5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten

culchacandela

Am 27. Mai 2016, 20 Uhr, geht es wieder heiß zu im Festzelt auf dem Hessentag in Herborn. Culcha Candela, die vier Freunde mit Wurzeln aus vier Kontinenten, begeistern mit ihrer unbändigen Live-Energie und Melodien für Millionen. Nach einer zweijährigen Auszeit setzen sie ihren Weg in der Topliga deutscher Acts in schlanker Besetzung fort.

Die Tour 2015 war ein voller Erfolg, 2016 ist Herborn mittendrin. Der Vorverkauf hat am 18. Dezember begonnen -gerade noch rechtzeitig, um sich den Ticket- Weihnachtswunsch zu erfüllen. Auf der zehnjährigen Reise vom Latin-Reggae-HipHop-Kollektiv hin zum clubbig-elektronischen Sound haben Johnny Strange, Don Cali, DJ Chino und Itchy ihre Wurzeln nie vergessen. Grandiose Entertainerqualitäten, Spaß, Power, Charme, das zeichnet die in Berlin lebende Crew aus.

Ein Leben ohne die Musik wäre für keinen der Vier vorstellbar. Das gilt auch für ihr soziales Engagement auf der Bühne, im neuen Album und in sozialen Netzwerken. Das Herborner Hessentags-Motto „So bunt ist das Leben“ passt haargenau auf ihr Statement für Integration, ein buntes Deutschland und für respektvolles Miteinander. Dieser Act im Festzelt verspricht ungebrochene Faszination und Hits ohne Ende. Tickets für die Candelisten – alles Stehplätze – gibt es für 34,55 Euro bei den bekannten Vorverkaufsstellen. Einlass ist 19 Uhr.

» 27. Mai 2016, Culcha Candela, Hessentag, Herborn

» [ Website des Hessentages ]

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.