimentiert.

Der Rest ist Geschichte; Grosskopf steigt bei dessen Band Ashra ein, feiert damit weltweit – v.a. auch in Japan – Erfolge und findet fortan eine adäquate musikalische Sprache, die zuvor im Korsett einer konventionellen Rockformation an ihre Grenzen gelangte.

Sein erstes Soloalbum ist ein spannendes Dokument der sogenannten Berliner Schule des Krautrocks (Tangerine Dream, Klaus Schulze etc.) aber weist zugleich eine individuelle Klangfarbe und ein hohes Maß an Zeitlosigkeit auf, weshalb es auch heute noch so gefragt ist und seine Daseinsberechtigung als Re-Issue legitimiert.

» Hier kannst Du das Album Harald Grosskopf – Synthesist direkt anhören und kaufen.

Eine CD Kritik von Hannes Stutz, ausgezeichnet mit 5 von 5 Sternen.


Der Ww braucht Deine Hilfe! Erfahre hier wie Du Ww-Retter werden kannst!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Hannes Stutz

  • Website:

Kommentieren


Live-Streams | Film | Interviews | Praktikum | ★ Werde Ww-Retter! | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Jeder Kauf hilft uns!



Ww @ TWITCH

Watching
The Wildlife
All streams are currently offline.
Loading...


NEU! Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!



Die neuesten Ww-Artikel



Ww im Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!



Wildwechsel @ Youtube




> Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

...oder noch mehr?




Ww-Süd 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 

Ww-Umfrage


Wen haben wir in der Auflistung vergessen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dein Ww-Cover!

★ Du willst auch auf Dein eigenes Ww-Cover haben? Nichts einfacheres als das. Folge einfach dem Link und scroll dann in dem Artikel bis zum Absatz: »Dein eigenes Ww-Titelcover«!

 

Hall of Fame der Ww-Retter

Uwe Beine
Stefan Heilemann
Marc Buntrock
Dirk + Diana Schneider
Gerhard Asa Busch
Steffen Dittmar
Heiko Böttcher
Ralf + Petra Thiehoff
Jan vom Dorp
Magdalena Volmert
Kristin Klug
Kerstin Thon
PGTH-Uhu Bender
Jens Dirlam
Rolf Aey
Melissa Thiehoff
Alina Lachmuth
Thomas Stellmach
Wulf Schirbel
Mike Gerhold
Stefan Heczko
Jennifer Ritter
Robert Oberbeck
Marion J. Nübel Kersten
Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
Marc Viehmann
Tobias Radler
Gudrun Messal
Leah Schwalm
Friedhelm Moebert
Eric Volmert
Galerie JPG
Andi Seifert
Stefanie Weigel
Andi Seifert
Gerda Schwalm
Kai Schotter
Ulf Gottschalk
Jürgen Jäckel

» Plus 71 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

→ So kommst auch Du in die Hall of Fame!



Wie werbe ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Ww Präsentiert:


Ww Interviews


Ww-Nord 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 
Mai 2020
M D M D F S S
« Apr    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Heads. - Push (Glitterhouse Records)
Heads. – Push (Glitterhouse Records)

Die Noise und Alternative Rocker weiten ihr Spektrum Richtung Post Metal.

Schließen