★ Live-Streams ★ | Interviews | Praktikum | Kontakt | Werde Ww-Retter!

Über 100 Vereine beteiligen sich am Hessischen Familientag – Stadt rechnet mit großer Resonanz und vielen Besuchern

am 06 Juni 2017 von Matthias

Über 100 Vereine beteiligen sich am Hessischen Familientag – Stadt rechnet mit großer Resonanz und vielen Besuchern

Der Marktplatz in Fritzlar (Author: Hubert Berberich)

Wiesbaden/Fritzlar. Die Nachricht hat sich inzwischen herumgesprochen: am 20. August 2017 wird die Dom- und Kaiserstadt Fritzlar ganz im Zeichen der Familie stehen und Gastgeber für den 9. Hessischen Familientag sein. Ein Fest für alle Generationen mit Spiel, Spaß, Informationen und vielen kostenfreien Mitmach-Angeboten für Jung und Alt – das soll der Tag in Fritzlar sein. 

Auf Einladung der Veranstalter haben bereits rund 120 sozial, caritativ und sportlich engagierte Institutionen sowie familienunterstützende Organisationen und Einrichtungen ihre Mitwirkung zugesagt. Das freut den Hessischen Familienminister Stefan Grüttner: „Der Zuspruch so vieler Teilnehmer bestätigt, dass der Hessische Familientag inzwischen zu einer festen Größe im Land geworden ist. Ich freue mich sehr darüber, dass so viele Organisationen aus Stadt, Kreis und Land das Thema Familie in das Zentrum ihrer Arbeit stellen und ihre Angebote und Leistungen am 20. August 2017 in Fritzlar präsentieren werden. Damit kommt das hohe und innovative familienorientierte Engagement, das vielerorts bereits existiert, zum Ausdruck.“ Grüttner weiter: „Hessen ist ein attraktives Land für Familien. Hier gibt es vielfältige und hochwertige Angebote an Bildung und Betreuung, Gesundheit, Sport und Bewegung, die allen Generationen offen stehen. Beim Hessischen Familientag sehen wir einen wichtigen Ausschnitt der breiten Palette von professioneller und ehrenamtlicher Arbeit für Familie“.

Auch Matthias Wilkes, Vorsitzender des Stiftungsrats der mitveranstaltenden Karl Kübel Stiftung zeigt sich erfreut von der erneut hohen Resonanz: „Dies zeigt uns, dass das Konzept des Hessischen Familientags auch bei der neunten Auflage der Veranstaltung wieder aufgeht. Ganz im Sinne unseres Stiftungsziels gelingt es uns, gemeinsam mit den teilnehmenden Organisatonen die Belange und Interessen der Familien in den Blickpunkt der Öffentlichkleit zu rücken. Darüber hinaus trägt der Tag dazu bei, Impulse für die Stärkung und den Ausbau der tragenden Netzwerke für Familien in der gastgebenden Stadt zu geben“, so Wilkes weiter.

Stolz auf die hohe Beteiligung und das Engagement der Vereine und Einrichtungen aus Fritzlar ist Bürgermeister Hartmut Spogat. „Die Stadt wird wie immer gut besucht sein und der diesjährige Hessische Familientag ein buntes fröhliches Familienfest für jedermann“, ist Spogat überzeugt. Er weiß auch zu berichten, wie der Stand der Vorbereitungen ist und wie es in der verbleibenden Zeit bis zum 20. August weitergeht: „In den kommenden Wochen steht für das Planungsteam viel Arbeit auf dem Programm. Eine kleine logistische Herausforderung wird es zunächst sein, alle Stände auf dem Familientagsgelände rund um Marktplatz und Dom unterzubringen.“ „Sobald die Standverteilung und die Planung für die drei Familientagsbühnen abgeschlossen sind, geht es an die Vorbereitung der Programmbroschüre, die ab Mitte Juli in gedruckter Form vorliegen wird“, erläutert Spogat.

Das Land Hessen setzt sich seit Jahren gemeinsam mit Partnern für eine nachhaltige Familienpolitik ein, die gute Rahmenbedingungen für Familien in den unterschiedlichen Lebenssituationen schafft. Ein Baustein dieser Politik ist der Hessische Familientag, mit dem für mehr Familienfreundlichkeit, für familienorientierte Strukturen auf allen Ebenen, für Wertschätzung und für eine anerkennende Willkommenskultur für alle Familien unabhängig von ihrer Herkunft geworben wird.

Hintergrundinformation

Der Hessische Familientag ist inzwischen zu einer erfolgreichen, festen Einrichtung in Hessen geworden: Premiere feierte die Veranstaltung im Jahr 2002 im südhessischen Bensheim. Mit den anschließenden Stationen in Fulda (2003), Hofgeismar (2005), Eschborn (2007), Korbach (2009), Eltville am Rhein (2011), Weilburg (2013) und Alsfeld (2015) steht er heute für eine attraktive generationenübergreifende Veranstaltung, die viele Besucherinnen und Besucher anzieht. Veranstalter des alle zwei Jahre stattfindenden Ereignisses sind die Hessische Landesregierung und die Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie in Kooperation mit der jeweils gastgebenden Kommune.

Quelle: http://hessischer-familientag.de/


Der Ww braucht Deine Hilfe! Erfahre hier wie Du Ww-Retter werden kannst!

Ähnliche Artikel

  • Ausstellung in Fritzlar: Farbenfluss11. Dezember 2017 Ausstellung in Fritzlar: Farbenfluss Carola Justo malt bereits seit ihrem 13. Lebensjahr und hat eine Ausbildung in Zeichnen und Malerei
  • Weltmusikfestival in Kassel15. April 2017 Weltmusikfestival in Kassel Aus aller Herren Länder! Wenn einem der Begriff „Weltmusik“ begegnet, denkt man an zweierlei Dinge. Zunächst natürlich einmal an Ex-Genesis-Sänger Peter Gabriel, der Musik aus aller […]
  • 14. Internationales Straßentheater Festival Holzminden – 2. bis 4. Juni 20177. April 2017 14. Internationales Straßentheater Festival Holzminden – 2. bis 4. Juni 2017 Holzminden - Seit nunmehr 25 Jahren gibt es ein kulturelles Ereignis, das sich in der nieder-sächsischen Kreisstadt Holzminden und der Weserbergland-Region etabliert und sich vor al-lem […]
  • Die A Cappella Nacht – Das Festival des Gesangs16. Juni 2016 Die A Cappella Nacht – Das Festival des Gesangs Impresario Peter Martin Jacob präsentiert am 06. August 2016 Die A Cappella Nacht in Fritzlar nun bereits zum vierten Mal. Wie immer dürfen sich die treuen Fans dieses […]
  • Nektarios Vlachopoulos am Freitag im Restaurant Nägel in Fritzlar12. Mai 2016 Nektarios Vlachopoulos am Freitag im Restaurant Nägel in Fritzlar Im Januar lagen die Besucher des 1. Fritzlarer Poetry Slams förmlich auf den Sitzen, als Nektarios Vlachopoulos seine beiden Kurzgeschichten zum Besten gab. Am Freitag, den 13. Mai, […]
  • Tradition mit Huf! – Pferdemarkt Fritzlar2. Juli 2015 Tradition mit Huf! – Pferdemarkt Fritzlar Es ist eins der größten Volksfeste in Nordhessen. In diesem Jahr steht die 134. Ausgabe. Mit großem Vergnügungspark, Unterhaltungsprogramm und natürlich auch einem Viehauftrieb ist er ein […]
  • Jazz hoch drei!11. Juni 2015 Jazz hoch drei! Drei mal Jazz ist gleich Trio! Und zwar in diesem Fall das Jentzen-Groh-Sommerfeld-Trio. Bereits seit mehreren Jahren spielen Lisa Sommerfeld, Manuel Groh und Max Jentzen gemeinsam […]
  • Kabarett Vegane Salamitaktik25. Mai 2015 Kabarett Vegane Salamitaktik (Fritzlar) Bissige Beobachtungen mit musikalischer Untermalung kommen in die Kulturscheune. Andrea Maurischat ist nicht nur Kabarettistin. Sie ist Schauspielerin, Sängerin und hat lange […]



Dies ist nur ein Gravatar Matthias

Freier Autor

  • Website: https://www.wildwechsel.de/author/matthias/

Kommentieren


Live-Streams | Film | Interviews | Praktikum | ★ Werde Ww-Retter! | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

NEU! Ww-Fan-Abo!

Gute Arbeit braucht Support!
· Mit einem Ww-Fan-Abo kannst Du Wildwechsel ohne Werbebanner genießen und uns als Fan unterstützen.
· Registriere jetzt Dein Ww-Fan-Abo!


Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!

Jeder Kauf hilft uns!



Ww @ TWITCH

Watching
The Wildlife
    All streams are currently offline.
    Loading...

    Kino Trailer


    Ww-Impro-Interviews


    Ww-Live-Stream Interview-Konzerte


    Ww präsentiert: Live-Stream Konzerte



    Die neuesten Ww-Artikel


    Das Heft online lesen!

     

    » Hier klicken:
    Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!



    > Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

    Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

    Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

    ...oder noch mehr?




    Ww-Süd 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     

    Ww-Umfrage


    Love Parade nie wieder?

    Ergebnis

    Loading ... Loading ...

    Dein Ww-Cover!

    ★ Du willst auch auf Dein eigenes Ww-Cover haben? Nichts einfacheres als das. Folge einfach dem Link und scroll dann in dem Artikel bis zum Absatz: »Dein eigenes Ww-Titelcover«!

     

    Hall of Fame der Ww-Retter

    Michael Hensel
    Uwe Beine
    Stefan Heilemann
    Marc Buntrock
    Dirk + Diana Schneider
    Melanie Gielsdorf
    Gerhard Asa Busch
    Steffen Dittmar
    Heiko Böttcher
    Ralf + Petra Thiehoff
    Matthias Henkelmann
    Jan vom Dorp
    Eric Volmert
    Magdalena Volmert
    Kristin Klug
    Kerstin Thon
    PGTH-Uhu Bender
    Jens Dirlam
    Rolf Aey
    Melissa Thiehoff
    Alina Lachmuth
    Thomas Stellmach
    Wulf Schirbel
    Mike Gerhold
    Stefan Heczko
    Jennifer Ritter
    Robert Oberbeck
    Marion J. Nübel Kersten
    Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
    Marc Viehmann
    Tobias Radler
    Gudrun Messal
    Leah Schwalm
    Friedhelm Moebert
    Eric Volmert
    Galerie JPG
    Andi Seifert
    Stefanie Weigel
    Andi Seifert
    Gerda Schwalm
    Kai Schotter
    Ulf Gottschalk
    Michael Rätz
    Jürgen Jäckel
    Tatjana Lütkemeyer
    Freie Musikinitiative Schrecksbach
    Michael Stickeln
    Michael Stickeln

    » Plus 74 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

    Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

    → So kommst auch Du in die Hall of Fame!

     


    Wie werbe ich im Ww?

    Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
    Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
    Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.



    Ww Interviews


    Ww-Nord 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     
    September 2020
    MDMDFSS
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031