★ Live-Streams ★ | Interviews | Praktikum | Kontakt | Werde Ww-Retter!

Daughter – If you leave (4AD)

am 15 April 2013 von Jason Durrant

Daughter – If you leave (4AD)

Daughter – If you leave

Genau für diese Augenblicke liebe ich diese Kolumne. Denn im Vorfeld des Schreibens durchstöbere ich für gewöhnlich die Neuerscheinungen und blieb dieses Mal an diesem mehr als wundervollen Album kleben. Und dieses runde Glück will ich mit euch teilen!

Daughter ist für euch kein wirklicher Begriff bisher, oder? Kein Wunder, haben sie doch vorher erst zwei EPs und eine Single veröffentlicht. Und jetzt ihr Debutalbum „If you leave“! Unlängst wurden sie als „Future of London Music“ tituliert, zu Recht!

Zerbrechliche, sehr intime, zumeist melancholisch-schwermütig geprägte Akustiknummern, eingebettet in ein verträumtes, experimentelles Bett aus Synthesizern und verspielten Klangteppichen. Die Erstauskopplung „Smother“ wurde von zahlreichen Sendern in die Rotation genommen und entwickelte sich zu einem Radiohit. Ich bin verliebt!


Der Ww braucht Deine Hilfe! Erfahre hier wie Du Ww-Retter werden kannst!

Ähnliche Artikel

  • Disclosure – Settle (Universal Island Records)27. Juni 2013 Disclosure – Settle (Universal Island Records) Wieder einmal gilt einem Radiosender (und Shazam) der Dank für ein wundervolles Aha-Erlebnis. Nachdem ich bereits die Tracks „Latch“ und „White Noise“ auf diese Weise kennenlernen […]
  • Boards of Canada – Tomorrow’s Harvest (Warp Records)27. Juni 2013 Boards of Canada – Tomorrow’s Harvest (Warp Records) Ich bin häufiger schon über den Namen „Boards of Canada“ gestolpert, aber nie bewusst in Kontakt mit der Musik getreten. Nun war jetzt seit ihrem letzten Album auch gute acht Jahre […]
  • Goldfrapp – Tales of us (Mute)2. Oktober 2013 Goldfrapp – Tales of us (Mute) Wüsste man nicht, dass es im nassen Deutschland auf den Herbst zugeht, würde man es spätestens hier hören. Goldfrapp liefert wahrlich ein Meisterwerk in alter „Felt-Mountain“-Manier ab. […]
  • Ulrich Schnauss: A long way to fall (Scripted Realities)9. Februar 2013 Ulrich Schnauss: A long way to fall (Scripted Realities) Ulrich Schnauss, Wahl-Londoner und Ex-Kieler wird nicht vielen Lesern ein Begriff sein. Was eigentlich schade ist ... denn wer auf opulente, teils melancholische […]
  • Houses – A Quiet Darkness (Downtown Records)2. Mai 2013 Houses – A Quiet Darkness (Downtown Records)  Lasst euch nicht vom Interpreten-Namen verwirren. „Houses“ sind Megan Messina und Dexter Tortoriello und alles andere als was wohl jetzt im Zusammenhang mit meiner Person angenommen […]
  • Kraak & Smaak – Mixed Feelings (Jalapeno)31. Juli 2012 Kraak & Smaak – Mixed Feelings (Jalapeno) Kraak & Smaak...Ja, ihr liegt richtig – das sind Niederländer. Während die Kicker beim Fußball mal so richtig enttäuscht haben, ist Kraak & Smaak ein wahrer Meister in Sachen […]
  • Demure – Kill The Silence (Eigenvertrieb)22. September 2012 Demure – Kill The Silence (Eigenvertrieb) Schon seit geraumer Zeit verfolge ich den Werdegang des jungen schwedischen House-Produzenten John Dahlbäck. Ist man auf der Suche nach qualitativ hochwertigem „funky Electro-House“, […]
  • Bastian van Shield – A part of me (Bazooka Records)22. September 2013 Bastian van Shield – A part of me (Bazooka Records) Bastian van Shield ist im Housemusic-Geschäft wahrlich kein Unbekannter mehr! Mit frenetisch gefeierten Bookings rund um den Globus, erfolgreichen Club-Singles und einem stark […]



Dies ist nur ein Gravatar Jason Durrant

  • Website: http://www.teachers-music.de/

Kommentieren


Live-Streams | Film | Interviews | Praktikum | ★ Werde Ww-Retter! | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Jeder Kauf hilft uns!



NEU! Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!



Ww @ TWITCH

Watching
The Wildlife
All streams are currently offline.
Loading...


Ww-Impro-Interviews



Ww-Live-Stream Interview-Konzerte



Die neuesten Ww-Artikel



Ww im Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!






> Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

...oder noch mehr?




Ww-Süd 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 

Ww-Umfrage


Kneipenfeste finde ich...

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dein Ww-Cover!

★ Du willst auch auf Dein eigenes Ww-Cover haben? Nichts einfacheres als das. Folge einfach dem Link und scroll dann in dem Artikel bis zum Absatz: »Dein eigenes Ww-Titelcover«!

 

Hall of Fame der Ww-Retter

Michael Hensel
Uwe Beine
Stefan Heilemann
Marc Buntrock
Dirk + Diana Schneider
Melanie Gielsdorf
Gerhard Asa Busch
Steffen Dittmar
Heiko Böttcher
Ralf + Petra Thiehoff
Matthias Henkelmann
Jan vom Dorp
Eric Volmert
Magdalena Volmert
Kristin Klug
Kerstin Thon
PGTH-Uhu Bender
Jens Dirlam
Rolf Aey
Melissa Thiehoff
Alina Lachmuth
Thomas Stellmach
Wulf Schirbel
Mike Gerhold
Stefan Heczko
Jennifer Ritter
Robert Oberbeck
Marion J. Nübel Kersten
Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
Marc Viehmann
Tobias Radler
Gudrun Messal
Leah Schwalm
Friedhelm Moebert
Eric Volmert
Galerie JPG
Andi Seifert
Stefanie Weigel
Andi Seifert
Gerda Schwalm
Kai Schotter
Ulf Gottschalk
Michael Rätz
Jürgen Jäckel

» Plus 71 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

→ So kommst auch Du in die Hall of Fame!



Wie werbe ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Ww Präsentiert:


Ww Interviews


Ww-Nord 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 
Juli 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Coheed and Cambria - The Afterman Descension (Cooperative Music)
Coheed and Cambria – The Afterman Descension (Cooperative Music)

Das zweite Stück der Afterman-Compilation ist mindestens genauso gut wie es schon das erste war. Es kann aber noch mehr....

Schließen