5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Der Ukraine-Konflikt lässt die Welt seit Februar 2022 gefrieren. Auch die Gemeinde Hövelhof setzt ein Zeichen mit ≫Hövelhof hilft≪. | (c) Pixabay
Der Ukraine-Konflikt lässt die Welt seit Februar 2022 gefrieren. Auch die Gemeinde Hövelhof setzt ein Zeichen mit ≫Hövelhof hilft≪. | (c) Pixabay

(Paderborn/Hövelhof) Die momentane Lage der Welt könnte nicht bedrohlicher sein: Seit Februar 2022 wütet in der Ukraine der Krieg der russischen Truppen unter Wladimir Putin. Bislang sind bereits hunderte Menschen getötet worden. Zudem sind mehrere tausend Ukrainer:innen auf der Flucht. Deshalb will die Gemeinde Hövelhof im Kreis Paderborn ein Zeichen setzen und sagt einige Events ab.

Wer im März 2022 an zwei Veranstaltungen des Kulturvereins Sennekult teilnehmen wollte, muss jetzt seine Pläne überdenken. Denn statt Comedy und Festival planen die Organisierenden, die ortseigene Initiative ≫Hövelhof hilft≪ zu verstärken und den Kriegsopfern intensiver zu helfen.

Das hat es mit dem Projekt ≫Hövelhof hilft≪ auf sich!

Seit dem 1. März 2022 läuft die Aktion ≫Hövelhof hilft≪ bereits in der Paderborner Gemeinde an. Die Bürger:innen können im lokalen Edeka-Center Lebensmittel und Hygiene-Artikel käuflich erwerben, die im Anschluss direkt als Sachspenden vorbereitet werden.

Der kleine Ort Hövelhof beteiligt sich ebenfalls an der Unterstützung für die Kriegsopfer des Ukraine-Konflikts mit einer eigenen Initiative.

Danach packen Hilfskräfte der Freiwilligen Feuerwehr Hövelhof zahlreiche Transporter mit den Gütern und fahren diese sofort an die polnisch-ukrainische Grenze.

Wir sind mit unseren Gedanken in der Ukraine und konzentrieren uns aktuell vermehrt auf das Projekt ≫Hövelhof hilft≪.

Mathias Schlotmann, Vorsitzer des Sennekults (über NW)

Des Weiteren organisieren Mitwirkende von ≫Hövelhof hilft≪ bereits Notunterkünfte in öffentlichen als auch in privaten Gebäuden und Wohnräumen.

Welche Veranstaltungen sind also gekänzelt worden?

Damit die Unterstützung noch intensiviert werden kann, sagt der Kulturverein Sennekult zwei Events am 11. und am 19. März 2022 ab. Zukünftige Besucher:innen des Grundschulkabaretts Lehrgut und des Folkfestivals können ihre Tickets im Rathaus zurückerstatten lassen.

Stadtverwaltung Paderborn
Sparkasse Paderborn-Detmold
IBAN: DE49 4765 0130 1010 1855 83
Kontonummer: 1010185583

Das erstattete Geld können die Gäste aber in das Projekt ≫Hövelhof hilft≪ investieren. Für die finanziellen Spenden des gesamten Kreises hat der Paderborner Bürgermeister Michael Dreier bereits zwei Spendenkonten eingerichtet.

Stadtverwaltung Paderborn
VerbundVolksbank OWL
IBAN: DE10 4726 0121 8601 9000 01
Kontonummer: 8601900001

Die Hilfe und Unterstützung für die Kriegsopfer der Ukraine ist ein weltweiter Solidaritätsakt. Deswegen hat er oberste Priorität.

Wichtige Links aus dem Artikel

Was ist dieses Wochenende los?

Von Julia Gogolok

Hallöchen! Mein Name ist Julia, ich bin 22 Jahre alt und gehe derzeit einem Praktikum bei Wildwechsel als Online-Redakteurin nach. Im Herbst 2019 habe ich mein Studium der Literatur- und Kulturwissenschaften und der Anglistik an der Universität Paderborn begonnen. Davor habe ich nicht nur mein Abitur gemacht, sondern ebenfalls ein Auslandsjahr in Frankreich u.a. bei einem französischen Radiosender absolviert. Mein Interesse für Medien hat bis heute keine einzige Sekunde nachgelassen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.