Bitte bewerte diesen Artikel

Die Frau in Gold | (c) BBC-Filme
Die Frau in Gold | (c) BBC-Filme

Die jüdische Familie von Gustav Bloch wird im Wien des Jahres 1938 von den Nazis zwangsenteignet und aus der Stadt vertrieben.

50 Jahre später lebt Blochs Tochter Maria Altmann (Helen Mirren) in den USA und möchte ihr Eigentum zurückholen. Vor allem die „goldene Adele“ von Gustav Klimt (Moritz Bleibtreu). Mit Ryan Reynolds und Daniel Brühl in weiteren Rollen.

» Kinostart: 4.6.2015

» (GB/ USA 2015/ 107 Min.) Drama/ Historie

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.