4.8/5 - (9 votes)

 Lesedauer: 6 Minuten
Live beim Willow-Festival: Noriega Mind (hier 2019 live in Schrecksbach) | (c) Niklas Mönke
Live beim Willow-Festival: Noriega Mind (hier 2019 live in Schrecksbach) | (c) Niklas Mönke

Das »Willow Festival« ist ein neues Musik- und Nachhaltigkeitsfestival, das im Rinklin Weidengarten in Ahnatal-Kassel stattfindet. Das Festival richtet sich an junge Menschen mit einem Interesse an Musik und Nachhaltigkeit. Das Festival will dabei vor allem auch Menschen ansprechen, die sich ebenfalls auf Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein und gesunde Lebensstile konzentrieren.

Willow-Festival: Musik und Nachhaltigkeit – Die perfekte Kombination

Im Mittelpunkt des zweitägigen Festivals steht die Musik. Besonderes Augenmerk soll auf lokale Musiker und Künstler aus Kassel und Umgebung gelegt werden. Dazu wird eine große Außenbühne für Bands aufgebaut; ebenfalls wird es eine kleine Bühne im Weidengarten selbst für Solo- und Akustik-Künstler geben. Die Regionalität spielt auch bei weiteren Angeboten des Festivals eine Rolle. So sollen Getränke und Speisen überwiegend aus lokalen Betrieben stammen.

Auch wird verschiedenen Geschäften aus Kassel und Umgebung die Möglichkeit gegeben, ihre Produkte auf dem Festival vorzustellen und anzubieten. Geplant sind verschiedene Verkaufsstände regionaler Händler sowie Informationsstände über Nachhaltigkeit.

YouTube player
Auf dem »Willow« könnt ihr Call Us Janis live erleben! | Youtube-Video

Die Besucher erwartet ein diverses Publikum unterschiedlicher Geschlechter und Nationalitäten. Grundsätzlich soll sich jede Person willkommen fühlen; es soll keine Ausgrenzung geben. Einzige Ausnahme bildet hierbei das Alter, das »Willow« ist erst ab 16 Jahren freigegeben, die anschließende Aftershowparty ab 18 Jahren.

Veranstaltungsort und Termine

Das Festival findet im Außenbereich des Rinklin Weidengartens in Ahnatal statt. Es gibt zum einen die großen Weidenzelte, welche viel Platz bieten und zum anderen eine große Wiese, auf welcher sich ein Bereich für eine Bühne findet. Informations- und Verkaufsstände werden ebenfalls im Außenbereich platziert.

Im Anschluss an die musikalischen Acts wird es je eine Aftershow-Feier im dazugehörigen Glashaus geben. Hierbei legt an beiden Abenden DJ 59 Sound auf.

Zum Thema passender Artikel!

Das Festival findet am 21. – 22. Juli 2023 statt. Dabei handelt es sich um einen Freitag und einen Samstag, an welchen die Sommerferien für Schüler in Hessen beginnen. Des Weiteren beginnt in diesem Zeitraum die vorlesungsfreie Zeit für Studierende. Während des »Willow Festival« sind laut Veranstalter keine weiteren “Konkurrenzveranstaltungen” in der näheren Umgebung, noch ein Grund, dass man voller Vorfreude ist.

Line-Up: Folgende Acts spielen auf dem Willow-Festival.

Freitag, 21. Juli: 
Samstag, 22. Juli:
Live beim Willow-Festival: Robin Eads
Live beim Willow-Festival: Robin Eads

Einige der Live-Acts beim Willow-Festival kurz vorgestellt:

Robin Eads – Klangzauberin zwischen Neo-Soul und Pop – eine der Atcs beim Willow-Festival

Mit ihrer EP “Trippin‘” erschafft Robin Eads einen Soundtrack der Leichtigkeit. In ihren Songs verbindet sie warme Bässe, perlende Gitarren und luftigen Gesang zu einem einzigartigen Klangerlebnis. Inspiriert von Künstlerinnen wie Erykah Badu oder Mahalia, bewahrt sie eine Coolness, die es mühelos mit Noga Erez aufnehmen kann.

Ihre vom Soul geprägten Vocals bestimmen den Stil des Albums, das verschiedene Facetten musikalischer Ausdrucksformen vereint. Robin Eads ist eine Klangzauberin zwischen Neo-Soul und Pop und man darf gespannt sein auf zukünftige Projekte. Mehr zu ihr findest Du hier!

Okayalex – live beim beim Willow-Festival

Verrückt, außergewöhnlich und gute Texte – das kennzeichnet OKAYALEX. Längst ist sie kein unbeschriebenes Blatt mehr. Mit ihrer eigenen Musik gewehrt die 23-jährige Sängerin einen tiefen Einblick in ihre Gefühlswelt.

Mykket Morton, Indiepop aus Kassel - nur einer der Live-Acts beim Willow-Festival
Mykket Morton, Indiepop aus Kassel – nur einer der Live-Acts beim Willow-Festival
Mykket Morton

Mykket Morton, die Indiepop-Band aus Kassel, hatte sich nach einer erfolgreichen Zeit auf der Bühne zurückgezogen. Statt auf den Erfolg zu warten, haben sie sich selbst ein professionelles Umfeld in ihrer Heimatstadt aufgebaut und unkonventionelle Wege beschritten. Während des Corona-Lockdowns haben sie eine EP produziert und ein eigenes Talk-Doku-Livesession Format auf YouTube veröffentlicht. Ein tragischer Schicksalsschlag und der Ausstieg von zwei Bandmitgliedern haben sie jedoch stark beeinflusst. Durch das Songwriting entstand ein neuer Sound, der von Musiker-Kollegen als bisher straightester Schaffenszyklus beschrieben wurde. 2023 zeigt sich die Band nicht nur auf den Bühnen des Landes, sondern auch musikalisch in neuem Gewand. Hier haben wir mehr über Mykket Morton geschrieben!

Anijurama
Anijurama – von Kassel für … Kassel-Ahnatal :-)
Auch Anijurama sind live dabei

Die Kasseler Band Anijurama besteht aus drei Brüdern namens Davis, Niklas und Dennis Knitterscheidt und ist definitiv eine Band, die man auf dem Schirm haben sollte. Das besondere an ihrer Musik ist, dass sie von einer Vielzahl von Einflüssen geprägt ist, was sich in den eingängigen Texten und dem coolen Sofasound widerspiegelt. Ein weiteres Highlight: Alle Mitglieder spielen jedes Instrument, sodass es keine festen Rollen gibt. Die Jungs produzieren ihre Songs selbst und sind von Größen wie den Beatles, Radiohead, Sufjan Stevens und Tyler the Creator inspiriert. Dadurch entsteht eine spannende Mischung aus Alternative, Indie, Folk, Hip-Hop und Ambient. Besonders beeindruckend ist der dreistimmige Gesang, der vor allem bei Live-Auftritten für Gänsehautmomente sorgt. Auf dem Cover ihres ersten Albums “Paradise” findet man außerdem ihre selbstgezeichneten Comicfiguren mit einzigartigen Charaktereigenschaften.

Noriega Mind freuen sich schon auf's Willow-Festival in Kassel
Noriega Mind freuen sich schon auf’s Willow-Festival in Kassel
Noriega Mind aus Kassel

Vor 30 Jahren sorgte die Dauerbeschallung mit Rockmusik dafür, dass der berüchtigte Diktator Manuel Noriega aufgab und dadurch die Geschichte Südamerikas maßgeblich beeinflusste. Heute hat die Band Noriega Mind ihren Namen von diesem Ereignis und begeistert das Publikum weltweit mit ihrem Rock, der direkt ins Herz und in die Seele geht. Ihre Mischung aus kraftvollen und zarten Klängen, laut und leise, sowie hart und weich ist für viele Zuschauer eine “Rock’n’Roll Zeremonie”. Die Mitglieder der Band stammen aus verschiedenen Ländern und haben in Konzerten und Festivals wie dem Open Flair, Sommer im Park oder dem Hessentag ihre wahre Heimat gefunden. Ihre Texte beschäftigen sich mit den Höhen und Tiefen des Lebens sowie spirituellen Weisheiten und hinterlassen oft tiefgründige Gedanken bei ihren Fans. Ihr Motto “Rock and Love” bringt die Philosophie der Band auf den Punkt. Wenn Du mehr über Noriega Mind wissen willst, lies doch mal hier nach!

Marilyn Harvest: Direkte Transkription von Gefühlen

Die Newcomer-Band Marilyn Harvest aus Kassel kombiniert Indiepop und Dreampop mit Elementen des Chansons. Die 20-jährige Sängerin Nele und Allround-Musiker Luca Hettling führen die Band an und kreieren einen einzigartigen Sound, der direkt ins Herz geht. Die Texte von Nele legen Zwischentöne offen und setzen sich für die Normalisierung von Zwischenräumen ein. Die Band hat bereits Supportshows gespielt und ein außergewöhnlich ausgeklügeltes Debüt-Album veröffentlicht. Hier findest Du einen ausführlicheren Artikel zu Marilyn Harvest!

Willow-Festival Tickets
  • Wer das WILLOW Festival besuchen möchte, kann jetzt hier schon Tickets erwerben. Solange der Vorrat reicht wird es ein Early Bird Wochenendticket geben, der Preis liegt bei 34,- €
Ein kleine Auswahl von zum Thema passende Surf-Tipps:
Drei weitere Festivals-Tipps findest Du hier!

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.