5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: 2 Minuten
Libori Paderborn Stadtfest Volksfest Karl-Michael Soemer auf Pixabay
Schon jetzt können Kirmes-Fans in der Paderborner Innenstadt auf Schausteller- und Werbebuden stoßen. Vom Westerntor bis zum Rathaus liegen 8 Genussorte verteilt an denen man von gebrannten Mandeln bis zu Hot Dogs alles finden kann. Ende Juli gibt es dann das Libori-Light. | (c) Foto: Karl-Michael Soemer auf Pixabay

Sommer, Sonne, Libori… Alle Freunde des Paderborner Volksfestes können sich schon jetzt auf das kleine Kirmes-Gefühl freuen!

Endlich lässt die Corona-Pandemie ein wenig nach. Sinkende Inzidenz-Zahlen und steigende Impfzahlen lassen darauf hoffen, dass wir bald zur Normalität zurückkehren können. Aber bis es soweit ist dauert es eben noch etwas.

Auch das Paderborner Libori-Fest 2021 ist von Corona-Beschränkungen betroffen. Aus diesem Grund wurde gemeinsam mit den Schaustellern Kirmes-Paderborn ein Plan in die Wege geleitet um zumindest ein klein wenig Kirmes-Gefühle zu verbreiten.

Auch ein Kinderkarussell ist beim »Sommer in der Stadt« dabei. | (c) Foto: Pixabay – kmicican

Unter dem Namen »Sommer in der Stadt« gibt es, an 8 verschiedenen Orten in der Innenstadt von Paderborn, Stände die das Kirmes-Herz höher schlagen lassen.

Von süßen, gebrannten Mandeln und Softeis bis hin zu herzhaften Hamburgern und Hot Dogs ist alles dabei. Natürlich ist auch das Kinderkarussell für die kleinsten Kirmes-Freunde mit von der Partie.

Die 8 Genussorte findest Du in der Fußgängerzone vom Westerntor bis zum Rathausplatz verteilt.

Geöffnet sind die Schausteller und Werbegeschäfte bis zum 3. Juli und vom 5. bis zum 17. Juli, immer werktags von 11 Uhr bis 19 Uhr.

Und falls Dir dass noch nicht genug sein sollte, dann kannst Du Dich auf Libori-Light (24.07.-01.08) freuen das momentan geplant wird.

So war das digitale Libori 2020!

Weitere Veranstaltungen in Paderborn


Dienstag 19. Oktober 2021
Mikhail Shufutinsky

19:00 Uhr Paderborn, Paderhalle
Typ: Konzert » Volksmusik/Schlager
» mehr


Gedankenblitze und poetische Niederschläge!

22.10.2021 | Stadtführung in Paderborn | Erwin Grosche ist seit Jahren eine feste Größe in der ostwestfälischen Kleinkunstlandschaft. Der Meister des skurrilen Kabaretts, erhielt 1996 den begehrten Prix Pantheon. Er steht in lauten Comedy-Zeiten als melancholischer, liebenswerter Gegenpol zu den schrillen Luftblasen vieler Kollegen.

Wer Erwin Grosche auf der Bühne erlebt, reibt sich verwundert die Augen. Da sitzt ein gut gekleideter Mann in den besten Jahren an einem schwarzen Kinderklavier und spricht über Gott und die Welt. Er spielt auch Akkordeon. Ein kleines rotes. Und singt sehr poetische Lieder vom Glück, vom Alter und von Hausstaubmilben.



Gedankenblitze und poetische Niederschläge!

22.10.2021 | Stadtführung in Paderborn | Erwin Grosche ist seit Jahren eine feste Größe in der ostwestfälischen Kleinkunstlandschaft. Der Meister des skurrilen Kabaretts, erhielt 1996 den begehrten Prix Pantheon. Er steht in lauten Comedy-Zeiten als melancholischer, liebenswerter Gegenpol zu den schrillen Luftblasen vieler Kollegen.

Wer Erwin Grosche auf der Bühne erlebt, reibt sich verwundert die Augen. Da sitzt ein gut gekleideter Mann in den besten Jahren an einem schwarzen Kinderklavier und spricht über Gott und die Welt. Er spielt auch Akkordeon. Ein kleines rotes. Und singt sehr poetische Lieder vom Glück, vom Alter und von Hausstaubmilben.





    Freitag 22. Oktober 2021
    Good Times

    20:00 Uhr Paderborn, Lötlampe
    Typ: Konzert
    » mehr


    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.