3.8/5 - (6 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
In Marburg und Umgebung gibt es viel zu entdecken. Wer noch nach Ausflugszielen oder Sehenswürdigkeiten sucht, kann die Stadt mit Hilfe des Buches »Marburg zu Fuß« von Uwe Geese erkunden, welches wir hier vorstellen. | (c) Erich Westendarp auf Pixabay - Marburger Sehenswürdigkeit!
In Marburg und Umgebung gibt es viel zu entdecken. Wer noch nach Ausflugszielen oder Sehenswürdigkeiten sucht, kann die Stadt mit Hilfe des Buches »Marburg zu Fuß« von Uwe Geese erkunden, welches wir hier vorstellen. | (c) Erich Westendarp auf Pixabay – Marburger Sehenswürdigkeit!

(Marburg) Auch in Zeiten von Corona gibt es in der Umgebung tolle Ausflugsziele – so zum Beispiel in Marburg. Auf abwechslungsreichen Routen kann man hier auf Entdeckungstour gehen und sich in den Stadtvierteln von der Nordstadt bis hin zum Südviertel verschiedene Sehenswürdigkeiten anschauen. Auch das Umland hat einiges zu bieten: so etwa die Behring-Route oder die Burgruine Frauenberg.

»Marburg zu Fuß«: gelungene Mischung aus Wegbeschreibung und Marburger Geschichte

Genau zu diesem Thema hat der Kunsthistoriker Uwe Geese das Buch »Marburg zu Fuß. Die schönsten Sehenswürdigkeiten zu Fuß entdecken« nun schon in 2. Auflage veröffentlicht. In zehn Kapiteln beschreibt er darin spannende Routen durch ganz Marburg und Umgebung.

Dabei lässt er auch den Marburgs Geschichte nicht außer Acht. Neben den detaillierten Wegbeschreibungen fügt Uwe Geese auch immer wieder den historischen Hintergrund der meisten Sehenswürdigkeiten oder Einrichtungen hinzu.

Durch die gut verständlichen Beschreibungen fällt es leicht, dem Autor und somit der Route zu folgen. Dabei helfen zusätzlich Kartenausschnitte der verschiedenen Gegenden, die die jeweilige Route noch einmal veranschaulichen – genauso wie die Bilder der Fotografin Eva-Maria Kühling.

Hier ist für jeden etwas dabei: Geschichte, (junge) Kultur und Ausflugsziele. Und für die Zeit nach Corona gibt es sogar Location- und Veranstaltungstipps wie das jährlich wiederkehrende Event »Nacht der Kunst« oder das Kulturzentrum KFZ Marburg!

Mehr Literatur über Marburg

Noch mehr Informationen für einen Ausflug nach Marburg gibt es in diesen Büchern:

 

Ausflugsziele trotz Corona: Die schönsten Burgen und Schlösser in Nordhessen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.