4.8/5 - (5 votes)

  Lesedauer: 4 Minuten
Kassel romantisch wie nie: gerade jetzt zum Valentinstag ein Ort zum Träumen und Verlieben – (c) holidu

Der Valentinstag steht vor der Tür und viele Verliebte denken dabei direkt an Paris, Rom oder Venedig als passendes Reiseziel. Diese Städte sind zweifellos traumhaft und romantisch zugleich, doch auch in Deutschland gibt es Orte, die sich bestens für Romantikbegeisterte eignen! Besonders in Coronazeiten vermeiden es viele Menschen, weite Strecken zu reisen, möchten aber doch gerne einen Tag gemeinsam verbringen.

Platz 10 bis 7 – von Café bis Schlossanlage

Brandenburgs Hauptstadt Potsdam hat es auf Platz 10 geschafft: es war einst Residenzstadt der preußischen Könige, was sich noch heute durch die vielen Schlösser und dazugehörigen Schlossanlagen bemerkbar macht. Das wohl Populärste davon ist das im Rokoko-Stil gehaltene Schloss Sanssouci mit seiner pompösen Parkanlage.

Dagegen versprüht der Stadtkern Erfurts (Platz 9) ein mittelalterliches Flair und eignet sich bestens, um dort einen romantischen Tag zu verbringen. Eines der Wahrzeichen Erfurts ist die Krämerbrücke, die man auf keinen Fall verpassen sollte.

Wenn das Wetter mitspielt, lässt man die am besten Tage draußen ausklingen.

Holidu, Ferienunterkunft-Suchmaschine

Paare, die in Münster, das Platz 8 belegt, einen unvergesslichen Tag verbringen möchten, sollten sich auf jeden Fall das beeindruckende Schloss Münster ansehen, welches heute als Sitz der Verwaltung der Universität Münster dient. Doch auch der hinter dem Schloss liegende Botanische Garten ist ein absolutes Idyll und sollte unbedingt besichtigt werden.

Auf Platz 7 der romantischsten Städte Deutschlands hat es Düsseldorf geschafft! Gestartet werden kann der perfekteValentinstag beispielsweise mit einem Croissant und Kaffee im Café Barré, dessen Pâtisserie ein feines Sortiment an Backwaren anbietet. Danach geht es gestärkt auf Entdeckungstour: bei gutem Wetter ist der Botanische Garten einen Abstecher wert, während als Schlechtwetter-Option der Kunstpalast angesteuert werden kann.

Platz 6 bis 4 – von Spaziergang bis Museum

Den sechsten Platz holt sich Nürnberg! Ein Spaziergang durch die Altstadt, mit den für die Gegend typischen mittelalterlichen Bauten, ist lohnend. Einen fantastischen Blick über die Stadt genießen Besucher von der Nürnberger Burg, die aus der Kaiserburg, der Burggrafenburg und den Reichsstädtischen Bauten besteht. Bei Sonnenschein ist ein Spaziergang durch den dazugehörigen Burggarten empfehlenswert.

Den Valentinstag in einer der 10 romantischsten Städte Deutschlands verbringen: das lohnt sich! – (c) Pixabay

Osnabrück auf Platz 5 der 10 romantischsten Städte Deutschlands besticht mit seinen Kulturangeboten. Verliebte Paare (und natürlich auch alle anderen) können ihre Zeit im Museumsquartier MQ4 vertreiben. Dort gibt es unter anderem das Felix-Nussbaum-Haus oder das kulturgeschichtliche Museum, die eine breite Auswahl an unterschiedlichen Kunstwerken beherbergen. Für einen feinen Kaffee danach empfiehlt sich das Barösta.

Fast auf das Siegerpodest hat es Mainz geschafft! In Mainz gibt es einige Möglichkeiten, um Herzen höher schlagen zu lassen und eignet sich daher bestens für ein schönes Getaway zu zweit. Den Tag startet man am besten mit einem leckeren Kaffee und Frühstück – zum Beispiel in der „Kaffeekommune” in der Mainzer Altstadt.

Platz 3 – romantische Natur zum Träumen

Bereits Anfang des 19. Jahrhunderts kam mit Schriftstellern wie den Gebrüdern Grimm oder Clemens Brentano die Romantik auf. Die einstige Residenzstadt Kassel birgt herrschaftliche Schlösser, majestätische Parks und eine lebhafte Kulturszene. Ein idyllischer Spaziergang in trauter Zweisamkeit bietet sich im Bergpark Wilhelmshöhe an.

Er liegt im Westen Kassels im Habichtswald und ist seit 2013 als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet. In selben Zug kann auch das Schloss Wilhelmshöhe, die Löwenburg und das Herkules-Wahrzeichen der Stadt besichtigt werden. In der Orangerie gibt es am Valentinstag jedes Jahr ein 4-Gänge-Menü für Verliebte oder Freunde, welches bei Kerzenschein serviert wird.

Love is in the air: beim Ranking der 10 romantischsten Städte Deutschland ist für jede*n was dabei! – (c) Pixabay

Platz 2 – bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten

Die ehemalige Residenzstadt Heidelberg belegt in der Rangliste die 10 romantischsten Städte Deutschlands Platz 2. Trotz ihrer überschaubaren Größe bietet die Neckarstadt eine facettenreiche Auswahl an bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts zählte Heidelberg zu den wichtigsten Orten der deutschen Romantik und wurde häufig in Texten bekannter deutscher Dichter erwähnt.

Damals wie heute lockt das berühmte Heidelberger Schloss jedes Jahr unzählige Besucher an, ebenso wie die Alte Brücke, welche die Altstadt mit dem Stadtteil Neuenheim verbindet. Nach einem ausgiebigen Spaziergang entlang des Neckars können sich Verliebte zu einem Picknick an der Neckarwiese niederlassen und die Zweisamkeit genießen.

Platz 1 – das gemütliche Flair

Die Liste der romantischsten Städte Deutschlands wird von Regensburg angeführt. Die verhältnismäßig kleine Stadt in der Oberpfalz in Bayern versprüht ein besonders gemütliches Flair. Seit 2006 steht die Altstadt von Regensburg mit den vielen historischen Baudenkmälern auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Turteltäubchen können an der Donau entlang spazieren und ein paar Pärchen-Selfies auf der Steinernen Brücke schießen.

Ein Tag voll Sightseeing und Spaziergängen!

Holidu, Ferienunterkunft-Suchmaschine

Wer an Kultur interessiert ist, kann sich die eindrucksvolle Basilika St. Emmeram ansehen oder den Dom St. Peter besuchen. Noch Lust auf etwas Süßes? Macht am besten einen Abstecher bei einer der kleinen Confiserien der Stadt und probiert euch durch ein paar Pralinen. Nach einem Tag voll Sightseeing und Spaziergängen durch die Gässchen kann man eine Pause im französischen Bistro Orphée einlegen!

Woher stammt das Ranking?

Für diese Studie hat Holidu, die Suchmaschine für Ferienunterkünfte, alle deutschen Städte mit mehr als 150.000 Einwohnern untersucht. Ziel war es, die beste Stadt für einen Besuch am Valentinstag zu ermitteln und die 10 romantischsten Städte Deutschlands auszumachen.

Für jede der Städte analysierten wir das monatliche Suchvolumen nach
den folgenden Begriffen: [romantisches Restaurant „Stadt”], [romantisches Hotel „Stadt”], [Valentinstag „Stadt”], [Blumenladen „Stadt”], [Pralinen „Stadt”], [Juwelier „Stadt”], [Kino „Stadt”] und [Candle-Light-Dinner „Stadt”]. Die Werte des monatlichen Suchvolumens wurden schließlich addiert, wobei die Einwohnerzahl der jeweiligen Stadt miteinbezogen wurde, und in eine finale Reihenfolge gebracht.

Was ist dieses Wochenende los?

Von Paula Jung

Hallo, ich bin Paula und schreibe als freie Mitarbeiterin für den Wildwechsel! Ich bin 17 Jahre alt und besuche derzeit die Oberstufe des Georg-Christoph-Lichtenberg-Gymnasiums in Kassel. Nebenbei schreibe ich für unsere Schülerzeitung George. und für die Vereinsschrift der Seglergemeinschaft Kassel e.V. Zum Wildwechsel bin ich im September 2021 über ein Schülerpraktikum gekommen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.