5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
foto ronja
Ronja aka. Mini B. -Fotografiert von Dearest Photography, Fotografin: Eva Seidel:

Spätestens seit den 1990er Jahren erfreuen sich Tattoos wachsender Beliebtheit, galten sie doch zuvor eher als Symbol für Sträflinge oder Matrosen. Heute findet man Bildchen auf der Haut in fast allen Gesellschaftsschichten. Tätowierte Prominente tragen mit Erfolg zur langsam aber sicher steigenden Akzeptanz bei. Wieso auch nicht? Wenn sogar Ötzi, der älteste erhaltene Mensch der Welt, über 50 Tätowierungen hat …

Diesem Thema widmet sich auch die bereits 7. Tattoomenta in Kassel, die dieses Jahr am 8. und 9. November in der documenta-Halle unter dem Motto Märchen stattfindet.

Das vielfältige Show- und Musikprogramm umfasst eine Burlesque- und Feuer-Show der Teaserettes passend zum Thema der Messe, Swing-Rockabilly der Booze Bombs, ein bisschen “Alko-Pop” mit dem Duo Suchtpotential, Hip Hop gibt’s von Epicrit und dem Kasseler Straßenmusikanten-Duo Aui & Zween, die sich selbst als Lagerfeuerduo bezeichnen und “überwiegend unbegabt Lieder vom Ende der Welt” singen.

Wie auch im vergangenen Jahr werden Ronja aka Mini B. (Jenni B.’s Tattoo & Piercing) und Knicki Knacki die Show moderieren. Ronja ist derzeit auch als Moderatorin der RTL2-Sendung Columbus unterwegs und widmet sich dort ausgeflippten Themen, wie z.B. “Life Hacks”, die das Leben vereinfachen sollen, oder nimmt Kopfhörer und andere Dinge unter die Lupe oder findet die günstigste Buchung für einen Flug nach Malle!

Auch die Laserlady wird wieder vor Ort sein, um alles rund um das Thema unschönes/ ungewolltes Tattoo zu beantworten. Zudem gibt es beim Gurke-weg-Contest die Chance auf eine kostenfreie Tattoo-Entfernung bzw. Aufhellung.

[box type=”alert” style=”rounded” border=”full”]Richtigstellung:Leider ist uns auf dem Titelbild ein Fehler passiert: Die Tattoo-Show findet nicht wie angekündigt vom 7.11.-8.11.2014 statt, sondern vom 8.11.-9.11.2014! Also bitte erst am Samstag (und Sonntag) auf den Weg nach Kassel machen!


 

Dr. Mark Benecke wird wird dieses Jahr einen eigenen Stand haben, an dem er Herzchen, Schrott-Anker und anderen Trash-Kram stechen wird. Mit dem Erlös möchte er an eine Spendenorganisation unterstützen. Mit Sicherheit wird der Kriminalbiologe wieder einige interessante Geschichten zu erzählen haben! Daniel Krause, bekannt aus “Berlin Tag und Nacht”, wird seine I-love-Tattoo-Collection vorstellen.

Zudem dürfen sich die Besucher auf ein Tattoomodel-Casting für die die Tattoo Erotica freuen. Den Gewinner erwartet ein Cover-Shooting des Magazins. Einige der schönsten Eroticats werden vor Ort sein und für Fotos mit den Tattoo-Fans oder denen, die es noch werden möchten, bereit stehen. Nico Imhof, Chefredakteur der Tattoo Erotica, wird mit ihnen zusammen Tipps für angehende Tattoo-Models geben und von Erfahrungen berichten. Wie in den vergangenen Jahren werden wieder über 100 nationale und internationale Tätowierer vertreten sein.

Auf dem Foto unseres Titelbildes stand Ronja Block für Dearest Photography Modell. Die Fotografin des Bildes heißt Eva Seidel.

» 8. & 9.11.2014, Tattoomenta, documenta-Halle, Kassel
» [ weitere Infos über die Show ]

Ein Gedanke zu „Tattoomenta in Kassel: Körperkunst 7.0“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.