Amazon.de Widgets
★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Tägliche Online-Lesung! – Theater Paderborn liest das Dekameron

am 22 März 2020 von Wildwechsel

Tägliche Online-Lesung! - Theater Paderborn liest das Dekameron

Theater Paderborn liest das Dekameron: Hier eine Szene aus Decameréo von Giovanni Boccaccio, bei John William Waterhouse (18491917) (c) Public domain

Ab dem 21.03.2020 lädt das Theater Paderborn täglich um 19:30 Uhr eine Geschichte aus der berühmten Novellen-Sammlung »Das Dekameron« von Giovanni Boccaccio – gelesen vom Ensemble des Theater Paderborn – auf www.theater-paderborn.de hoch.

„Das Dekameron“ gilt als Bibel des Erzählens schlechthin und ist eines der großen Geschichtsarsenale der Weltliteratur. Giovanni Boccaccio verfasste die Sammlung von 100 Novellen in den Jahren zwischen 1349 und 1353.

Die Rahmenhandlung bildet die Pest in Florenz: Zehn junge Frauen und Männer fliehen vor der Krankheit auf einen Landsitz.

Dort erzählen sie sich gegenseitig – um der Langeweile zu entgehen – zehn Tage lang jeweils zehn Geschichten.

„Die Schilderung der Pest in Florenz ist beklemmend realistisch und detailreich dargestellt. Sie dient auch bis heute als historische Quelle über diese Epidemie. Man kann die Einleitung zweifellos als memento mori auffassen, das am Beginn der unbeschwert und daseinsfroh erzählten Novellen steht.

Sie werden von den jungen Menschen in einer kultivierten Atmosphäre des Landhauses erzählt, das von üppigen Gärten umgeben ist, bei Spiel und Tanz. Da die Themen der Erzählungen variabel und zudem allgemein gehalten sind, entsteht eine große Vielfalt von fein oder derb, tragisch oder komisch erzählten Geschichten“ Zitat aus Wikipedia

Tägliche Online-Lesung! - Theater Paderborn liest das Dekameron

Theater Paderborn liest das Dekameron

Diese Novellen werden nun von dem Schauspielensemble des Theater Paderborn liest das Dekameron vor laufender Kamera gelesen und täglich um 19:30 Uhr auf www.theater-paderborn.de hochgeladen.

Jeden Tag liest das Theater Paderborn eine Novelle aus dem Dekameron, immer dann, wenn unter anderen, besseren Umständen eigentlich eine Vorstellung begonnen hätte, die jetzt wegen dem Coronavirus abgesagt werden mussten.

» Zum Video der Lesungen Schauspielensemble des Theater Paderborn »Das Dekameron« von Giovanni Boccaccio

» Aber wie ist die Rechtslage bei Live-Streams und Online-Events? | Christian Mische, Anwalt für Medienrecht, hat für uns rechtliche Fragen zum Thema Online-Events und Livestreams beantwortet.

 


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: https://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Süd 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 


NEU! Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!



Die neuesten Ww-Artikel



Ww im Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!



Wildwechsel @ Youtube (beta)




> Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

Suchst Du Konzerte, Partys, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

...oder noch mehr?




Ww-Nord 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 

 

Wildwechsel-Kunden

Wildwechsel-Kunden

Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Ww Präsentiert:


Ww Interviews


April 2020
M D M D F S S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Streams aus Kassel - Neue Wege für die Kulturszene: Events online erleben!
Streams aus Kassel – Neue Wege für die Kulturszene: Events online erleben!

Streams aus Kassel: "Wir halten Abstand, aber wir halten zusammen" Mit Streams wollen will die Kulturszene Kassel trotzdem die Menschen...

Schließen