★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

The Basics – Ingredients (Sgc Media)

am 27 Juni 2013 von Sven Plaß

 

The Basics - Ingredients (Sgc Media)

The Basics – Ingredients

Länger nichts von Gotye gehört und sich schon gefragt, was oder wo er sich rumtreibt? Hier schafft die neue Scheibe von „The Basics“ Abhilfe. Auf diesem Album wird Gotye aka Wally de Backe gefeatured, wie es besser fast nicht sein könnte. So leiht er der Musik nicht nur seine Fingerfertigkeit an den Drums, sondern natürlich ist auch jeder Song von ihm persönlich eingesungen. Sehr abwechslungsreiche Stücke erwarten den Hörer hier.

Auch wenn man das vielleicht erwarten würde, findet sich hier kein Platz für elektronische Beats. Das wird auch gar nicht vermisst. Im ersten Moment wundert man sich vielleicht noch über den sauberen Klang seiner Stimme, wenn sie so wie hier, live eingesungen wurde. Spätestens bei der Hälfte der Platte angekommen (nach zehn Tracks!) geht man aber mit. Erst ein bisschen Fußwippen zum Sound der 50s, dann Fingerschnipsen in den 60s, um dann völlig durchzudrehen in den 70s.


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • Dance with Dirt – We Are Dance With Dirt (Cargo Records)9. April 2013 Dance with Dirt – We Are Dance With Dirt (Cargo Records) Nichts wirklich Neues präsentieren die vier Dänen aus Aarhus und Aalborg von „Dance With Dirt“ hier mit ihrem Debüt und dennoch: Unglaublich, sofort zieht einen die Mucke in den Bann. […]
  • Serj Tankian – Harakiri (Reprise Records/Warner)28. September 2012 Serj Tankian – Harakiri (Reprise Records/Warner) Serj Tankian ist endlich wieder da, wo ihn seine Fans von früher erwarten. Nachdem das letzte Album des System-Of-A-Down-Leaders eher elektronischen Beats Raum schaffte, trifft die […]
  • Steve Bug – Noir (Poker Flat Recordings)24. September 2012 Steve Bug – Noir (Poker Flat Recordings) Deephouse, Techhouse ... wie auch immer man diese Musikrichtung nennt, es lohnt sich reinzuhören. Die Platte mit ihren 10 Titeln, wovon 2 Vocal-Tunes sind, ist trotz der dunklen […]
  • Foals – Holy Fire6. März 2013 Foals – Holy Fire Und da ist es auch schon so weit: Das dritte Studioalbum von den Foals aus Oxford ist endlich da! Laut Frontman Philippakis „sind ein paar stärkere und schmutzige Momente dabei.“ Wie […]
  • Bullet for my Valentine – Temper Temper17. März 2013 Bullet for my Valentine – Temper Temper „Ich kann nachts hervorragend schlafen, weil ich weiß, dass die Jungs und ich die verdammt noch mal beste Platte gemacht haben, die wir überhaupt machen konnten.“ Dieser Satz stammt […]
  • Gentleman – New Day Dawn30. April 2013 Gentleman – New Day Dawn Tillmann Otto. Klingt nicht besonders nach Reggae Lifestyle. Dass hiermit aber der Künstler Gentleman gemeint ist, beweist, dass man mit viel Fleiß, derjenige im Business werden kann, der […]



Dies ist nur ein Gravatar Sven Plaß

Schreibt Musik-Kritiken

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Süd 11/2019

     
 
 
Zum Archiv
 


Die neuesten Ww-Artikel

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Wildwechsel @ Youtube (beta)

Ww-Nord 11/2019

     
 
 
Zum Archiv
 

 

Wer wirbt im Wildwechsel

Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

Ww Präsentiert:


Ww Interviews


Dezember 2019
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

 


Adresse