5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Ella Endlich 2017 (C) Felix M. Weber
Die Hephata-Festtage 2018 locken mit einem bunten Programm. Mit dabei ist Sängerin Ella Endlich (Foto: Felix M. Weber).

Jede Menge Spaß, Party und viel Musik versprechen die Hephata-Festtage 2018 am 8. und 9. September in Schwalmstadt-Treysa. Eine der Besonderheiten wird in diesem Jahr wieder das inklusive Zeltlager mit vielen Mitmach-Aktionen sein.

Schon zum 26. Mal steigt das jährlich stattfindende Fest auf dem Gelände der Hephata-Diakonie. Unter dem Motto „Vielfalt und Teilhabe“ wird es bei freiem Eintritt eine bunte Mischung aus Musik, Kultur und Markttreiben geben.

90er-Party mit viel Musik

Das reiche musikalische Programm wird vor allem Fans der 90er zusagen: Den Anfang macht am Samstag, 8.9. eine große 90erParty mit Judith Hildebrandt alias „T Seven“, die als Frontfrau der deutschen Eurodance-Band Mr. President bekannt wurde. Danach werden die beiden hessischen DJs Lackenegger und Blackriver für Partylaune sorgen, bevor Backstreet’s Back auf der Hauptbühne loslegen. Die fünf Italiener aus Milano spielen mit viel Energie die größten Hits der Popgruppe Backstreet Boys.

Als Stargast kommt am Sonntag, 8.9. die Sängerin und Schauspielerin Ella Endlich mit einem tanzbaren Mix aus Schlager und Pop. Die gebürtige Weimarerin ist derzeit Jurorin bei „Deutschland sucht den Superstar“ und trat beim ESC-Vorentscheid 2016 auf.

Daneben werden an beiden Tagen regionale Künstler eine Gelegenheit zum Auftritt haben. Zum Beispiel kommt mit Lyspinion eine lokale Coverband mit rockigem Sound, und Patrick Heidenreich aus Schwalmstadt sorgt mit der Akustikgitarre für ruhige Pop-Momente.

Buntes Markttreiben und inklusives Zeltlager

Doch auch neben der Musik werden die Hephata-Festtage 2018 mit einem bunten Programm bei großen und kleinen Besuchern für Vergnügen sorgen. Die über 100 Marktstände locken mit Mitmach-Aktionen und kulinarischen Leckerbissen; daneben wird es zahlreiche weitere Live-Acts wie gefühlvolle Musik des Singer/Songwriter-Duos Wuthe und Faust oder schillernde Seifenblasen-Kunst von Bubble-Zauber geben.

Wie schon in den vergangenen Jahren wird es auch 2018 ein inklusives Zeltlager geben, bei dem jeder sein Zelt aufschlagen, neue Kontakte knüpfen und an tollen Workshops teilnehmen kann. Unter anderem sind das Erstellen eines Trickfilmes unter professioneller Anleitung, Instrumentenbau und feurige Aktionen der Feuerwehr geplant.

» 8.-9.9.2018, Hephata-Festtage, Gelände der Hephata-Diakonie, Schwalmstadt-Treysa

» Webseite der Hephata

» Facebookseite von Backstreet’s Back

» Webseite von Ella Endlich

» Webseite von Wuthe und Faust

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.